Bosse - Alles ist jetzt

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 16376

Registriert seit 08.01.2012

27.07.2018 - 11:57 Uhr - Newsbeitrag

BOSSE
ALLES IST JETZT
Stillstand ist nicht sein Ding. BOSSE wirbelt wieder!
Auf seinem mittlerweile siebten (!) Studioalbum mit dem vortrefflich gewählten Titel „Alles ist jetzt“, das am 12. Oktober erscheint, vor allem aber ab November auf einer gleichnamigen Club- und im März 2019 auf einer Hallentour.

Am Freitag (20.07.) erscheint mit dem Titelsong „Alles ist jetzt“ auch der erste musikalische Vorbote aus dem neuen Album.



| Das Video zu „Alles ist jetzt“ gibt es »hier« zu sehen.

BOSSE strotzt vor frischen musikalischen Ideen, unnachahmlichem Wortwitz und bemerkenswerter Tiefenschärfe in seinem Blick auf die Dinge. ER wirbelt auf. Künstlerisch, thematisch, emotional. Mit Hüftschwung und Haltung. Mit Leichtigkeit und Bodenhaftung. „Alles ist jetzt“ ist modern, hell und klar. Wach und voller Energie. Produziert von Jochen Naaf (Polarkreis 18, Peter Licht, Maxim), der auch bei den Alben „Taxi“ und „Wartesaal“ schon das Mischpult geregelt hat und Tobi Kuhn (Die Toten Hosen, Feine Sahne Fischfilet, Milky Chance).

Das letzte Album „Engtanz“ stieg als erstes seiner Alben direkt auf Platz 1 in die deutschen Albumcharts ein. Der Vorgänger „Kraniche“ ist mit GOLD dekoriert. Festivalauftritte auf den größten Hauptbühnen des Landes, 13.000 Fans beim eigenen Open-Air-Konzert auf der Hamburger Trabrennbahn, in zwei Minuten ausverkaufte Clubs und ausverkaufte Hallen.

Zu einem der etabliertesten und anerkanntesten Künstler im Live-Business zu gehören: wohl die schönste Auszeichnung für Kontinuität und das größte Geschenk, was einem das eigene Publikum machen kann.
Sein Antrieb: Jeder Schritt nach vorne setzt Energie frei. Jedes durchschwitzte Konzert Liebe. Jedes neue Album Dankbarkeit. Von außen heute mehr denn je: Wertschätzung und uneingeschränkte Sympathie. Für eine bemerkenswerte Künstlerkarriere. Fernab von Eitelkeiten und Starallüren. Voller Tiefe und Nachhaltigkeit.

„Alles ist jetzt“ erscheint am 12. Oktober in einer Standard- und in einer Deluxe-Version. Diese wartet zusätzlich zu den 12 neuen Songs noch mit Akustik-Umsetzungen von acht der neuen Songs auf, vier davon eingespielt mit dem Kaiser Quartett aus Hamburg. Zusätzlich gibt es für alle Freunde der schwarzen Rille „Alles ist jetzt“ auch als Vinyl, BOSSE-Fans werden sich besonders über eine limitierte Holz-/Plexiglas-Box freuen. Diese enthält neben der Deluxe-Edition des Albums auch Aufnahmen des Konzertes auf der Hamburger Trabrennbahn vom August 2017 auf Live-CD und Live-DVD sowie weitere Überraschungen, die für strahlende Augen sorgen dürften.

| „Alles ist jetzt“ ab sofort bei »diesen« Händlern vorbestellen
| ALLES IST JETZT 2018
01.11.2018 Cottbus, Gladhouse
02.11.2018 Chemnitz, AJZ Talschock
05.11.2018 Dortmund, FZW Freizeitzentrum West
06.11.2018 Bremen, Schlachthof
09.11.2018 Kiel, Halle 400
10.11.2018 Hamburg, Grosse Freiheit 36
11.11.2018 Berlin, ASTRA Kulturhaus

22.11.2018 Fulda, Kreuz
23.11.2018 CH – Zürich, Dynamo
24.11.2018 Freiburg, E-Werk
26.11.2018 Ravensburg, Konzerthaus
27.11.2018 Nürnberg, Hirsch
28.11.2018 Regensburg, Eventhall-Airport
30.11.2018 AT – Salzburg, Rockhouse
01.12.2018 AT – Wien, WUK
02.12.2018 Heidelberg, Halle02
| ALLES IST JETZT 2019
11.03.2019 Stuttgart, Liederhalle Beethovensaal
12.03.2019 München, Tonhalle
13.03.2019 Saarbrücken, Saarlandhalle
15.03.2019 Offenbach, Stadthalle
16.03.2019 Münster, MCC Halle Münsterland
17.03.2019 Erfurt, Thüringen-Halle
20.03.2019 Berlin, Columbiahalle
23.03.2019 Hamburg, Sporthalle
25.03.2019 Leipzig, Haus Auensee
26.03.2019 Hannover, Swiss Life Hall
27.03.2019 Bremen, Pier 2
30.03.2019 Köln, Palladium

23.08.2019 Dresden, Junge Garde
Tickets sind erhältlich im exklusiven Presale ab Mi., 25. Juli 2018 / 09:00 Uhr im Ticketshop: undercover.de sowie über eventim.de.
Der bundesweite Vorverkauf startet am Mo., 30. Juli 2018 / 09:00 Uhr an allen bekannten Vorverkaufsstellen

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 16376

Registriert seit 08.01.2012

23.08.2018 - 18:57 Uhr - Newsbeitrag
Bosse
BOSSE veröffentlicht neuen Song "Augen zu Musik an" ++ Neues Album "Alles ist jetzt" erscheint am 12. Oktober
Mit „Augen Zu Musik An“ erschien am 17. August die erste Single aus dem neuen Album von BOSSE. Das trägt den Titel „Alles Ist Jetzt“ und wird am 12. Oktober veröffentlicht. BOSSE – das ist auch auf dem mittlerweile siebten Album Hüftschwung und Haltung, Leichtigkeit und Bodenhaftung. Das hört und fühlt sich gut an: jemandem zuzuhören, der seinen ganz persönlichen Mittelpunkt und sein Gleichgewicht gefunden hat. Im Leben und in der Musik.

Und noch schöner, wenn er seiner „großen Liebe“, der Musik, einen eigenen Song widmet! „Musik hat mich den Großteil meines Lebens begleitet und mich geprägt. Und Musik hat immer dazu geführt und dazu beigetragen, dass ich mich in einen guten Zustand beamen kann, bei mir sein kann, ich sein kann. Für mich gibt es nichts größeres, als auf der Bühne zu stehen und Musik zu machen. Kommunizieren. Reinfallen in Adrenalin, Schweiß und Melodien und alles negative Wegtanzen. Mit anderen zusammen. Das zu teilen ist das Größte, was es für mich gibt“, so Bosse über seine lebenslange Leidenschaft. Und jeder, der ihn einmal auf der Bühne gesehen hat und ein BOSSE-Konzert erlebt hat, unterschreibt das sofort. Jedes Konzert eine ausgelassene, schweißtreibende Party mit Freunden.

https://umg.lnk.to/Bosse_augenzumusikan

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 16376

Registriert seit 08.01.2012

25.08.2018 - 17:01 Uhr - Newsbeitrag


Am 12. Oktober 2018 veröffentlicht Aki BOSSE sein siebtes Studioalbum “Alles ist jetzt”.

Die neue Single “Augen Zu Musik An“ ist eine Ode an seine große Liebe - “DIE MUSIK“.



“Musik hat mich den Großteil meines Lebens begleitet und geprägt. Musik hat immer dazu geführt und beigetragen,

dass ich mich in einen guten Zustand beamen kann, bei mir sein und ich sein kann. Für mich gibt es nichts größeres,

als auf der Bühne zu stehen und Musik zu machen. Kommunizieren. Reinfallen in Adrenalin, Schweiß und Melodien

und alles negative Wegtanzen. Mit anderen zusammen. Das zu teilen ist das Größte, was es für mich gibt“ so BOSSE.



Das Video zu “Augen Zu Musik An“, in dem BOSSE mit Schauspielerin ANNA MARIA MÜHE die Nacht zum Tag macht,

und die auch schon im Clip zur ersten Vorab-Single "Alles ist jetzt" mitspielte, kann gerne verlinkt/embedet werden:



LINK/EMBED CODE:



***

Tanzen kann man mit BOSSE dann auch wieder LIVE bei folgenden, bereits bestätigten, Tour-Terminen:



Alles ist jetzt Clubtour 2018
01.11. Cottbus - Gladhouse
02.11. Chemnitz - AJZ Talschock
05.11. Dortmund - FZW Freizeitzentrum West
06.11. Bremen - Schlachthof
09.11. Kiel - Halle 400
10.11. Hamburg - Große Freiheit 36
11.11. Berlin - ASTRA Kulturhaus
22.11. Fulda - Kreuz
24.11. Freiburg - E-Werk
26.11. Ravensburg - Konzerthaus
27.11. Nürnberg - Hirsch
28.11. Regensburg - Eventhall-Airport
02.12. Heidelberg - Halle02

Alles ist jetzt Tour 2019
11.03. Stuttgart - Liederhalle Beethovensaal
12.03. München - Tonhalle
13.03. Saarbrücken - Saarlandhalle
15.03. Offenbach - Stadthalle
16.03. Münster - MCC Halle Münsterland
17.03. Erfurt - Thüringen-Halle
20.03. Berlin - Columbiahalle
23.03. Hamburg - Sporthalle
25.03. Leipzig - Haus Auensee
26.03. Hannover - Swiss Life Hall
27.03. Bremen - Pier 2
30.03. Köln - Palladium
23.08. Dresden - Junge Garde



Weitere Infos im Anhang sowie unter:

www.axelbosse.de

www.facebook.com/bossemusik

www.instagram.com/axelbosse


Nach Russland emigrierter Altkanzler
25.08.2018 - 18:23 Uhr
Kritiker, auch innerparteiliche, nannten mich 'Genosse der Bosse'

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 16376

Registriert seit 08.01.2012

05.10.2018 - 20:10 Uhr - Newsbeitrag
BOSSE
... LEGT MIT ZUSATZTERMINEN FÜR „ALLES IST JETZT 2019“ NACH!
BOSSE wirbelt wieder – und die Fans sind elektrisiert! 10 der 17 Konzerte des „ALLES IST JETZT 2018“-Live-Zyklus sind bereits ausverkauft, und auch die Tickets für die „ALLES IST JETZT 2019“-Konzerte finden reißenden Absatz.
Jetzt legt BOSSE nach – mit der Ankündigung von drei Zusatzterminen in 2019, und zwar in der Columbiahalle in Berlin am 19., in der Sporthalle in Hamburg am 22., und im Palladium in Köln am 29. März.

Damit nicht genug: Am 24. August 2019 findet sich BOSSE erneut zu einem Open-Air-Konzert auf der Volksbank BraWo Bühne in Braunschweig ein, um mit den Fans aus seiner Heimat unter freiem Himmel abzufeiern.

Ebenfalls bestätigt sind nun auch die Support-Acts für die Konzerte der „ALLES IST JETZT 2018“-Tour: Vom 5. bis zum 11. November ist der Hamburger Sänger und Multi-Instrumentalist LEJO samt Band mit der BOSSE-Karawane unterwegs, vom 22. November bis zum 2. Dezember ist es dann das Indiepop-Duo KLAN, hinter dem die beiden aus Leipzig stammenden Brüder Stefan und Michael stecken.

Abschließend sei hier noch einmal daran erinnert: Ab nächstem Freitag, also dem 12. Oktober, ist dann auch endlich das 7. (!), ebenfalls auf „Alles Ist Jetzt“ getaufte Studioalbum von BOSSE überall erhältlich.
ALLES IST JETZT 2018
01.11.2018 Cottbus, Gladhouse ausverkauft °
02.11.2018 Chemnitz, AJZ Talschock ausverkauft °
05.11.2018 Dortmund, FZW ausverkauft *
06.11.2018 Bremen, Schlachthof ausverkauft *
07.11.2018 Rostock, M.A.U. Club ausverkauft *
09.11.2018 Kiel, Halle 400 ausverkauft *
10.11.2018 Hamburg, Grosse Freiheit 36 ausverkauft *
11.11.2018 Berlin, ASTRA Kulturhaus ausverkauft *

22.11.2018 Fulda, Kreuz ausverkauft **
23.11.2018 CH – Zürich, Dynamo **
24.11.2018 Freiburg, E-Werk **
26.11.2018 Ravensburg, Konzerthaus **
27.11.2018 Nürnberg, Löwensaal hochverlegt aus dem Hirsch **
28.11.2018 Regensburg, Eventhall-Airport **
30.11.2018 AT – Salzburg, Rockhouse **
01.12.2018 AT – Wien, WUK **
02.12.2018 Heidelberg, Halle02 ausverkauft **

Supports: * LEJO ** KLAN ° kein Support
ALLES IST JETZT 2019
11.03.2019 Stuttgart, Liederhalle Beethovensaal
12.03.2019 München, Tonhalle
13.03.2019 Saarbrücken, Saarlandhalle
15.03.2019 Offenbach, Stadthalle
16.03.2019 Münster, MCC Halle Münsterland
17.03.2019 Erfurt, Thüringen-Halle
19.03.2019 Berlin, Columbiahalle Zusatztermin
20.03.2019 Berlin, Columbiahalle
22.03.2019 Hamburg, Sporthalle Zusatztermin
23.03.2019 Hamburg, Sporthalle
25.03.2019 Leipzig, Haus Auensee
26.03.2019 Hannover, Swiss Life Hall
27.03.2019 Bremen, Pier 2
29.03.2019 Köln, Palladium Zusatztermin
30.03.2019 Köln, Palladium

22.08.2019 Bochum, Zeltfestival Ruhr
23.08.2019 Dresden, Junge Garde
24.08.2019 Braunschweig, Volksbank BraWo Bühne neu
Der allgemeine Vorverkauf für die 4 neuen Termine startet am Montag, den 8. Oktober um 10:00 Uhr, Tickets sind dann erhältlich im Ticketshop: undercover.de, telefonisch unter 0531 – 310 55 310 sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen.

musie

Postings: 2592

Registriert seit 14.06.2013

14.10.2018 - 19:26 Uhr
leider ist das Album nix...

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 16376

Registriert seit 08.01.2012

14.10.2018 - 19:53 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?
Aber_
14.10.2018 - 21:56 Uhr
@musie:
Ja, mir gefallen diese Beats auch nicht wirklich. Davon abgesehen ist es schon Bosse durch und durch - nur, dass er dieses Mal leider auch die wirklich starken Songs vergessen hat. Trotzdem weiterhin sympathisch: 6/10.

musie

Postings: 2592

Registriert seit 14.06.2013

15.10.2018 - 08:57 Uhr
Sympathisch auf jeden Fall, aber die Texte sind teilweise kaum zu ertragen...
würgi
15.10.2018 - 09:46 Uhr
der typ ist ein unsympath vor dem herrn. wer da nicht die maske erkennt, erkennt im leben nix.
Brateng Boateng
15.10.2018 - 10:56 Uhr
Der Typ ist ein Sparkassen-Hausmeister!
Aber_
15.10.2018 - 13:39 Uhr
Gerade textlich sehe ich aber keinen großen Unterschied (qualitativ) zu den letzten Alben. Er hatte schon immer seine speziellen Ausdrucksweisen.
Pissenisse
16.10.2018 - 08:41 Uhr
Bosse war früher doch, zumindest gefühlt, so ein Indie Typ. Nicht mein Ding, aber irgendwie okay. Letzte Woche habe ich ihn beim Neo Magazin Royale gesehen und konnte kaum glauben, dass dieser Hampelmann der gleiche Typ sein soll. Warum macht er jetzt auf Mark Forster? Peinlich!
Manu
25.10.2018 - 10:58 Uhr
Oha, ist jetzt die Bosse-Bashing-Zeit angebrochen?

Wenn es jemand schafft sich nach und nach sein Publikum zu erspielen, immer mal wieder einen wunderbaren Song rauszuhauen, sich kommerziell und politisch nicht zu verbiegen, live im Grunde immer abzuliefern und dem Publikum eine entspannte und glückliche Zeit beschert, dann verdient das allein schon meinen Respekt.
Ich muss dabei nicht jeden Song abfeiern und vieles berührt mich auch nicht. Aber man kann auch ruhig mal anerkennen was jemand erarbeitet und geschafft hat, auch wenn es vielleicht nicht dem eigenem Musikgeschmack entspricht.
Promo-Praktikantin Manu
25.10.2018 - 12:05 Uhr
Huhu!
Iiv
25.10.2018 - 16:07 Uhr
Kann nicht mal bitte irgendjemand irgendwie diesen ekelhaften Vollidioten aussperren? Danke.
Adolf Breit
25.10.2018 - 16:28 Uhr
Aber echt jetzt! Ich fordere: Raus mit Bosse!

hubschrauberpilot

Postings: 5569

Registriert seit 13.06.2013

06.11.2018 - 17:13 Uhr
Puh, erschreckend schwaches Album. Dabei hatte Bosse doch auf jedem Album bisher so 1-2 gute Songs.

4/10

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 16376

Registriert seit 08.01.2012

12.02.2019 - 19:40 Uhr - Newsbeitrag
Mit “Ich Warte Auf Dich“ veröffentlicht Aki BOSSE eine weitere Single aus seinem aktuellem Nummer #1

Album “Alles Ist Jetzt“ samt Clip, in dem der großartige, gerade abermals für den Grimme-Preis nominierte,

“Tatortreiniger“ BJARNE MÄDEL… ja, auf WEN eigentlich “wartet“? Die Antwort liefert folgendes Video,

das heute seine Premiere feiert:



Mit Single und Video trifft BOSSE mal wieder den musikalischen Nerv der Zeit und zeigt, dass Sehnsucht nicht mit Schwermut

behaftet sein muss, sondern auch mit hoffnungsvoller Leichtigkeit daher kommen kann. “Ich Warte Auf Dich“ ist erneut ein,

vor positiver Energie geradezu strotzender, BOSSE-Song, der sich mit Sicherheit in Gehörgängen und Herzen festsetzen wird.


zu faul sich einzuloggen
23.02.2019 - 15:35 Uhr
Höre das gerade... Puh, wirklich schon sehr nah am Schlagerpop. Da waren ältere Sachen noch deutlich rockiger. Zündet auf jeden Fall nicht so recht.
Schlagerparade
23.02.2019 - 15:43 Uhr
Erinnert mich an Virginia Jetzt - ohne es gehört zu haben.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 16376

Registriert seit 08.01.2012

21.06.2019 - 20:03 Uhr - Newsbeitrag
BOSSE
… verlängert den „ALLES IST JETZT“-Livezyklus ins Jahr 2020!
Stillstand ist wirklich nicht sein Ding. Und wenn er einmal in Fahrt ist, ist er nicht zu stoppen. Es passt also, dass BOSSE mitten im Festival-Sommer bereits seinen nächsten Streich ankündigt.

Erst im März diesen Jahres begeisterte Aki Bosse 55.000 Besucher bei 15 Konzerten – inklusive Doppelshows in Berlin, Hamburg und Köln – auf seiner ALLES IST JETZT TOUR 2019.
Neben Auftritten auf renommierten Festivals wie dem Hurricane, Southside, Taubertal, Open Flair, dem Sziget in Ungarn und dem Open Air St. Gallen in der Schweiz stehen auch eigene Open Airs in Jena, Dresden und Braunschweig an, welche bereits entweder ausverkauft vermelden konnten bzw. für welche nur noch Restkarten erhältlich sind.

Die Fans können also offenbar nicht genug bekommen – und BOSSE legt nach! Es gilt: Der Livezyklus zu seinem aktuellen Nummer-1-Album „Alles Ist Jetzt“ wird ins Jahr 2020 verlängert – mit dem dann mittlerweile dritten Teil der Tour! Geplant sind offiziell vorerst 10 Termine.

Jede Menge Gelegenheiten also, gemeinsam mit dem sympathischen Wirbelwind unter dem Motto ALLES IST JETZT ultimativ zu eskalieren!
ALLES IST JETZT 2020 NEU!
21.01.2020 Kaiserslautern, Kammgarn
22.01.2020 Würzburg, Posthalle
24.01.2020 Wiesbaden, Schlachthof
25.01.2020 Lingen, EmslandArena
26.01.2020 Oberhausen, Turbinenhalle
28.01.2020 Bremen, Pier 2
30.01.2020 Flensburg, Deutsches Haus
31.01.2020 Schwerin, Sport- & Kongresshalle
01.02.2020 Magdeburg, Stadthalle
02.02.2020 Bielefeld, Lokschuppen
Tickets für die ALLES IST JETZT TOUR 2020 sind ab Mittwoch, den 26.06.2019 um 9:00 Uhr im exklusiven Presale via Ticketshop: undercover.de sowie via CTS Eventim erhältlich. Der allgemeine bundesweite Vorverkauf startet dann am Samstag, den 29.06.2019 um 9:00 Uhr, Tickets gibt es ab dann an allen bekannten Vorverkaufsstellen.
ALLES IST JETZT 2019
27.06.2019 Ulm, Roxy Restkarten
11.07.2019 Darmstadt, Centralstation ausverkauft
26.07.2019 Jena, Kulturarena ausverkauft
23.08.2019 Dresden, Junge Garde* ausverkauft
24.08.2019 Braunschweig, Volksbank BraWo Bühne* Restkarten

* Support: CHEFBOSS
FESTIVALS 2019
21.06.2019 Scheeßel, Hurricane
22.06.2019 Neuhausen ob Eck, Southside
23.06.2019 Duisburg, Ruhr Games
28.06.2019 St. Wendel, SR Ferien-Open-Air
29.06.2019 CH – St. Gallen, OpenAir St. Gallen
05.07.2019 Chemnitz, Kosmonaut Festival
12.07.2019 Straubenhardt, Happiness Festival
13.07.2019 Vechta, stars@ndr2
25.–27.07.2019 Frankfurt/Oder, Helene Beach Festival
09.08.2019 LUX – Echternach, e-lake
10.08.2019 Eschwege, Open Flair
11.08.2019 Rothenburg ob der Tauber, Taubertal
12.08.2019 HUN – Budapest, Sziget Festival

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: