Esmerine - Mechanics of Dominion

User Beitrag

Herder

Postings: 1789

Registriert seit 13.06.2013

25.10.2017 - 20:44 Uhr
Das neue Esmerine-Album ist wieder unglaublich gut geworden. So tolle Melodien und Spannungsbögen, so fein ausgearbeitet und arrangiert und gespielt. Toll, wie das Album sehr introvertiert beginnt, dann sehr verspielt wird ("La Plume des Armes") und dann zur Mitte hin Fahrt aufnimmt, teils auch sehr düster und energisch wird ("Que Se Vayan Todos", "Mechanics of Dominion"), um dann sanft zu verglühen.
Für mich ist das Album besser als die (ebenfalls sehr gute) neue GY!BE und wird mit Do Make Say Think um den Titel des Albums des Jahres kämpfen.

1. The Space in Between 03:46
2. La Lucha Es Una Sola 08:27
3. La Penombre 04:29
4. La Plume Des Armes 05:15
5. Que Se Vayan Todos 05:38
6. Mechanics of Dominion 07:28
7. Northeast Kingdom 06:59
8. Piscibus Maris 02:40

badpit

Postings: 117

Registriert seit 20.07.2013

01.01.2018 - 20:09 Uhr
ich sehe es ganz genauso - der Angang ist wirklich einfach nur genial.

Bei mir steht das Esmerine-Album in jedem fall auf Platz 1 für 2017, vor *Stubborn Persistent Illusions* von Do Make Say Think!

Herder

Postings: 1789

Registriert seit 13.06.2013

06.01.2018 - 19:45 Uhr
@badpit: Bei mir auch die Nr. 1 des Jahres, im Grunde zusammen mit Do Make Say Think. Zwei tolle Alben, die ich mir sehr sehr oft im vergangenen Jahr angehört habe.

Achim

Postings: 5595

Registriert seit 13.06.2013

06.01.2018 - 19:52 Uhr
Der Titeltrack schrammt bei mir am Song des Jahres.

(A.)

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: