Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

The Cure - Torn Down (Mixed Up Extras)

User Beitrag

MM13

Postings: 2053

Registriert seit 13.06.2013

22.04.2018 - 10:04 Uhr
dachte mir mach mal einen thread dafür auf
1.three imaginary boys
2.m
3.the drowning man
4.a strange day
5.just one kiss
6.shake dog shake
7.a night like this
8.like cockatoos
9.plainsong
10.never enough
11.from the edge of the deep green sea
12.want
13.the last day of summer
14.cut here
15.lost
16.its over
der gesamt eindruck ist sehr gut,besonders gut gefallen mir bisher m,just one kiss,plainsong und a night like this.wurden ja alle wieder von robert smith remixed.

kingsuede

Postings: 2428

Registriert seit 15.05.2013

14.05.2018 - 21:39 Uhr
Das Album ist jetzt auch regulär als Doppelvinyl für den 15. Juni d.J. angekündigt.

MM13

Postings: 2053

Registriert seit 13.06.2013

15.05.2018 - 18:38 Uhr
freut mich,sind wirklich klasse geworden.

eklekleklek

Postings: 1

Registriert seit 22.05.2018

22.05.2018 - 19:41 Uhr
@MM13

Wirklich? Klasse? Ich bin ziemlich enttäuscht von den Remixes. Man hat das Gefühl, bei vielen Songs wurden gerade einmal die Schlagzeugspuren ersetzt - mit billigen Midi-Sounds. Mich hätte, analog zu den meisten Sachen von Mixed Up, mal interessiert, was andere Künstler aus den Songs machen. Klingt alles etwas lieb- und einfallslos, man möchte frech hinzufügen: Fast wie der gesamte Cure-Output nach 2000.

MM13

Postings: 2053

Registriert seit 13.06.2013

27.05.2018 - 13:19 Uhr
finde ich schon,genauso wie ich finde dass die songs schon anders klingen als das jeweilige orginal,allein "m" und "three imaginary boys" sind weit weg vom ursprungssound.höchstens "plainsong" und "never enough" würde ich noch nah am orginal sehn.wie gesagt im grossen und ganzen finde ich sie alle sehr gelungen.remixes sind halt nicht jedermans sache.

MM13

Postings: 2053

Registriert seit 13.06.2013

22.06.2018 - 19:31 Uhr
da ich torn down nur als download beigabe von der mixed up picturedisc vom diesjährigen recordstoreday hatte hab ich mir jetzt die offizielle 3fach cd-box "mixed up" noch dazu gegönnt.cd 1 ist die alte mixed up remasterd.
cd 2 nochmals mit ein paar remixes aus der zeit,allerdings hier mit zum teil,und da geb ich eklekleklek recht kaum hörbarem unterschied zum orginal.cd3 dann torn down die ich wie oben schon erwähnt sehr gut finde.insgesamt gutes package,allerdings wahrscheinlich eher für fanboys-mens :-).
enttäuschend find ich die qualität der hülle,so dünn das war früher auch mal besser.

VelvetCell

Postings: 3929

Registriert seit 14.06.2013

24.06.2018 - 19:36 Uhr
Ich mag die Torn Down auch ganz gerne. "The Drowning Man" beispielsweise ist ganz großartig. Und ja, das hat alles durchaus eine relevante Schöpfungshöhe.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: