Suuns - Felt

User Beitrag

Underground

Postings: 808

Registriert seit 11.03.2015

01.03.2018 - 18:15 Uhr
Erster Eindruck ist sehr gut, nehmen eine ähnliche Entwicklung wie Mogwai, meine ich rauszuhören. Dass der erste Vorabsong "Watch You, Watch Me" auch sehr stark an Mogwai erinnerte scheint dann auch kein Zufall gewesen zu sein.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 12119

Registriert seit 08.01.2012

02.03.2018 - 13:59 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?

AndreasM

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 373

Registriert seit 15.05.2013

03.03.2018 - 14:54 Uhr
Da melde ich mich doch auch glatt mal wieder zu Wort! Und bekunde zumindest mal Vorfreude und muss mir "Felt" jetzt sehr bald zulegen.

Plattenbeau

Postings: 459

Registriert seit 10.02.2014

03.03.2018 - 16:08 Uhr
Eine dieser visionären, experimentellen Bands von denen man immer wieder einen großen Wurf erwartet, aber dann doch meist nur mit "ganz gut" abgespeist wird, zumindest auf Albumlänge. Mal sehen, wie es sich mit "Felt" verhält.

Underground

Postings: 808

Registriert seit 11.03.2015

04.03.2018 - 17:52 Uhr
Sowohl der Opener "Look No Further" als auchd er Schlusstrack "Materials" stechen bislang heraus, alles dazwischen wächst und wächst aber... starkes album und gute weiterentwicklung des bandsounds...

Donny-

Postings: 77

Registriert seit 19.12.2016

04.03.2018 - 18:13 Uhr
Indes! Seltsam, dass bei den Referenzen nicht "Autolux" gelistet sind ... die allem mehr ad hoc als erstes ein.

Underground

Postings: 808

Registriert seit 11.03.2015

04.03.2018 - 23:13 Uhr
Die und Disappears.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: