Helmut Lotti - The comeback album - Live in concert

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 10345

Registriert seit 08.01.2012

13.11.2017 - 18:03 Uhr - Newsbeitrag
Helmut Lotti – "The Comeback Album – Live in Concert”
als CD, DVD und limitierte Geschenk Edition (VÖ 01.12.)
inkl. Duett „Solamente una vez“ mit Semino Rossi

Hallo Armin,

Abgang von der Bühne, Scheinwerfer aus, keine Schlagzeilen mehr: Superstar Helmut Lotti hatte im Jahr 2011 nach vielen Millionen verkaufter Alben und über 25 Jahren im Musikgeschäft genug vom Stress, wollte Zeit für sich haben und andere Sachen ausprobieren. 2016 - nach genau sechs Jahren der Selbstfindung - war Lotti plötzlich wieder da, mit einem grandiosen neuen Album, das den passenden Titel „The Comeback Album“ trägt. Auch die gleichnamige Tournee war und ist ein rauschendes Fest mit fortwährenden Standing Ovations. Die Konzerte beweisen eindrucksvoll, dass Helmut Lotti zu den besten Entertainern und Sängern der Welt gehört. Grund genug diese brillante Live-Show in Bild und Ton mitzuschneiden und als CD, DVD sowie als Fan Box mit speziellen Fan Items zu veröffentlichen. Auf der DVD ist neben dem Live-Konzert u.a. auch ein Making Of der Duett Session mit Semino Rossi für die gemeinsame Single „Solamente Una Vez“ zu finden. Diese wunderschöne, romantische Ballade ist übrigens auch als bewegende Liveversion zusammen mit Semino Rossi aufgenommen worden.

Helmut Lottis Karriere trägt fast märchenhafte Züge: Mit „Helmut Lotti Goes Classic“ gelang ihm der internationale Durchbruch. Das Album erreichte auf Anhieb Gold Status und verkaufte seither über 13 Millionen Tonträger. Danach erhielt Lotti für seine folgenden Alben und DVDs noch weitere unzählbare Gold-, Platin- und Triple-Gold-Auszeichnungen. Der begehrte Belgier gewann u.a. eine Goldene Kamera und zwei ECHO-Awards, sang Duette mit Andrea Bocelli, Montserrat Caballé, Eros Ramazzotti, Placido Domingo, Sarah Brightman und Cliff Richard. Seine letztjährige Entscheidung wieder zurückzukommen war ohne Zweifel eine sehr bewusste und das Comeback-Album trägt dem in Qualität, Virtuosität und musikalischer Vielfalt Rechnung.

Aus der persönlichen Bestimmung heraus: „Ja, ich möchte Helmut Lotti sein“, erwuchs die musikalische Konsequenz, „The Comeback Album“ bewusst groß zu arrangieren. Um die 100 Menschen haben am Ende an dem Album mitgewirkt. Diese Klanggewalt galt es nun in die Konzerthallen zu bringen, was zusammen mit dem bewährten Golden Symphonic Orchestra problemlos gelang. Auch Helmut Lotti fühlte diese Energie und Spielfreude: „Nach den ersten 15 Minuten bei meinem ersten Konzert in Osnabrück, hatte ich das Gefühl, als ob ich nie weg gewesen wäre. Die Freude, die ich habe, wenn ich für ein begeistertes Publikum singe, ist mit nichts zu vergleichen.“ Die charmante Bühnen-Show, die vielseitige Songauswahl, die das neue Album konsequent in den Mittelpunkt stellt, sowie Lottis charismatische Bühnenpräsenz machen die Tournee zu einem der Konzert Highlights der Jahre 2016/17. Die Show ist in Deutschland übrigens gerade wieder angelaufen und wird seine Fans noch bis Ende Februar 2018 begeistern.

„The Comeback Album – Live in Concert” wird am 1. Dezember 2017 als CD, DVD, Geschenk Edition inkl. CD, DVD, handsignierter Autogrammkarte, Brillenputztuch, 2018 Standkalender & Kühlschrankmagnet und Download veröffentlicht – das Comeback Studioalbum ist weiterhin als CD & Download erhältlich.


Anmerkung: Wir bekommen keinen Cent für dieses Posting.
Mutlotte
13.11.2017 - 18:29 Uhr
Partnerlink her, oder es knallt!

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 10345

Registriert seit 08.01.2012

18.11.2017 - 17:32 Uhr - Newsbeitrag


Helmut Lotti & Semino Rossi präsentieren das Duett der Superlative: „Solamente una vez“ aus der bald erscheinenden Live-CD/DVD
„Helmut Lotti – The Comeback Album – Live in Concert“ (VÖ 01.12.)

Hallo Armin,

was kommt dabei heraus, wenn zwei der besten Sänger der Welt ein herzergreifendes, romantisches Duett singen? Ganz klar: Ein Song der Superlative, bei dem sich beide Sänger zu gemeinsamen Höchstleistungen anspornen. Wer immer auf die Idee gekommen ist, Semino Rossi und Helmut Lotti gemeinsam ins Studio zu schicken und den südamerikanischen Klassiker „Solamente una vez“ einsingen zu lassen, dem gebürt ohne Zweifel die Goldmedaille für die schönste Ballade des Jahres 2017. Das hier zwei unfassbare Erfolgsgeschichten und unzählbare Gold und Platin Awards aufeinandertreffen, erscheint an dieser Stelle schon fast nebensächlich.

„Solamente una vez“ ist ein mexikanischer Bolero, der von dem mexikanischen Songschreiber Augustin Lara geschrieben wurde. Im Original wurde er 1941 von Ana María von González und dem Tenor José Mojica im Film „Melodías de América“ gesungen. Danach war der Song in Mexiko und Cuba ungeheuer populär und wurde von verschiedenen berühmten Bolero Interpreten aufgenommen. Später wurde der Bolero auch von Weltstars wie Pedro Vargas, Julio Iglesias, Andrea Bocelli, Plácido Domingo, Nat King Cole, Luis Miguel und Cliff Richard eingesungen. Natürlich darf auch Elvis bei den genannten Sängern nicht fehlen, bekanntlich gehört der King ja zu den großen Vorbildern im Schaffen Lottis. Elvis nahm den Song übrigens in einer spanisch-englischen Version zusammen mit dem berühmten Million Dollar Quartet auf, das aus Elvis Presley, Jerry Lee Lewis, Carl Perkins und Johnny Cash bestand, die 1956 zusammen ein paar Songs jamten.

Der balladeske Song hat halt das gewisse Etwas, das große Sänger zu schätzen wissen, und eine besondere Aura, die das Können der Interpreten immer wieder aufs Neue herausfordert. Das orchestrale Arrangement über der südamerikanischen Bolero-Rhythmik setzt hierfür den perfekten Rahmen. Semino Rossi und Helmut Lotti haben den Song übrigens schon vor Jahren bei einem gemeinsamen Auftritt auf der Treppe zu der Garderobe sitzend aus Spaß zusammen intoniert. Damals ahnten beide Sänger noch nicht, dass sie mal zusammen im Studio stehen würden, um diesen Song aufzunehmen. Doch man sieht, ihnen scheint der Titel wie auf den Leib geschrieben zu sein. Beiden gelingt es spielend, die Seele und die Romantik des mexikanischen Liedes auf den Punkt zu bringen, die Emotion der wunderschönen und entspannten Melodie herauszuarbeiten. Semino Rossi und Helmut Lotti werden den gemeinsamen Titel auf ihren jeweiligen aktuellen Bild- und Tonträgern veröffentlichen. Auch hier kommt dann zusammen, was zusammengehört!

Hier das sensationelle Live-Video zu „Solamente una vez“ anschauen:

Die Live Version von „Solamente una vez“ ist auf „The Comeback Album – Live in Concert” von Helmut Lotti zu hören, welche am 1. Dezember 2017 als CD, DVD & Geschenk Edition veröffentlicht wird. Die Studio Version des Titels gibt es seit dem 20. Oktober 2017 auf der Geschenk Edition von Semino Rossis aktuellen Album „Ein Teil von mir“.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: