The Dwarves - Take back the night

User Beitrag

Stephan

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 815

Registriert seit 11.06.2013

15.02.2018 - 21:24 Uhr - Newsbeitrag
Die Rezension ist online - und zwar hier.
Da muss man sich irgendwann mal entscheiden:
19.02.2018 - 08:30 Uhr
Entweder The Dwarves oder nur Dwarves.

tjsifi

Postings: 230

Registriert seit 22.09.2015

28.02.2018 - 15:29 Uhr
Hört sich definitiv frischer an als dieser Witz der von Turbonegro übrig geblieben ist...4/10 kann ebenfalls nur ein schlechter Scherz sein.
DLaurel
31.03.2018 - 14:07 Uhr
Wow, wie daneben kann eine Rezension sein? Offenbar selbst keinen Plan von der Materie, also irgendwelche Foren durchstöbern und checken, was die Fans so sagen. Und die Texte sind bei Pop-Punk natürlich schon immer das Wichtigste gewesen. Die Dwarves kopieren nicht die Ramones, die kopieren höchstens sich selbst - das aber nach dem letzten wirklich recht schwachen Album wieder ganz großartig. Und warum sollten sie ihre Herangehensweise an die Texte ändern? Passt nun mal zur Musik, niemand würde was anderes erwartet. Und genrefremde Songs hatten die Dwarves schon lange bevor es The Darkness überhaupt gab. Keine Ahnung, wo der Autor diese negativen Meinungen ausgegraben hat, aber ich hab bisher fast überall nur gute Bewertungen gesehen.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: