Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Muff Potter: Comeback

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21500

Registriert seit 08.01.2012

26.08.2018 - 00:13 Uhr - Newsbeitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21500

Registriert seit 08.01.2012

26.08.2018 - 00:18 Uhr

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21500

Registriert seit 08.01.2012

26.08.2018 - 00:23 Uhr
Ja Wahnsinn.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21500

Registriert seit 08.01.2012

26.08.2018 - 00:30 Uhr


Respekt.
Brauch
26.08.2018 - 00:30 Uhr
Keiner. Gähn...
Wow
26.08.2018 - 01:56 Uhr
Hab schon gehört, dass kurz darauf alle Rechten weltweit implodiert sind.
Na das hat sich ja mal gelohnt!

Ganz anderes Thema

Heißt das eigentlich

Und dieser hier
oder
Und Dieser hier
?
ObenUnten
26.08.2018 - 08:14 Uhr
Hab schon gehört das alle Linken sich gestern mal ordentlich einen von der Palme gewedelt haben.

Na das hat sich ja mal gelohnt.

Was für ein toller Erfolg im Kampf gegen Rechts..
Liste der Leute, die das interessiert:
26.08.2018 - 08:22 Uhr
...
...
...
...
...

*Präriegrasbüschel weht durch die leere Landschaft*

Gomes21

Postings: 3712

Registriert seit 20.06.2013

26.08.2018 - 09:06 Uhr
Können gerne noch mal Touren, neues Album brauch ich nicht mehr unbedingt

edegeiler

Postings: 2464

Registriert seit 02.04.2014

26.08.2018 - 14:45 Uhr
Wer? Im ernst noch nie von denen gehört.

yanqui

Postings: 187

Registriert seit 13.07.2018

26.08.2018 - 14:50 Uhr
Das freut mich. Waren früher in meiner wilden Zeit eine meiner absoluten Lieblingsbands.
wilde Zeit
26.08.2018 - 15:59 Uhr
= Faschozeit
Das Comeback
26.08.2018 - 16:42 Uhr
Ist schön für niemanden.
Puffmutter Erna Bomsen
26.08.2018 - 19:39 Uhr
Ich klage an: Namensdiebstahl!
Eilmeldung ! Eilmeldung!
26.08.2018 - 19:49 Uhr
Durch das unfassbar mutige Konzert, von Muff Potter und Herbert Grönemeyer, sind alle rechtsradikalen Menschen (vor drei Jahren noch : Normale Bürger) in Deutschland explodiert.
Es kam teilweise zu unschönen Szenen in manchen Cafes und Restaurants. Die Reinungsarbeiten dauern noch an.
19:49
26.08.2018 - 19:56 Uhr
Der zweite, der diese Bemerkung klaut.
Einfallslos.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21500

Registriert seit 08.01.2012

26.08.2018 - 20:52 Uhr
Neues Album fände ich durchaus auch spannend. Die knapp zehn Jahre des Älterwerdens könnten sich auch auf den Sound niedergeschlagen haben.

Ich mochte die einst sehr und bin gespannt, wie die heute klingen würden.

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2536

Registriert seit 14.06.2013

27.08.2018 - 10:01 Uhr
Die "Aussicht" war letztendlich nicht mehr wirklich langanhaltend gut, das waren teilweise eher gute B-Seiten. Wobei der Schritt weg von der seltsam dick aufgetragenen Produktion des Vorgängers "Steady Fremdkörper" der richtige Ansatz war.

Für mich bleiben "Bordsteinkantengeschichten", "Heute wird gewonnen, bitte" und "Von wegen" drei absolute Klassiker, obwohl sie schon unterschiedlich sind.

Die Gerüchteküche meint: Heute gibt's Tourdaten! Große Freude! Neue Musik wär schon was, aber da hätte ich dann weniger große Erwartungen.

Gomes21

Postings: 3712

Registriert seit 20.06.2013

27.08.2018 - 13:19 Uhr
THURS, 24 JANUARY 2019 AT 19:00
Muff Potter – Köln, Gloria
die Mütter des Beschwerdepunk
27.08.2018 - 13:29 Uhr
24.01. Köln - Gloria
25.01. Hamburg - Markthalle
26.01. Berlin - Festsaal Kreuzberg
31.01. Leipzig - Conne Island
01.02. München - Hansa 39
02.02. Wiesbaden - Schlachthof
03.02. Münster - Skaters Palace

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21500

Registriert seit 08.01.2012

27.08.2018 - 15:48 Uhr - Newsbeitrag
Klarname
27.08.2018 - 18:39 Uhr
Endlich wieder Funpunk, der wo auch luschdig sein tut.
schlägt ja ...
28.08.2018 - 10:46 Uhr
... hier nicht gerade große Wellen ...
Nunja
28.08.2018 - 12:31 Uhr
...liegt daran dass Muff Potter auch nie besonders toll waren.
Polsa
28.08.2018 - 14:30 Uhr
braucht echt kein mensch.
kann sich jemand noch an den legendären disput vom muff potter sänger gegen daniel küblböck erinnern?
das war der todesstoß für die band.
VISIONS-Leser
28.08.2018 - 14:41 Uhr
Geile Band!

MartinS

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 1059

Registriert seit 31.10.2013

28.08.2018 - 15:56 Uhr
Ich freu mich, obwohl es durchaus richtig ist, dass die Band manchmal eine allzu große Klappe hatte und auf lange Sicht eigentlich nur die "Bordsteinkantengeschichten" und "Heute wird gewonnen, bitte" gut gehalten haben.

Die dick auftragende Produktion würde ich aber eher "Von wegen." unterstellen, da klingt doch z.B. der Titeltrack der "Steady Fremdkörper" oder "Wunschkonzert" um einiges räudiger.

Wie auch immer: Schön, dass die wieder da sind!

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2536

Registriert seit 14.06.2013

28.08.2018 - 17:01 Uhr
Jo, auch die war gut produziert. Rappelt aber auch ordentlich. "Von wegen" hat mit wenigen Ausnahmen allerdings die besseren Songs und Texte.

MartinS

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 1059

Registriert seit 31.10.2013

28.08.2018 - 17:53 Uhr
Das steht natürlich außer Frage ja :)
wilson (ausgeloggt)
28.08.2018 - 18:57 Uhr
bambule-kleine geschichten aus dem großen knast cs (9/10)
s/t (9/10)
schrei wenn du brennst (10/10)
bordsteinkantengeschichten (8/10)

...danach war/bin ich raus! auf dem tape und der s/t spielt noch ein gewisser bernd ahlert gitarre....sein gitarrensound wurde später nie wieder erreicht!!

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21500

Registriert seit 08.01.2012

29.08.2018 - 12:06 Uhr - Newsbeitrag
Muff Potter: Konzerte & Vinyl Re-Issues

Liebe Gemeinde,

es mag dieser Tage wirklich alles andere als wahrscheinlich scheinen, aber glauben Sie uns, es gibt diese noch, diese schönen, schönen Mensch, die noch nicht ganz verloren sind. Und es gibt auch Nachrichten, die einen nicht nur tiefer in die Wut und Trauer und Fassungslosigskeit rutschen lassen, sondern die, die einen da noch rausziehen. Wir haben uns, und wir passen darauf auf, dass es unseren Freunden gut geht. Darauf können wir uns einigen, oder?

Wir möchten euch heute morgen nämlich echt nur gute Nachrichten bringen. Und die erste davon folgt auf dem Fuße.

Es war seit dem Wochenende schwer zu überhören: Samstag nach standen - nach fast 9 Jahren Herzstillstand - MUFF POTTER erstmals in Originalbesetzung auf der Bühne. Und das nicht irgendwo, sondern auf dem "Jamel rockt den Förster", dem wichtigsten Festival des Landes in einer Zeit wie der solchen. Damit nicht genug.

Im Januar und Februar gehen MUFF POTTER auf Tour - und die Tickets für die sieben Reunion-Konzerte sind ab JETZT erhältlich. Die Hardtickets sind nur bei uns erhältlich.

Exklusive Hardtickets für MUFF POTTER 2019

MUFF POTTER - Live 2019
präsentiert von VISIONS

24.01. Köln, Gloria
25.01. Hamburg, Markthalle
26.01. Berlin, Festsaal Kreuzberg
31.01. Leipzig, Conne Island
01.02. München, Hansa 39
02.02. Wiesbaden, Schlachthof
03.02. Münster, Skaters Palace

Doch damit immer noch nicht genug.

Die meisten Alben von Nagel, Brami, Shredder und Dennis waren viel zu lang vergriffen. Deshalb freuen wir uns wirklich sehr, dass wir diesen Missstand endlich beenden können. Ab dem 26.10. sind "Bordsteinkantengeschichten", "Heute wird gewonnen, bitte", "Von wegen" und "Steady Fremdkörper" wieder auf Vinyl erhältlich. Alle Platten kommen auf farbigem Vinyl, "Heute wird gewonnen, bitte" als Doppel-LP.

Die MUFF POTTER Re-Issuses als LP vorbestellen
https://www.ghvc-shop.de/suche/Muff+Potter/

Doch damit immer noch immer noch nicht genug.

In den vielen Jahren MUFF POTTER haben sich jede Menge B-Seiten, Raritäten, Rare Tracks angehäuft, die selbst für den härtesten Fan schwer zu bekommen waren. Um auch hier mal alles aufzuräumen, erscheint ebenfalls am 26.10. die Raritäten-Sammlung "Colorado" bei uns. Insgesamt 25 (!) rare Songs aus der kompletten Schaffensphase der Band von 1993 bis "zum Ende", erstmals so versammelt - ebenfalls als Doppel-LP.

"Colorado" Raritäten LP von MUFF POTTER vorbestellen
https://www.ghvc-shop.de/detail/muff-potter-reissues-1

Für den Anfang ganz gut, oder??

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21500

Registriert seit 08.01.2012

29.08.2018 - 12:11 Uhr
Steht die Reunion einer lang weggewesen Band an, kursieren normalerweise vorher unzählige Gerüchte durch das Internet. Anders bei Muff Potter: als die Band Samstag nacht beim "Jamel rockt den Förster" auf der Bühne stand, rechnete niemand mit ihrer Rückkehr.

Dann ging es Schlag auf Schlag: am Montag kündigte die Band aus Rheine, die sich 2009 von den Bühnen verabschiedet hatte, Konzertdaten für 2019 an. Tickets für die insgesamt sieben Reunion-Konzerte waren seit heute morgen 10:00 Uhr erhältlich. Die Server der Ticketanbieter gingen sofort in die Knie, die Nachfrage war riesig.

Doch für Fans der Band um Nagel gibt es noch mehr Grund zur Freude: ab dem 26.10. legt Grand Hotel van Cleef vier Alben von Muff Potter neu auf. "Bordsteinkantengeschichten" von 2000, "Heute wird gewonnen, bitte" (Doppel LP) von 2003, "Von wegen" von 2005 und "Steady Fremdkörper" von 2007 sind ab sofort als farbige Vinyl-Versionen vorbestellbar.

Die dritte Neuigkeit ist die Veröffentlichung der neuen Raritätensammlung "Colorado", die ebenfalls am 26.10. bei Grand Hotel van Cleef erscheint: auf "Colorado" finden sich 25 rare Tracks, alternative Versionen, Demos und B-Seiten aus der gesamten Schaffensphase der Band von 1994 bis zur Auflösung 2009. "Colorado" kommt ebenfalls als farbige Doppel LP.


Muff Potter - Live 2019
präsentiert von VISIONS

24.01. Köln, Gloria
25.01. Hamburg, Markthalle
26.01. Berlin, Festsaal Kreuzberg
31.01. Leipzig, Conne Island
01.02. München, Hansa 39
02.02. Wiesbaden, Schlachthof
03.02. Münster, Skaters Palace

Tracklist "Colorado"

1. Alles war schön und nichts tat weh (Sonnenallee Version)
2. Auf Wiedersehen
3. 23 Gläser später
4. Auf meiner Fußmatte (steht Welcome)
5. Schwer sein
6. The Boat
7. Bitter Lemon
8. Ein Requiem für die gute Laune
9. Jumping Someone Else’s Train
10. Los Stop Schade (Kreisklasseversion)
11. Weg mit dem
12. Schnellbootveteranen für die Wahrheit
13. Gestern war auch schon ein Tag
14. Wir können auch anders
15. Lost In Translation
16. Don’t Try Suicide
17. Sgt Mangelkrämer
18. Hotfilter
19. Teenage Kicks
20. Tränen Pisse Blut
21. Noch ein Lied
22. Peace or Annihilation
23. Pustekuchen
24. Typhus
25. Glitzer KZ (Demo-Version)

So unnötig
29.08.2018 - 13:12 Uhr
wie die Onkelz Reunion.

molch

Postings: 57

Registriert seit 26.06.2013

29.08.2018 - 14:02 Uhr
ich fühl mich grad ernsthaft dumm, aber ich habe (glaube ich) noch nie einen muff potter song gehört. hab die immer so in der sparte madsen und tome verortet und konnte damit noch nie etwas anfangen.
Er muß es wissen
29.08.2018 - 15:16 Uhr
Wie erbärmlich: der ach so mutige Auftritt beim Rock-gegen-Rechts diente also nur der Vorbereitung einer von langer Hand geplanten Reunion/Reissue-Abzockerei. Widerlich.
Ist ja quasi die Onkelz-Reunion
29.08.2018 - 15:24 Uhr
Nur von links.

Muff Potter Chef Nagel:

" Obwohl, so vor ein paar Jahren gab´s in Rheine echt viele Faschos, es gibt sogar Live-CDs von Faschobands, die in Rheine aufgenommen wurden, aber das hat sich dann erledigt, als ein paar Türken auf die Idee kamen, nicht lange zu reden, sondern loszugehen und denen allen die Fresse einzuschlagen. Das hat sich richtig gelohnt."

kingsuede

Postings: 2476

Registriert seit 15.05.2013

29.08.2018 - 18:25 Uhr
Tix für Münster sind gesichert!
wilson (ausgeloggt)
29.08.2018 - 19:51 Uhr
hmmm....ob es sich bei track #22 "peace or annihilation" um ein CRUCIFIX cover handelt?
Hui
29.08.2018 - 21:24 Uhr
Na.zis auf Fresse hauen ist schön.

S.v.K.

Postings: 198

Registriert seit 13.06.2013

29.08.2018 - 21:29 Uhr
Einfach geil.
Falls noch nicht von jedem bemerkt:
29.08.2018 - 21:49 Uhr
Nagel = Ehrenmann!

Watchful_Eye

User

Postings: 2561

Registriert seit 13.06.2013

29.08.2018 - 22:16 Uhr
Muff Potter hatten schon ein paar tolle Songs, z.B. "Das Ernte 23 Dankfest" oder "Von Wegen (aus Gründen)".

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21500

Registriert seit 08.01.2012

31.08.2018 - 18:30 Uhr - Newsbeitrag
Muff Potter | 24.01. - 03.02.2019

Nachdem Muff Potter am Montag ihr Comeback auf die Konzertbühnen verkündet haben, waren bereits Minuten nach Vorverkaufsstart alle Karten vergriffen. Der Ansturm war so groß, dass bei dem Hamburger Label Grand Hotel van Cleef zwischenzeitlich der Ticketserver zusammenbrach. Für die, die keine Karten mehr bekommen haben, gibt es aber gute Neuigkeiten: Die Shows in Köln und München werden auf Grund der hohen Nachfrage in größere Hallen hochverlegt. Zudem kommt in Leipzig noch ein kleines Restkontingent an Karten in den Verkauf.




Präsentiert wird die Tour von VISIONS.

24.01.2019 Köln - Live Music Hall verlegt aus dem Gloria
25.01.2019 Hamburg - Markthalle ausverkauft
26.01.2019 Berlin - Festsaal Kreuzberg ausverkauft
31.01.2019 Leipzig - Conne Island
01.02.2019 München - Backstage Werk verlegt aus dem Hansa39
02.02.2019 Wiesbaden - Schlachthof ausverkauft
03.02.2019 Münster - Skaters Palace ausverkauft
@Er muß es wissen
31.08.2018 - 20:11 Uhr
Du hast den Durchblick und lässt dich nicht so leicht verarschen, Respekt!
@Ist ja quasi die Onkelz-Reunion
31.08.2018 - 20:20 Uhr
Alles richtig gemacht von den Türken!
...Die damals übrigens, in ihrer Gesamtheit, tendenziell irgendwie cooler waren... leider hat auch bei denen eine Degeneration stattgefunden :-(
@Falls noch nicht von jedem bemerkt:
31.08.2018 - 20:27 Uhr
Brami auch!
buff motter
31.08.2018 - 23:26 Uhr
konzerte nach oben verlegt, nächstes jahr dann fette festivaltour und weitere "exclusive" konzerte. so wie sich das für echte punks gehört!!! lol

capitalism isn't dead!
@buff motter
01.09.2018 - 08:07 Uhr
stimmt, echte punks spielen maximal in 200er-läden, auch wenn einen 1000 leute sehen wollen und lassen dann 800 leute vor der tür stehen!?
@buff motter
01.09.2018 - 11:11 Uhr
Dein Hass auf alle, die sich gegen Rechte positionieren ist schon peinlich.

yanqui

Postings: 187

Registriert seit 13.07.2018

01.09.2018 - 11:15 Uhr
Habe mir mal Tickets für die Köln-Show gekauft. Schade, dass hochverlegt wurde, aber LMH ist auch ganz okay. Hoffentlich nun nicht noch höher, E-Werk oder fände ich ärgerlich.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: