Banner, 120 x 600, mit Claim

Seite: « 1 ... 63 64 65 ... 70 »

Direkt zum neuesten Beitrag

Listening-Sessions im Forum

User Beitrag

Autotomate

Postings: 2735

Registriert seit 25.10.2014

17.07.2020 - 09:51 Uhr
Kann mich betreffs der fehlenden Titel mal ausnahmsweise selbst zitieren:

"Warum hat Robert wohl anfangs "Last Dance" und "Homesick" weggelassen? Hat er das Album etwa unfertig veröffentlicht?"

saihttams Punkt mit Lol Tolhurst könnte eine Rolle bei der Auswahl dieses Songs gespielt haben, aber nachdem ich heute morgen noch mal die LP vorgezogen habe, ist mir die eigentlich doch sehr naheliegende Erklärung dafür eingefallen, warum die Songs auf der ursprünglichen Vinylveröffentlichung fehlen:

Sie hätten einfach nicht mehr draufgepasst! Daher musste die Band für jede Seite auf einen Song verzichten. LP und CD waren Ende der Achtziger in der Beliebtheit ja noch relativ gleichauf und eine Doppel-LP (wie später beim Vinyl-Reissue) sollte es dann wohl auch nicht werden.

kingbritt

Postings: 3202

Registriert seit 31.08.2016

17.07.2020 - 10:11 Uhr

Habe die original CD 1989 Fiction Records LTD mit 12 Titeln in 72:25min.

VelvetCell

Postings: 3186

Registriert seit 14.06.2013

17.07.2020 - 10:15 Uhr
Alternativ könnte man die Entreat hören.

Autotomate

Postings: 2735

Registriert seit 25.10.2014

17.07.2020 - 10:15 Uhr
Ja, betrifft halt nur das Vinyl...

Autotomate

Postings: 2735

Registriert seit 25.10.2014

17.07.2020 - 10:18 Uhr
@kingbritt

Die Spieldauer einer LP-Seite mit 33 1⁄3 Umdrehungen pro Minute ist durch die technischen Vorgaben und die gewünschte Klangqualität begrenzt. Ohne Klangverlust sind Spielzeiten bis zu 25 Minuten möglich. Spielzeiten bis zu etwa 28 Minuten je Seite kommen im Pop- und Rockbereich jedoch durchaus vor, in Einzelfällen auch über 30 Minuten (UFO 2 – Flying – One Hour Space Rock). (WikiP)

kingbritt

Postings: 3202

Registriert seit 31.08.2016

17.07.2020 - 10:28 Uhr

. . . ja ich kann auch noch mal im Vinyl-Archiv-Keller nachschauen, ob da the Cure eingelagert ist. Bei YLT hatte ich auch einige auf Vinyl und noch nass abgespielt. Da ist ein geübter Plattenseitenwechsel von Vorteil ähnlich der Formel-1. Also auf Schnelligkeit üben üben üben, sonst hängst du gnadenlos hinten dran. ^^

Autotomate

Postings: 2735

Registriert seit 25.10.2014

17.07.2020 - 10:33 Uhr
. . .sonst hängst du gnadenlos hinten dran. ^^

Manche Alben sind ja sogar mit Blick auf die 2 Albenseiten zusammengestellt, die "Seventeen Seconds" beispielsweise. Da bist du dann mit Vinyl natürlich ganz vorne dabei^^

kingbritt

Postings: 3202

Registriert seit 31.08.2016

17.07.2020 - 10:40 Uhr

. . . hier schon mal die hessische Version von Lullaby:

https://www.youtube.com/watch?v=L5AlpmsdtXw

musie

Postings: 2991

Registriert seit 14.06.2013

17.07.2020 - 13:56 Uhr
Maximal schön:

I think it's dark and it looks like it's rain, you said
And the wind is blowing like it's the end of the world, you said
And it's so cold, it's like the cold if you were dead
And you smiled for a second

...und jedes Mal wenn ich mir Plainsong anhöre hab ich danach Lust auf das neue Album von Slowdive

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4002

Registriert seit 14.05.2013

17.07.2020 - 14:00 Uhr
Sorry musie, musste Dein Posting leider kürzen. Armin möchte nicht, dass wir weiterhin vollständige Songtexte posten. Das sollten wir respektieren.

musie

Postings: 2991

Registriert seit 14.06.2013

17.07.2020 - 14:05 Uhr
...wie kann man überhaupt daran zweifeln, NICHT mit Plainsong zu beginnen ;-)

vielleicht kann man dann ja ganz unbemerkt irgendwann im Oktober, wenn all die Cure Alben und B-Seiten und Dots und Live-Alben und Bestof-Compilations und der Brief an Elise besprochen sind, mit Slomo weitermachen...

Give me your love, it's a curious love
Give me your heart, it's a curious thing

musie

Postings: 2991

Registriert seit 14.06.2013

17.07.2020 - 14:11 Uhr
Ganze Songtexte sind aber weitaus erträglicher als manch anderer Beitrag hier ;-) Nee, passt schon. Den Text von Plainsong kennt ja sowieso jede/r auswendig… Und falls nicht, dann ists höchste Eisenbahn zum Üben.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4002

Registriert seit 14.05.2013

17.07.2020 - 14:18 Uhr
Ganze Songtexte sind aber weitaus erträglicher als manch anderer Beitrag hier ;-)

Preaching to the choir. :)

jo

Postings: 2512

Registriert seit 13.06.2013

17.07.2020 - 15:31 Uhr
:D *daumenhoch*

musie

Postings: 2991

Registriert seit 14.06.2013

18.07.2020 - 21:17 Uhr
sind diese legendären listening sessions hier mit zoom und so?

Peacetrail

Postings: 2050

Registriert seit 21.07.2019

18.07.2020 - 22:04 Uhr
Sofern nicht mehr als zehn Personen teilnehmen, sind die Treffen mittig in Deutschland, auf der Rastanlage Kassel-Ost, und man steht im 1,5-Meter-Abstand um den Seat Marbella mit dem lautesten Autoradio.

musie

Postings: 2991

Registriert seit 14.06.2013

18.07.2020 - 22:45 Uhr
Kreuz Kastelrut Spatz, das passt. Da kommt man auch mit Drohne hin notfalls. Inkl Drohnen-Radio.

Huhn vom Hof

Postings: 3150

Registriert seit 14.06.2013

20.07.2020 - 17:53 Uhr
Wer hat Lust auf "Be Here Now" von Oasis heute um 20:30 Uhr?

VelvetCell

Postings: 3186

Registriert seit 14.06.2013

20.07.2020 - 21:09 Uhr
Wann genau legen wir jetzt noch mal mit The Cure los?

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16328

Registriert seit 10.09.2013

20.07.2020 - 21:12 Uhr
Morgen 21 Uhr im Thread, Start 21:05.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24237

Registriert seit 07.06.2013

21.07.2020 - 12:48 Uhr
"Three imaginery boys" dann oder gibt es nur eine Auswahl? Blick hier nicht mehr durch.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16328

Registriert seit 10.09.2013

21.07.2020 - 13:37 Uhr
Verständlich, ist ja ganz schön ausgeartet hier :)

Angedacht ist, die ganze Diskographie zu hören, aber die Reihenfolge vom Voting beizubehalten, sprich mit "Disintegration" anzufangen.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24237

Registriert seit 07.06.2013

21.07.2020 - 14:14 Uhr
Ah. Oh. Das find ich etwas komisch, da ich chronologisch immer bevorzuge. Aber ich fang jetzt hier auch nicht noch an zu meckern. :)

Puh, ob ich heute Abend in "Disintegration"-Stimmung bin... mal schauen.

Takenot.tk

Postings: 1349

Registriert seit 13.06.2013

21.07.2020 - 16:22 Uhr
Er hat "chronologisch" gesagt! (frei nach Leben des Brian)

Oceantoolhead

Postings: 1623

Registriert seit 22.09.2014

28.07.2020 - 18:04 Uhr
Welches Album ist denn heute dran ?

jo

Postings: 2512

Registriert seit 13.06.2013

28.07.2020 - 18:23 Uhr
"Pornography"

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2134

Registriert seit 14.03.2017

28.07.2020 - 18:30 Uhr
Vorher um 20 Uhr oder danach um 22 Uhr jemand Bock im Rahmen des Polls was von Genesis zu hören? Bei mir stünde Selling England by the pound auf dem Plan

dreckskerl

Postings: 4605

Registriert seit 09.12.2014

28.07.2020 - 19:53 Uhr
Ich bin gerne dabei
aber nachher.

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2134

Registriert seit 14.03.2017

28.07.2020 - 20:06 Uhr
Prima^^

jo

Postings: 2512

Registriert seit 13.06.2013

28.07.2020 - 20:09 Uhr
Wäre auch gerne dabei, aber ich weiß noch nicht, wie es heute bei mir klappt (gilt leider auch teilweise für The Cure). Vielleicht, wenn möglich, spontan.

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

28.07.2020 - 20:14 Uhr
Wann kommt die nächste Meddl-Listening-Session? Wird mir alles zu poppig hier.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16328

Registriert seit 10.09.2013

28.07.2020 - 20:32 Uhr
Also das heutige Album hat mit Pop nicht allzu viel am Hut...

dreckskerl

Postings: 4605

Registriert seit 09.12.2014

28.07.2020 - 20:35 Uhr
2 Interessenten an Genesis können heute leider nicht.

Pornography ist sowas von poppig, störte mich immer an dem Album, zu chartstauglich.

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

28.07.2020 - 20:44 Uhr
Ich kenne nicht alles von The Cure, aber besondere Aggressivität habe ich nicht in Erinnerung. Soll nicht heißen, dass ich die Band schlecht finde, aber im Augenblick dominieren halt nicht die härteren oder unbekannteren Sachen im Forum. Liegt halt auch an den anwesenden Nutzern.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16328

Registriert seit 10.09.2013

28.07.2020 - 20:50 Uhr
Dann scheint Pornography unter dem von The Cure zu sein, was du nicht kennst. Wohl ihr "aggressivstes" Album, vielleicht neben der selbstbetitelten.

Neuer

Postings: 593

Registriert seit 10.05.2019

28.07.2020 - 20:50 Uhr
Weiß nicht, ob ich gerade die Zeit dafür nehmen kann. Vielleicht in ein paar Tagen mal wieder und dann vielleicht die neue Haken?

VelvetCell

Postings: 3186

Registriert seit 14.06.2013

28.07.2020 - 20:56 Uhr
Pornography ist sowas von poppig, störte mich immer an dem Album, zu chartstauglich.

Der war gut! :)

jo

Postings: 2512

Registriert seit 13.06.2013

28.07.2020 - 21:00 Uhr
Früher, als das Forum noch ein Forum für Metal oder generell die härteren und unbekannteren Sachen war ;)...

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2134

Registriert seit 14.03.2017

28.07.2020 - 21:03 Uhr
@ dreckskerl:
Also ich würd die Selling England dann 22 Uhr heute anschmeißen
Wenn sich die Tage mal doch ne Session ergibt, gibt die Diskographie ja noch genug andere Alben her :)

dreckskerl

Postings: 4605

Registriert seit 09.12.2014

28.07.2020 - 21:08 Uhr
okay

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

28.07.2020 - 21:14 Uhr
Machina und Affengitarre sind halt kaum noch präsent. Im letzten Jahr gab es einige LSs, z.B. zu Converge oder Meshuggah. Und die anderen Metalheads bis auf boneless melden sich auch kaum noch.

Old Nobody

User und News-Scout

Postings: 2134

Registriert seit 14.03.2017

28.07.2020 - 21:52 Uhr
dreckskerl: Biste denn dabei?

dreckskerl

Postings: 4605

Registriert seit 09.12.2014

28.07.2020 - 21:55 Uhr
Hab gerade einen Thread eröffnet

dieDorit

Postings: 1293

Registriert seit 30.11.2015

28.07.2020 - 22:04 Uhr
Also, ich wäre vielleicht auch mal für ne Meddl-Session zu haben. Habe mich bisher immer noch nicht an dieses obskure Genre herangewagt. Ihr (evtl. warst das sogar du, Given) hattet mir ja mal Isis für den Einstieg empfohlen...

Given To The Rising

Postings: 7679

Registriert seit 27.09.2019

28.07.2020 - 22:19 Uhr
Ja, definitiv. Panopticon ist das rundeste Werk und auch mein Liebling. In The Absence Of Truth ist eher weich, hat mehr klaren Gesang und ist vielleicht eher für Metal-Neueinsteiger oder Progfans zu empfehlen. Du musst mit Growls ein bisschen was anfangen können.
In Fiction https://www.youtube.com/watch?v=C7KdSSfYG7M
Garden Of Light https://www.youtube.com/watch?v=xXJyCXhOetY
Wenn du mit denen was anfangen kannst, dann können wir mal eine machen.

Klaus

Postings: 2311

Registriert seit 22.08.2019

28.07.2020 - 22:39 Uhr
Ich würde übrigens für die "Pornography" - geschädigten noch eine "Japanese Whispers" - Session anbieten. Die Songs der beiden Alben sind aus dem gleichen Jahr. :)

Vielleicht Donnerstag oder so?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24237

Registriert seit 07.06.2013

29.07.2020 - 13:50 Uhr
Machina und Affengitarre sind halt kaum noch präsent.

Bei mir ist grad viel los mit Arbeit und Sommer. Von daher bin ich meist unterwegs und hab weniger Zeit für ne Session. Und auch weniger Lust, weil Sommer! :D

Und gerade in Cure-Stimmung bin ich derzeit gar nicht.

Ich sag mal: umso beschissener das Wetter wird, umso eher bin ich wieder bei Sessions dabei.

exy

Postings: 83

Registriert seit 22.12.2019

29.07.2020 - 18:19 Uhr
Machina und Affengitarre sind halt kaum noch präsent.

hätte ja keiner ahnen können, dass die sich zurückziehen, wenn hier alles zwanghaft reguliert wird!!!!11

dinge machen so lange spaß, bis irgendwer vorschreibt, wann und wie man damit umgehen soll.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4002

Registriert seit 14.05.2013

29.07.2020 - 18:43 Uhr
dinge machen so lange spaß, bis irgendwer vorschreibt, wann und wie man damit umgehen soll.

Erklär doch bitte mal, warum Du Dich weiter an einem Ort aufhältst, an dem Du ja offensichtlich alles kacke findest. Würde mich echt interessieren.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24237

Registriert seit 07.06.2013

29.07.2020 - 19:24 Uhr
@exy:
Niemand zwingt dich hier zu sein. Und irgendwie produktiv eingebracht hast du dich auch nicht (oder gar mal eine Session initiiert). Von daher...

Seite: « 1 ... 63 64 65 ... 70 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: