Banner, 120 x 600, mit Claim

Slut - Talks of paradise

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 20302

Registriert seit 08.01.2012

09.06.2021 - 21:22 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?

Fiep

Postings: 681

Registriert seit 29.04.2014

09.06.2021 - 23:00 Uhr
liest sich passend die rezension, wenn auch gefühlt etwas gekünstelt.

"Nur bisher nicht mit dieser Vehemenz. Oder: in dieser Penetranz" so ähnlich hatte ich das bei den singles auch gedacht.

Werds mir noch anhören, aber während the notwist bisher das album des jahres abgeliefert haben, ist das hier wohl eins das ich nicht mehr als 1 oder 2 mal hören werde.

Und zur ergänzung noch eine ranking:
LookBook/ Nothing will go wrong, beide für mich immer noch die latte. Viel nostalgie dabei, deswegen nicht ganz sicher ob nicht einfach verblendet.

Ab hier wirds schwer.

All we need is silence hat keinen schlechten song, StillNo1 hat ein paar etwas langweilige/pathetische, dafür sehr starke highlights, und alienation hat auch keinen skip song, aber das erste wo ich mir bei den texten hier und da dachte das wirkt peinlich.

Songs aus Corpus Delicti hat mit Where's the Army und Healthy Life Accident auch 2 super songs. Drei groschen oper...ja, nicht so meins.

das hier? anhand der bisherigen singles ganz weit hinten.

Thanksalot

Postings: 436

Registriert seit 28.06.2013

09.06.2021 - 23:19 Uhr
Jop, sehe ich genau so. Keinen der Songs habe ich mir ein zweites Mal angehört. Man merkt leider auch, dass der Drummer nicht mehr mit von der Partie ist.
Das Album nehme ich auf jeden Fall mit und lasse ich mich gerne eines Besseren belehren (ich bitte darum!), aber schon Alienation fand ich seeehr schnarchig. Alle anderen Werk davor sind großartig. Und ja, insbesondere Lookbook und das befreite Aufspielen auf der Nothing Will Go Wrong danach. Da bin ich wohl genauso verblendet. ;)

BVBe

Postings: 564

Registriert seit 14.06.2013

11.06.2021 - 11:28 Uhr
Kren & Speck :-)

8hor0

Postings: 472

Registriert seit 14.06.2013

14.06.2021 - 13:48 Uhr
klingt alles bisher leider recht langweilig :(

Ralph mit F

Postings: 84

Registriert seit 10.03.2021

14.06.2021 - 17:10 Uhr
Die Köln-Show im September ist offenbar schon dicht, oder weiß da jemand mehr?

kreso10

Postings: 7

Registriert seit 11.05.2017

18.06.2021 - 12:05 Uhr
Also ich könnte irgendwann nicht mehr aufhören in meinem Wohnzimmer zu tanzen beim abspielen des Albums. Es ist konsequent durchgezogen, so wie alle Slut Alben sich eigentlich nie geähnelt haben in ihrem jeweiligen Stil. Deswegen versteh ich nicht ganz, wenn man die Schrammelalben als Referenz nimmt, aber gleichzeitig StillNO1 als bestes Album heraushebt. Zwei völlig verschiedene paar Schuhe. Alleinnation war als einziges Album stilistisch krass gemischt. Das war aber auch genau das Konzept damals, eine Mischung aus allen vorigen Alben zu machen. War ja dann auch erstmal die Endstation. Ich finde das neue Album hat auf jeden Fall eine 8/10 verdient.

Fiep

Postings: 681

Registriert seit 29.04.2014

18.06.2021 - 12:31 Uhr
Still No 1 nehm ich auch im gegensatz zu den meisten nicht stärker positiv heraus, es hat aktiv ein par ihre rlangweilgsten songs für mich =D

hm... sind die singles für dich highlights?

8hor0

Postings: 472

Registriert seit 14.06.2013

18.06.2021 - 14:18 Uhr
hm, später mal reinhören.

Fiep

Postings: 681

Registriert seit 29.04.2014

18.06.2021 - 14:31 Uhr
Nach einem durchgang:
Eh.

Good for All gefiel,
Fala,
Tell Your Friends ist ganz okay,
Yes no Why Later,
Black Sleep ist ein guter closer.
Erinnert mich aber sehr an lineri vom vorletzten notwist album, das irgendwie in eine ähnliche kerbe schlägt, aber mit mehr textur, gritt.

8hor0

Postings: 472

Registriert seit 14.06.2013

18.06.2021 - 17:44 Uhr
penny <3

oldschool

Postings: 279

Registriert seit 27.04.2015

19.06.2021 - 18:39 Uhr
Besser als erwartet und besser als das letzte Album. Die Rezension hat sich etwas so gelesen, als wären da noch einige Symphatiepunkte dabei. Meine Erwartungen waren nicht sehr hoch. Aber ist ein rundes, homogenes Album geworden

BTW: Auch ich finde "Still no 1" etwas überbewertet, das mit den paar langweiligen Songs sehe ich auch so)

Seite: « 1 2 3
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: