Lunatic Soul - Fractured

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 16202

Registriert seit 08.01.2012

08.11.2017 - 21:38 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?


quasinebenbei
09.11.2017 - 13:37 Uhr
Wundervolle Rezi! Stimme jedem Punkt vollauf zu. Mariusz Duda überzeugt mich 2017 sogar noch mehr als Steven Wilson.
Marküs
11.11.2017 - 11:21 Uhr
Das Album ist so dermaßen viel geiler als die lahme Platte von Wilson.
Dude:
11.11.2017 - 12:18 Uhr
Ja...weißt du...das ist vielleicht...deine Meinung, Mann.

Gomes21

Postings: 2905

Registriert seit 20.06.2013

11.11.2017 - 12:31 Uhr
Bin großer Fan von Dudas Musik, aber das Album kann mich bisher leider noch nicht so richtig mitreißen wie Walking on a Flashlight Beam
Marküs
11.11.2017 - 13:58 Uhr
Ne es ist natürlich ein unumstößliches objektiviertes Urteil

Porcurillion

Postings: 39

Registriert seit 24.07.2017

11.11.2017 - 16:36 Uhr
Die Musik von Duda ist emotionaler, mit dem Herzen gemacht. Dabei ist er aber aber von der Melodie her in einem eher begrenzten "Duda-Universum". Immerhin erweitert er hier die Auswahl der Instrumente und experimentiert gekonnt mit elektronischen Sounds. Viele Versatzstücke kommen einem mittlerweile bekannt vor. Sowas "passiert" Wilson nir gelegentlich.

Wilson konstruiert Musik mit dem Kopf und hat dabei kaum Grenzen bei dem, was er da perfektionistisch konstruiert (oder bei wem er klaut). Das Ergebnis zielt eher auf den Kopf und die Ohren als auf die Seele.

Duda hat ausserdem die heftigere Gangart fast vollkommen vergessen. Auf die Dauer ist mir das halt zu gefühlsduselig und langweilig, wobei das jetzt ein bißchen zu überspitzt ausgedrückt ist.





MasterOfDisaster69

Postings: 530

Registriert seit 19.05.2014

12.11.2017 - 13:51 Uhr
Sicher eine der guten Platten in 2017, allerdings bin ich noch nicht so ganz warm mit allen Songs auf dem Album. Mit dem Titelsong zB kann ich nichts anfangen, skip !

Die letzten 3 Songs finde ich besonders stark, und noch Red Light Escape.

Und mit Moving On bringt er den besten Depeche Mode-Song seit Jahren !!

https://www.youtube.com/watch?v=iQAXz81WZGk

7.5/10
Netzfund
26.05.2018 - 07:38 Uhr
Am 25.5. erschien die EP "Under The Fragmented Sky".

"Recorded during the Fractured sessions and completed in early 2018, Under the Fragmented Sky is a supplement to Fractured as well being an artistically independent release with its own identity."
Porcurillion (ausgeloggt)
29.05.2018 - 06:45 Uhr
Under The Fragmented Sky 7/10
Sehr ruhiges Album, kaum Gesang. Mariusz wird zum Soundtüftler, der mit wenigen Sounds und perkussiven Mitteln äußerst dichte Atmosphäre schaffen kann. Wer das liebt, wird hier gut bedient.
Ich wünschte mir wieder etwas mehr von den alten Riverside, aber scheinbar geht Marius Duda den Weg, den auch schon Steven Wilson gegangen ist. Man mag es Weiterentwicklung nennen...

Gomes21

Postings: 2905

Registriert seit 20.06.2013

29.05.2018 - 09:56 Uhr
WIRD zum soundtüftler? Für meinen Geschmack ist da eher fractured etwas aus der Reihe getanzt :-)
Porcurillion (ausgeloggt)
29.05.2018 - 12:46 Uhr
OK. Gemeint war: "wird immer mehr" :)

Gomes21

Postings: 2905

Registriert seit 20.06.2013

29.05.2018 - 12:56 Uhr
habs noch nicht gehört, aber ich freue mich drauf. Allerdings noch mehr auf das neue Riverside!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: