Spiritualized - And nothing hurt

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 13137

Registriert seit 08.01.2012

13.06.2018 - 19:18 Uhr - Newsbeitrag
SPIRITUALIZED

“And Nothing Hurt” (VÖ 07.09. via Bella Union), Nachfolger von „Sweet Heart, Sweet Light“ und das achte Album von Spiritualized fand keinen einfachen Weg ans Licht.

So spricht Jason Pierce aka J. Spaceman, der das Album im Alleingang in London schrieb und aufnahm, von einem mitunter frustrierenden, beinahe schmerzhaften Prozess, der vor allem von den reduzierten Aufnahmebedingungen am Laptop herrührte.

Pierce, der die Arbeit im Studio zu früheren Alben als feste Instanz empfand, musste für „And Nothing Hurt“ alle Tricks und Kniffe der digitalen Aufnahmetechnologie von der Pike auf erlernen.
Dem Perfektionismus von Pierce ist es zu verdanken, dass mit „And Nothing Hurt“ sechs Jahre nach seinem letzten Werk neun persönliche, hypnotische und geradezu spirituelle Songs entstanden, die vorangegangenen Veröffentlichungen in nichts nachstehen und den grenzenlosen, musikalischen Kosmos widerspiegeln, den Spiritualized seit jeher verkörpern.


Der wie ein Wiegenlied anmutende Eröffnungstrack „A Perfect Miracle“ und „I’m Your Man“ - hier im Video - mit seinem gewaltigen Gitarrensolo bilden den gelungenen Einstieg in „And Nothing Hurt“.



Am 24. November werden Spiritualized eine exklusive Show beim Synästhesie Festival im Kesselhaus, Berlin spielen.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2935

Registriert seit 26.02.2016

31.07.2018 - 09:06 Uhr - Newsbeitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 13137

Registriert seit 08.01.2012

29.08.2018 - 18:03 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert. "Album der Woche"!

Meinungen?
Kurdt
30.08.2018 - 00:12 Uhr
Röööhm. Finde ich langweilig. Aber diese Woche ist die Auswahl eh eher mau.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 3048

Registriert seit 23.07.2014

30.08.2018 - 00:29 Uhr
Bis bald!

Yersinia

Postings: 314

Registriert seit 27.06.2013

03.09.2018 - 17:20 Uhr
Gefällt mir besser als der Vorgänger. Mal sehen wie es wächst.
Wie ist es im Vrgl.
03.09.2018 - 17:36 Uhr
zu Ladies & Gentlemen?

Yersinia

Postings: 314

Registriert seit 27.06.2013

03.09.2018 - 17:52 Uhr
Ähnlicher, als die letzten beiden - daher auch besser.
Toblerone
03.09.2018 - 18:00 Uhr
Wunderschön ist die, wunderschön
Auf einer Skala von 23 - 67?
03.09.2018 - 22:59 Uhr
Was würdet ihr auf einer Skala von 23 - 67 für das Album geben?
Der Musik
04.09.2018 - 13:04 Uhr
"Kind of Blue" basiert auf Skalen, für Spiritualized ist eine Skala nicht nötig
Schönes, herzergreifendes Spiritualized-Album! Definitiv 68+ Sterne!!!
05.09.2018 - 17:32 Uhr
Maria-Klaus
Maria-Klaus
05.09.2018 - 20:16 Uhr
Was für ein psychedelisches Machwerk...

Amused

Postings: 225

Registriert seit 28.11.2016

11.09.2018 - 22:40 Uhr
Hm, die Review bei Pitchfork liest sich bisschen so, als sei die Wertung redaktionell mal wieder deutlich nach unten korrigiert worden. Schade drum, wahrscheinlich mein Gitarrenalbum des Jahres.

ExplodingHead

Postings: 10

Registriert seit 18.09.2018

18.09.2018 - 15:33 Uhr
Fands auf Anhieb gut - und es wächst noch, bei jedem Hören. Schade, dass sich Jason live hierzulande so rar macht...

XTRMNTR

Postings: 639

Registriert seit 08.02.2015

18.09.2018 - 20:38 Uhr
Mich packt es, wie die letzten Alben, leider nicht komplett. Mir fehlt da einfach der Noise.
Höre momentan wieder die „Ladies and Gentleman...“.
Ein Jahrhundertalbum in meinen Augen.
Werden sie nicht mehr toppen können. Aber ist ja auch eigentlich völlig ok.

ExplodingHead

Postings: 10

Registriert seit 18.09.2018

20.09.2018 - 16:11 Uhr
Ja, an die "Ladies and Gentlemen..." wird Jason nicht mehr rankommen; trotzdem ist es wieder ein solides Spiritualized-Album.

Jerry Garcia

Postings: 2

Registriert seit 08.09.2018

28.09.2018 - 21:55 Uhr
Das Album ist wirklich ein richtiger "Grower". Bei jedem Durchgang fallen einem andere Kleinigkeiten auf. Mir hängt "Sail on Through" seit Tagen im Ohr.


Empfehlenswert ist auch "Live At The Royal Albert Hall".

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: