Joasihno

User Beitrag

myx

Postings: 516

Registriert seit 16.10.2016

23.02.2018 - 10:52 Uhr
Joasihno aus München waren vorgestern in der Werkstatt Chur. Das Duo besteht aus Mastermind Cico Beck (The Notwist) und Nico Sierig.

Es war ein wenig wie in einem Elektronik-Bastelkeller mit all den kleinen, bewegten Apparätchen auf der Bühne. Auch wenn es immer wieder kurze, eingängige melodische Passagen in der Musik von Joasihno gibt, passt die Bezeichnung "Electronic Anti-Pop" (gelesen in einer Rezension) ganz gut.
Für mich war es eine faszinierende, komplett neue Hörerfahrung. Freue mich nun auf das Album "Meshes" von 2016, das ich nach dem Konzert erworben habe.

Wer die beiden experimentierfreudigen Klangkünstler ebenfalls mal live erleben möchte: Zumindest ein Deutschlandkonzert steht bereits - nämlich am 5. April in Ulm (Roxy).

myx

Postings: 516

Registriert seit 16.10.2016

23.02.2018 - 13:39 Uhr
"Meshes" ist toll, und die Musik ist dank der ausgewogenen Abmischung noch besser zu geniessen als live. Wer komplexe und gleichzeitig psychedelisch-einlullende Elektronik-Arrangements mag, sollte unbedingt mal ein Ohr riskieren!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: