Die Wilde Jagd - Uhrwald Orange

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 12593

Registriert seit 08.01.2012

29.03.2018 - 20:39 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?

manfredson

Postings: 204

Registriert seit 14.06.2013

30.03.2018 - 11:36 Uhr
Klingt verdammt interessant, ist auf jeden Fall vorgemerkt.

MM13

Postings: 1444

Registriert seit 13.06.2013

08.04.2018 - 09:11 Uhr
was für ein monster von album,bin gleichzeitig begeistert und irritert.dafür muss man sich einfach zeit lassen.kannte die band vorher nicht,ist aber echt der hammer,krautrock trifft auf mitelalterische texte? oder lieg ich fasch?
7-8/10

Christopher

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 970

Registriert seit 12.12.2013

08.04.2018 - 22:22 Uhr
Mittelalter greift als Referenz etwas zu kurz, in den Texten steckt ziemlich viel Absurdes drin. Musste beim Hören teils an Ringelnatz denken.

Aber ja, das Album ist ein Brocken. Ein schöner Brocken, der hoffentlich einige Hörer finden wird.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: