Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Kate Nash - Yesterday was forever

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21239

Registriert seit 08.01.2012

27.04.2018 - 13:43 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?

Kai

Postings: 1180

Registriert seit 25.02.2014

28.04.2018 - 19:28 Uhr
Die 5 ist schon recht niedrig angesetzt...
Sehe die Platte eher irgendwo zwischen 6 und 7...

Francois
01.05.2018 - 12:15 Uhr
Gehe mit Kai konform.
Überdurchschnittliches und sehr abwechslungsreiches Pop-Album - selbst die Taylor Swift ähnlichen Ausflüge stehen ihr.

Gebe dem Album eine solide 7!

Croefield

Postings: 1623

Registriert seit 13.01.2014

01.05.2018 - 14:00 Uhr
Wie schon an anderer Stelle erwähnt: "Life in Pink" finde ich super, "Drink about you" und ein paar andere auch, aber insgesamt ist mir das Album auch zu lang (wie in der Rezi angesprochen) und die Ausflüge gefallen mir leider auch nicht. Ich tendiere wohl zu einer 6/10, kann aber die Kritik verstehen, so richtig rund ist es einfach irgendwie nicht.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 17670

Registriert seit 10.09.2013

04.05.2018 - 17:23 Uhr
Ich mags und würde auch ne solide 7 geben. Es ist tatsächlich etwas lang und an manchen Stellen klingt ihre Stimme etwas..."merkwürdig", aber ich finde es in seiner Stilvielfalt eher angenehm abwechslungsreich als zerfahren und es funktioniert eigentlich immer, egal, ob es mehr in Richtung Taylor Swift oder Paramore schielt. Meilenweit weg vom Debüt und auch ein bisschen von "My best friend is you", aber ein einfach gelungenes Pop-Rock-Album und für mich besser als der Vorgänger. Die Texte gefallen mir auch und als Person ist sie eh total super. Höchstens ein bisschen schade, dass mit "Life in pink" und "Drink about you" die beiden besten Songs schon vorab bekannt waren.

Croefield

Postings: 1623

Registriert seit 13.01.2014

20.05.2021 - 10:46 Uhr
Neuer Song "Misery". Wieder ziemlich poppig, mit merkwürdigem Video.

https://www.youtube.com/watch?v=DcjLUuLrpWg

Kai

Postings: 1180

Registriert seit 25.02.2014

20.05.2021 - 12:16 Uhr
Mag den neuen Song. Im Video sieht sie für ihre 33 Jahre ganz schön "alt" aus.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: