Vennart - To cure a blizzard upon a plastic sea

User Beitrag

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 18325

Registriert seit 07.06.2013

08.10.2018 - 23:00 Uhr
Nee, die grad nicht. :D

Oceantoolhead

Postings: 1042

Registriert seit 22.09.2014

08.10.2018 - 23:04 Uhr
Why not? dies fein :D

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 18325

Registriert seit 07.06.2013

08.10.2018 - 23:06 Uhr
Die is komisch. Lieber die anderen drei.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 5901

Registriert seit 13.06.2013

08.10.2018 - 23:18 Uhr
Effloresce natürlich. Das beste Alt-Rock-Album der 00er.

Oceantoolhead

Postings: 1042

Registriert seit 22.09.2014

08.10.2018 - 23:41 Uhr
Hmm ich gehe mit dem letzten Part von nörtz aussage zu 100% konform, aber grade deswegen würde ich bei einer Listening Session eher nicht beiwohnen.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 5901

Registriert seit 13.06.2013

08.10.2018 - 23:48 Uhr
Warum denn das?

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 5840

Registriert seit 23.07.2014

08.10.2018 - 23:50 Uhr
Schöne Session, war angenehm, da mitzulesen. :)

Oceantoolhead

Postings: 1042

Registriert seit 22.09.2014

08.10.2018 - 23:50 Uhr
Klingt vielleicht etwas komisch, aber das ALbum ist eine der wenige klaren 10/10 für mich. ich höre es trotzdem nur sehr selten aus angst es verliert irgendwann seine Magie :D

nörtz

User und News-Scout

Postings: 5901

Registriert seit 13.06.2013

09.10.2018 - 00:03 Uhr
Bester Part auf der Platte:

Remember Where You Are

2:50 bis 4:25

Gott, ist das gut und sowas von unkaputtbar. Den hör ich mir gerade quasi in der Dauerschleife an.

Als nächstes bitte die Effloresce!

Oceantoolhead

Postings: 1042

Registriert seit 22.09.2014

09.10.2018 - 00:10 Uhr
Ich mag vorallem den Moment 0:00 - 75:26 :P

Kernone

Postings: 87

Registriert seit 05.04.2018

09.10.2018 - 07:28 Uhr
Eine launige Session hattet ihr da...
Gehts euch auch so, dass das erste Drittel von Robots in disguise auch von Silverchair‘s Diorama stammen könnte?
Streicher, Stimme, Gitarren...

Kernone

Postings: 87

Registriert seit 05.04.2018

09.10.2018 - 07:31 Uhr
Ihr könntet ja noch ne Session zur Copeland EP machen. Ist quasi die kleine Schwester von To cure...

DerPostmann

Postings: 7

Registriert seit 14.06.2013

09.10.2018 - 11:33 Uhr
Mega Session, danke dafür!

@Kerone: verdammt, ich musste beim Durchhören des Albums auch öfter mal an die Diorama denken. ;-)

Jedenfalls feiere ich dieses neue Vennartsche Glanzstück mit jedem Mal hören ein bisschen mehr!
Tom
09.10.2018 - 13:45 Uhr
@MACHINA und Oceantoolhead:

Der Drummer ist "Denzel" (Dean Pearson). Er spielt auch bei Young Legionnaire.

(http://drumset.premier-percussion.com/artists/denzel)
Ian
10.10.2018 - 21:19 Uhr
Vorabsongs gaben mir wenig. Aber auf Albumlänge ist das Ganze echt fein geraten. Verdiente 8/10.
Eurodance commando
13.10.2018 - 21:26 Uhr
Sind ja viele Vennart/Oceansize-fans hier unterwegs.
Kann mir jemand sagen, wie lang Konzerte so gehen bei ihm?
Hab das Album dank der visions quasi frei haus bekommen und dachte, dann könnte ja mal zum Konzert gehen :-)

Voyage 34

Postings: 485

Registriert seit 11.09.2018

13.10.2018 - 21:30 Uhr
Ist das auch interessant wenn man nicht viel mit Oceansize anfangen kann? Kann die Art der Musik überhaupt nicht einschätzen. Was sagen die Experten?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 18325

Registriert seit 07.06.2013

13.10.2018 - 21:33 Uhr
Was magst du denn so?

Voyage 34

Postings: 485

Registriert seit 11.09.2018

13.10.2018 - 23:12 Uhr
Aus den referenzen liegen mir Trail of Dead, aereogramme, circa survive, Gazpacho, klimt 1918 sehr nahe,

Oceasize, Tool, amplifier, Biffy clyro, russian circles, muse eher nicht bis gar nicht, deshalb find ich zumindest interessant aber kann mir noch nicht viel darunter vorstellen

Watchful_Eye

User

Postings: 1743

Registriert seit 13.06.2013

21.10.2018 - 22:29 Uhr
Ich muss übrigens echt sagen, dass das Album für mich zumindest mit den meisten Oceansize-Releases mithalten kann. Von dem Vorgänger hätte ich das noch nicht gesagt, trotz 2-3 krasser Highlights.

Finde den Sound auch relativ originell verrührt.. bisschen Cardiacs drin, bisschen -natürlich - Oceansize, bisschen Trail of Dead.

Vor allem "Immortal Soldiers" und "Spider Bones" sind schon krass toll.
Leider nein, leider gar nicht
22.10.2018 - 08:17 Uhr
"Ich muss übrigens echt sagen, dass das Album für mich zumindest mit den meisten Oceansize-Releases mithalten kann."

NOPE

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 18325

Registriert seit 07.06.2013

22.10.2018 - 18:37 Uhr
Heute nach paar Wochen Pause mal wieder gehört und sogar noch mehr angetan als vorher. Und ja, wie toll ist "Immortal soldier".

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 18325

Registriert seit 07.06.2013

28.10.2018 - 14:32 Uhr
Wow, ist das Album gut.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 5901

Registriert seit 13.06.2013

28.10.2018 - 23:15 Uhr
Ich werde mit den Songs nicht warm. Mir fehlt da etwas.

Coaxaca

Postings: 599

Registriert seit 14.06.2013

29.10.2018 - 09:28 Uhr
Sagt ihr bescheid, wenn ihr eure physische Version erhaltet?

Coaxaca

Postings: 599

Registriert seit 14.06.2013

29.10.2018 - 09:30 Uhr
Ah, gerade gesehen: "ALSO! Physical pre-ordered copies of the new record are shipping next week, we hope. I cannot wait for you to see how beautiful it is, particularly the box set. x" (24. Oktober)
dude83
29.10.2018 - 10:01 Uhr
Die Vinyl ist ausverkauft, oder gibt es da noch irgendwo etwas?

Coaxaca

Postings: 599

Registriert seit 14.06.2013

29.10.2018 - 10:32 Uhr
So wie ich das sehe, gibt es die Vinyl noch im offiziellen Album-Shop. Nur das Limited Box Set ist ausverkauft.

Ihr habt mich übrigens so weit: ich hör mir das Ding jetzt in der (*schauder*) MP3-Version an.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 5840

Registriert seit 23.07.2014

29.10.2018 - 13:52 Uhr
Was ist denn an einer MP3 so schlimm?
Audio-Genüssling
29.10.2018 - 14:09 Uhr
MP3-Dateien klingen wie abstürzende Kampfbomber, zerfetzen einem das Innenohr und den auditorischen Kortex, reißen einem die Ohrmuscheln ab, werfen sie in den Dreck und trampeln darauf herum.

Math

Postings: 391

Registriert seit 03.12.2017

29.10.2018 - 14:44 Uhr
Einbildung
Audio-Genüssling
29.10.2018 - 14:50 Uhr
Und zerstören offensichtlich den Ironiesenor :D

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 5840

Registriert seit 23.07.2014

29.10.2018 - 16:14 Uhr
:D

Watchful_Eye

User

Postings: 1743

Registriert seit 13.06.2013

29.10.2018 - 16:38 Uhr
"Uhuhu, du bist auf mich reingefallen :D :D :D"

Er wird das wohl kaum wörtlich ernst genommen haben, sondern hat nur seine Meinung zum Thema abgegeben. (Und nein, ich bin nicht Math.)

Coaxaca

Postings: 599

Registriert seit 14.06.2013

29.10.2018 - 17:41 Uhr
Was ist denn an einer MP3 so schlimm?

Grundsätzlich nichts. Ich kann die beste Flasche Wein natürlich auch im McDonald's trinken.

Nein, mal ernsthaft: zwischen der Kette CD-Spieler --> AV-Receiver und dem Audio-Ausgang meines Laptops gibt es bei Verwendung desselben Kopfhörers schon einen deutlichen Klangunterschied. Und dann zusätzlich noch die Daten-Kompression... nein danke.

Voyage 34

Postings: 485

Registriert seit 11.09.2018

29.10.2018 - 17:51 Uhr
Chauvi :-P
Audio-Genüssling
29.10.2018 - 20:33 Uhr
@Watchful_Eye
War eigentlich gar nicht böse gemeint...

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 5840

Registriert seit 23.07.2014

29.10.2018 - 20:45 Uhr
Okay, ich finde, dass eine gut komprimierte MP3 auch super klingt, vielleicht fehlt mir aber auch das High End Equipment. Falls du nicht auf die CD oder Vinyl warten kannst, bekommst du auch auf bandcamp den Download als lossless. Oder eben in der aktuellen Visions als CD, ist dann vermutlich sogar günstiger.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 5840

Registriert seit 23.07.2014

29.10.2018 - 20:49 Uhr
Und dass Musik über den Audioausgang eines Laptops mies klingt, ist ja nicht ungewöhnlich. Da werden oft ganz günstige Soundkarten und minderwertige Buchsen verbaut, dann hört sich das leider schon mal deutlich schlechter an als direkt an der Anlage.

Unangemeldeter

Postings: 145

Registriert seit 15.06.2014

30.10.2018 - 14:50 Uhr
Laut Twitter wird's auf der Tour zumindest auch "Build us a rocket then..." zu hören geben, evtl. auch noch ein paar weitere 'size-Songs.
https://twitter.com/Vennart/status/1056879649370836992

Hervorragende Wahl, ist eigentlich der einzige Song der Self preserved den ich so wirklich liebe.

Watchful_Eye

User

Postings: 1743

Registriert seit 13.06.2013

30.10.2018 - 20:51 Uhr
@Audio-Genüssling
Tut mir leid, wenn ich überreagiert habe. Dieses "haha das war nur Ironie" finde ich halt oft etwas nervig.

Ich muss sagen, dass ich mit gut gerippten mp3s auch selten Probleme habe. Spätestens ab 192kb kann ich das nicht mehr heraushören.

Build us a rocket.. war auch schon auf der Live-DVD der letzten Tour. :)

Unangemeldeter

Postings: 145

Registriert seit 15.06.2014

30.10.2018 - 23:27 Uhr
Ah, cool. Die DVD krieg ich ja erst wenn er die CDs endlich verschickt... (:

Coaxaca

Postings: 599

Registriert seit 14.06.2013

31.10.2018 - 06:50 Uhr
Ist das nicht eine andere DVD? "Target 15" vs. "CGI Metals"?

Unangemeldeter

Postings: 145

Registriert seit 15.06.2014

31.10.2018 - 11:46 Uhr
Oh, du hast recht! Dachte er verscherbelt einfach seine alte Live-DVD mit dem neuen Album - hab gar nicht gesehen dass das eine neue DVD ist.

Langzeitwirkung ist ja immer so eine Sache, aber ich sage inzwischen: Album des Jahres, auf Augenhöhe mit den alten Oceansize-Alben, deutlich besser als Demon Joke und Self preserved.
Freu ich mich auf die Live-Show!
Tom
31.10.2018 - 13:46 Uhr
Target: '15 gibt's aber auch für die Ohren:

https://vennart.bandcamp.com/album/target-15-live-at-bush-hall

Coaxaca

Postings: 599

Registriert seit 14.06.2013

02.11.2018 - 12:45 Uhr
Versandbestätigung soeben erhalten xD.

Voyage 34

Postings: 485

Registriert seit 11.09.2018

02.11.2018 - 15:12 Uhr
Puh ich bin überrascht - und zwar positiv. Hat mich direkt gepackt das Album, ganz anders als Oceansize, die mir bis jetzt immer kalt, distanziert und verschlossen geblieben sind.

Hab erst zwei durchgäbge, aber es werden fraglos mehr. Jetzt bin ich nur auf die Haltbarkeit gespannt. Vorerst 8/10

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 18325

Registriert seit 07.06.2013

03.11.2018 - 19:01 Uhr
Ich sag mal vom Songwriting seine beste nach "Effloresce". Musikalisch aber doch hinter Album 1-3 von Oceansize. Besser als das Solo-Debut.
vinifera_unangemeldet
03.11.2018 - 19:22 Uhr
wer ist denn in Köln am 12. mit dabei?

Coaxaca

Postings: 599

Registriert seit 14.06.2013

04.11.2018 - 13:15 Uhr
Irgendwie werde ich mit dem Album bisher nicht warm. Im Vergleich zum Vorgänger erscheint es trotz größerer Ambitionen sehr verwässert, ohne Highlights, ziellos und gleichförmig wabert es vor sich hin und zieht damit völlig an mir vorbei.

Große Probleme habe ich auch immer noch mit der Produktion. Der Sound ist sehr klar, was natürlich erst einmal positiv ist, aber alles erscheint langweilig glattgebügelt, ohne Ecken und Kanten. Der Schlagzeug-Sound wirkt extrem künstlich und billig (ganz schlimm: "That's Not Entertainment"), und irgendwie beschleicht mich auch immer mehr das Gefühl, das Mark Heron sehr viel zum typischen Oceansize-Sound beigetragen hatte. Er ist das fehlende Fünftel der früheren Band, das unmöglich zu ersetzen ist. Ich hab mir gerade noch einmal die "Self Preserved" angehört, und im Vergleich zu den sehr zahmen Alben von Vennart ist das einfach ein gigantischer Unterschied, vor allem in Bezug auf Abwechslungsreichtum, Sound und Songwriting.

Im direkten Vergleich gefällt mir sogar der Vorgänger "The Demon Joke" deutlich besser. Dieser war zwar ungewohnt poppig und formulierte seine Ideen nur selten wirklich aus, aber Songs wie "Doubt", "Infatuate", "Rebirthmark" oder auch "A Weight in the Hollow" empfand ich als hochwertiger als alles, was auf dem zweiten Album passiert.

Fazit: bisher noch keine 7/10, ich bemühe mich aber weiterhin.

Seite: « 1 ... 4 5 6 7 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: