Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Musik-Software

User Beitrag
Gerald
04.06.2004 - 00:14 Uhr
Was ist denn empfehlenswert, wenn man als Anfänger keine Ahnung hat und selbst Tracks basteln will, oder Musikdateien bearbeiten will?
Gratis sollte es auch noch sein. Vielen Dank für Tips!
Lilly
04.07.2004 - 02:42 Uhr
hi leute ich hoffe ihr könnt mir helfen, ich hab mir nen mp3 player gekauft und will nun die musik die ich auf meinem compu im wma format habe auf den player spielen, aber irgendwie klappt das nicht, den der player spielt sie nicht ab obwohl er sie anzeigt und eigentlich spielt er auch wma ab.
ich weiß das gehört nicht wirklich in dieses forum ,aber ich hoffe ihr könnt mir trotzdem helfen :)
eee
04.07.2004 - 04:30 Uhr
eventuell falsche Bitrate / nicht konstante Bitrate (weiß nicht, ob es letzteres bei WMA gibt)?
zu lange Dateinamen?
Dateien irgendwie nicht in Ordnung?

was besseres fällt mir nicht ein-
Thomas Cook
04.07.2004 - 09:00 Uhr
Ich würde dir folgende Seite empfehlen:
http://www.cdex.n3.net/
Dort findest du ein sehr gutes Programm mit dem du deine Musikdateien in MP3´s umwandeln kannst.
Die brennst du dann auf eine CD und los geht´s...
Lilly
04.07.2004 - 17:36 Uhr
diese cdex software hab i mir auch schon runtergeladen aber irgendwie funktioniert das auch nicht bin kurz davor meinen computer samt mp3 player ausm fenster zu werfen *kopfgegendiewandschlag*
simon
10.04.2005 - 00:10 Uhr
Kennt vielleicht jemand eine Software, mit der man einfach das aufnehmen kann, was "grad durch die Boxen läuft"? Hab mir nämlich beim Magix Music Maker 2004 deLuxe ein hübsches Arrangement gemacht, weiß nur leider nicht, wie ich das nun auf MP3 bekommen soll, da die Export funktion nicht funktioniert. Wär toll wenn jemand helfen könnte!
floro
10.04.2005 - 11:14 Uhr
auf ganz laut schalten und einen kasettenrecorder neben die boxen stellen, kasette einlegen und rec und play gleichzeitig drücken *g*. leider keinen tau

ich suche ein musikprogramm für den pc mit dem ich ton für ton eigene tracks bauen kann (ähnlich wie musicmaker für playstation),d.h., ohne vorgefertigte loops (sowie der mtv music generator für ps2, absoluter kreativitätskiller).

danke schon im voraus
suppenhuhn
10.04.2005 - 11:39 Uhr
guck dir mal fruity loops an. das ist eigentlich ganz nett
Uh huh him
10.04.2005 - 11:44 Uhr
@simon:

Total Recorder
floro
10.04.2005 - 13:50 Uhr
@ suppenhuhn

vielen dank, die demoversion gibts auch als gratisdownload
Dipoloop
28.09.2005 - 22:54 Uhr
Fruity loops is Ziemlich nobel , dar sehr umfangreich und selbsterklärend:kommt mit vielen brauchbaren Synthies ansonsten würde ich den fasttracker empfehlen oder Ableton live
Unknown guy who writes another time in another nam
30.09.2005 - 17:21 Uhr

Wichtige Nachfrage

Ich bin Musiker und arbeite schon mit diversen Programmen. Unter anderem auch mit ejay. Allerdings nicht zum Bearbeiten von Audiodateien sondern nur aus Interesse an den Samples

Ich hab mir vor etwa einem halben Jahr ejay Hip Hop 5 gekauft. Da waren wirklich spitzenmäßige sampels drauf. Und jetzt hab ich vor Kurzem "Hip Hop 4" von ejay gesehen. Da stand ebenfalls "über 4000 sampels" drauf. Und deshalb meine Frage:

Sind das dieselben Sampels oder sind es andere? Vielleicht genauso gute?
Glaomingo
30.09.2005 - 19:39 Uhr
@ Simon

Exportier einfach dein Song als Wave-Datei, brenn diese auf CD und damit hat's sich. (Wenn du öfters solche Arrangements machst, solltest du möglichst viele Wave-Dateien sammeln und diese dann erst zum Schluss alle als Track-CD brennen.)
king-schorsch
02.10.2005 - 19:28 Uhr
@Gerald

reason...find' ich empfehlenswert. mit der zeit kann's verleiden, aber zum anfangen ganz gut. und irgendwer hat dieses programm sicher...ist sofern ich weiss mehr oder weniger bekannt.
Unknown guy who wrote another time in another name
09.10.2005 - 16:13 Uhr
Kennt jemand ein Programm, mit dem man "Strings" herstellen kann?
Suche
25.04.2009 - 18:02 Uhr
möglichst einfaches kleines praktisches Programm (natürlich freeware), mit dem ich das Ende einer Audiodatei wegschneiden kann. Danke!
knaTTerton
25.04.2009 - 18:16 Uhr
audacity
qwertz
25.04.2009 - 18:18 Uhr
meine Rede
Audi City Willisch
18.05.2009 - 15:35 Uhr
Hi,

Suche GUTE Alternativen zu Microsoft SAM^^

Bin interessiert an OpenSource, bei der man meinetwegen auch die eigene Stimme so abändern kann dass sie sich immer noch menschlich, aber eben nach anderen Menschen sich anhört.

Hauptsächlich würde es mich aber reizen, ein Tool wie Microsoft Sam zu haben, die einen Text vorliest wie es ein handelsüblicher Mensch tun würde ;-)


Vielen Dank für hilfreiche Tipps etc. im voraus =)

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: