Tolle, unbekannte Filme

User Beitrag

Knackschuh

Postings: 3762

Registriert seit 20.08.2013

21.10.2013 - 19:00 Uhr
@Snooper:

"Angst"

Österreichisches Meisterwerk über einen geisteskranken Mehrfachmörder, der von Erwin Leder (den kennt ihr: "Das Gespenst" aus Petersens "Das Boot") kongenial verkörpert wird. Wahrlich eine zu unrecht vergessene Filmgroßtat!

Dass aber "Ein andalusischer Hund", "El Topo", "Montana Sacra - Der heilige Berg" (beides Filmklassiker von Allroundgenie Alejandro Jodorowsky), "Uzumaki", "Tetsuo - The Iron Man" (beides Klassiker aus Japan), "Gothic" (Ken Russel!) "Das deutsche Kettensägen Massaker" (Schlingensief!) und "Dellamorte Dellamore" (eine Fortsetzung ist in der Mache) "unbekannte Filme" sind, wage ich anzuzweifeln.
Trotzdem 'ne recht töfte Liste, die du da präsentiert hast!

Lichtgestalt

User und Moderator

Postings: 4751

Registriert seit 02.07.2013

21.10.2013 - 19:52 Uhr
"Ruhe im Puff!"

Das Boot 10/10 (nicht ganz unbekannter Film).

Knackschuh

Postings: 3762

Registriert seit 20.08.2013

21.10.2013 - 19:56 Uhr
"(nicht ganz unbekannter Film)."

Och, nur der international bekannteste deutsche Film nach "Metropolis".

Lichtgestalt

User und Moderator

Postings: 4751

Registriert seit 02.07.2013

21.10.2013 - 20:04 Uhr
Och, nur der international bekannteste deutsche Film nach "Metropolis".

[Loriot] Ach? [/Loriot]

Knackschuh

Postings: 3762

Registriert seit 20.08.2013

21.10.2013 - 20:05 Uhr
Sie haben da eine Nudel kleben.
Helge Schneider (Originalzitat)
21.10.2013 - 23:51 Uhr
Jetzt wird´s geil...

Hans Maulwurf

Postings: 312

Registriert seit 31.08.2013

21.10.2013 - 23:52 Uhr
Um wieder zum Thema zurück zukommen: Space is the place! Geiler Film, geiler Soundtrack, geiler Typ.

"Yo I be getting lit, sitting back listening to Sun Ra".

DerMeister

Postings: 268

Registriert seit 22.06.2013

26.10.2013 - 20:44 Uhr
Lieblingsfilme mit weniger als 5000 Stimmen bei imdb:

01. Blissfully Yours (Apichatpong Weerasethakul)
02. The Fall of the House of Usher (Jean Epstein)
03. As I Was Moving Ahead Occasionally I Saw Brief Glimpses of Beauty (Jonas Mekas)
04. Körkarlen/Der Fuhrmann des Todes (Victor Sjöström)
05. Dog Star Man (Stan Brakhage)
06. Pastoral: To Die in the Country (Shuji Terayama)
07. Histoire(s) du cinéma (Jean-Luc Godard)
08. Vier Nächte eines Träumers (Robert Bresson)
09. Werft die Bücher weg und geht auf die Straße (Shuji Terayama)
10. Mutter und Sohn (Aleksandr Sokurov)

11. Diaries Notes and Sketches/Walden (Jonas Mekas)
12. Satantango (Bela Tarr)
13. Erzählung von den späten Chrysanthemen (Kenji Mizoguchi)
14. Meshes of the Afternoon (Maya Deren)
15. Hitler, ein Film aus Deutschland ( Hans-Jürgen Syberberg)
16. L'ange (Patrick Bokanowski)
17. Eine Erzählung nach Chikamatsu (Kenji Mizoguchi)
18. Love Exposure (Sion Sono)
19. Das Graslabyrinth (Shuji Terayama)
20. Duelle (Jacques Rivette)

21. Fruit of Paradise (Vera Chytilova)
22. City of Pirates (Raoul Ruiz)
23. Céline und Julie fahren Boot (Jacques Rivette)
24. Ritual (Hideaki Anno)
25. The Man Who Sleeps (Bernard Queysanne)
26. Angel's Egg (Mamoru Oshii)
27. Möglichkeiten des Dialogs (Jan Svankmajer)
28. Goodbye, Dragon Inn (Ming-liang Tsai)
29. Cat Soup (Tatsuo Sato)
30. Sweet Movie (Dusan Makavejev)

humbert humbert

Postings: 1749

Registriert seit 13.06.2013

10.03.2015 - 20:29 Uhr
Ich weiß jetzt nicht ob er Film toll ist, aber er ist unbekannt. 1981 kam ein Film mit Tippi Hedren in die amerikanischen Kinos, der mit echten & halbdressierten Löwen, Tigern & anderen Großkatzen gefilmt wurde. Tiere wurden dabei nicht verletzt ... dafür aber 70 Crewmitglieder. Hier der amüsante Trailer zur Wiederveröffentlichung des Films.
Mid90s
17.05.2019 - 20:36 Uhr
..ist das Regiedebut von Jonah Hill. Absolut klassisches Coming Of Age, angesiedelt im Skatermilieu von Los Angeles. Alles wirkt sehr authentisch, ohne irgendwelche Storymätzchen. Gerade frisch gesehen und schon empfohlen. So zwischen 8-9/10.
Mid90s
17.05.2019 - 20:47 Uhr
Halte mich ein coolen Skater
Ahnungsloser geistig Behinderter
17.05.2019 - 20:50 Uhr
Voll unbekannt der Film Alter! Danke!
Ulle
17.05.2019 - 20:54 Uhr
Eher Radsportler. Okay, ich bin ehrlich, die Tour würd ich nicht mehr gewinnen, aber die eine oder andere Etappe ist schon noch drin. So, jetzt 2,2 km Einzelzeitfahren zur Tanke. 2 Bier, dann früh pennen, und morgen wieder als Held der Landstrasse meine Fans begeistern.
Suffkopp vom Dienst
17.05.2019 - 21:04 Uhr
Ahahaha Einzelzeitfahren zu tanke^^
Und morgen kommt dann die Königsetappe samt Massensprint in den Puff von Hintertupfingen..
Maria Futtinski
17.05.2019 - 22:58 Uhr
"Die Ermordung des Rudi Aschlmeier durch sein Spiegelbild, den Hubschrauberpiloten"

Müsst ihr euch unbedingt anschauen.
@Maria Futtinski
17.05.2019 - 23:50 Uhr
Hat er ihm einen Pfahl ins Herz gerammt? Oder mit geweihten Kugeln geschossen? xD
Twistedtom
18.05.2019 - 23:03 Uhr
Ist sie nicht wunderbar....aus den späten 80ern
original "Some kind of wonderfull"

Heartbreak Ridge mit Clint Eastwood

keenan

Postings: 1988

Registriert seit 14.06.2013

20.05.2019 - 14:44 Uhr
avengers - endgame
geheimtipp
20.05.2019 - 16:04 Uhr
Bad lieutenant mit dem grade 80 Jahre gewordenen Harvey Keitel.
Und nicht zu vergessen der völlig unterschätzte Meisterstreifen Muxmäuschenstill.
Horror
20.05.2019 - 17:15 Uhr
Ein Zombie hing am Glockenseil
Hillo
05.06.2019 - 22:45 Uhr
Utoya 10/10

Noch nie hat mich ein Film so sehr bewegt.
Sankt Knakkschuh
06.06.2019 - 00:01 Uhr
Bone Tomahawk

Besser als sein Ruf! Und gehaltvoller als viele behaupten! Behutsamer, langsamer Spannungsaufbau mit großartigen und mitunter humorigen Dialogen. Nur diese eine unerträglich grausame Szene hätte nicht sein müssen; dafür gibts einen Zählerabzug. 8/10

Brawl in Cell 99

Vom selben Regisseur. Sehr viel schwächer als sein Vorgängerwerk. Insgesamt sehr deutungsarm und enttäuschend. Ich zumindest fragte mich danach jedenfalls, was mir der Filmverantwortliche jetzt eigentlich damit sagen wollten... 5,5/10

MopedTobias

Postings: 11678

Registriert seit 10.09.2013

06.06.2019 - 00:29 Uhr
Naja, in "Brawl in Cell Block 99" geht's halt um einen Brawl in Cell Block 99 :p Ich find den auch schwächer als den grandiosen Bone Tomahawk und der Aufbau ist vielleicht ein Tick zu lang, aber danach ist das ein wirklich unterhaltsames, stylisches, ultra-brutales Grindhouse-Geprügel. 7/10.

Zahlers neuer Film, "Dragged Across Concrete", kann aber leider nicht mehr viel.
Jean-Marie Weber
06.06.2019 - 14:24 Uhr
Das Fenster zum Tod

Südafrikanische Variante vom Hitchcock Klassiker Das Fenster zum Hof. Spannend war's schon, aber die Geschichte hatte wirklich zu viele Logiklöcher. Als Milieustudie nur bedingt brauchbar, weil man das Treiben in den Projects von Cape Town nur durch die Augen der Hauptfigur bzw. des Fernglases beobachten konnte. 6/10

Wonderland

Hier ging es um einen realen Mordfall, der 1981 in Los Angeles stattfand. Und gleichzeitig um den Absturz des P.O.r.no-Filmdarstellers John Holmes, mitreissend dargestellt von Val Kilmer. Der Film war eine Offenbarung 9/10
A.N.A.R.C.H.O.
06.06.2019 - 14:43 Uhr
Augen auf, Jean-Marie. Nicht gesehen, dass es hier längst einen eigenen Thread zu Wonderland gibt. In Zukunft vorher abchecken :(
Hillo
06.06.2019 - 14:51 Uhr
Ich habe mir gestern Abend Utoya noch einmal angesehen und bin immer noch völlig fertig. One cut, welch Leistung der Hauptdarstellerin. Die Qual wird für den Zuschauer spürbar und das ohne jede Darstellung von Gewalt und ohne dass dem Attentäter eine Plattform gegeben wird. Besser kann man es nicht machen.
@Hillo
06.06.2019 - 15:46 Uhr
Also ein Film, den man am besten dann schaut, wenn man eh nicht gut drauf ist und sicherstellen will, dass sich das auch so schnell nicht ändert?

Hillo
06.06.2019 - 19:04 Uhr
Kann man so sagen. Die Chips sind zumindest mir sehr schnell aus der Hand gefallen.
@Hillo
06.06.2019 - 19:43 Uhr
Da du ja bereits fertig bist:
https://www.imdb.com/title/tt0472582/?ref_=fn_al_tt_1

Chips gleich in der Tüte lassen. ;)

Verräter
07.06.2019 - 01:44 Uhr
pssssst.... es gibt überhaupt keine unbekannten Filme.
De Helmut
07.06.2019 - 12:14 Uhr
isch han letschdens m1 frau un mi bei du wescht scho was heimlisch gefilmd

net ma m1 frau weisch des

desch nenne isch ma 1 UNBEKANNTEM film un glaubts mia TOLL is de au! ;))))))
hubìdõdelvoIIiidìot
07.06.2019 - 12:27 Uhr
*FC-Bayern-Tanga bügel*

keenan

Postings: 1988

Registriert seit 14.06.2013

07.06.2019 - 12:31 Uhr
avatar
Ganz klar
17.06.2019 - 12:30 Uhr
Titanic


































































Teil 2

RU486

Postings: 131

Registriert seit 04.07.2018

17.06.2019 - 12:48 Uhr
Enemy <3

Seite: « 1 2 3 4 5
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: