Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Mastodon - Cold dark place

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 22533

Registriert seit 08.01.2012

29.08.2017 - 17:48 Uhr - Newsbeitrag
Mastodon EP "Cold Dark Place" erscheint am 22.September!

Limitierte 10" Picture Disc folgt am 27.10.

Europa Tour Dates im November mit Scott Kelly von Neurosis!

Mastodon
- Cold Dark Place - EP
Reprise Records / Warner Music

Mastodon werden eine neue EP mit vier neuen Songs veröffentlichten! "Cold Dark Place" wird am 22.September weltweit erhältlich sein! Am 27.10 folgt dann auch noch eine limitierte 10" Picture Disc der EP.

Drei der Tracks "North Side Star","Blue Walsh", und "Cold Dark Place", wurden während der Session für Mastodon's 2014er Album "Once More 'Round The Sun" aufgenommen und von Nick Raskulinecz produziert. Der vierte Track "Toe To Toes", wurde während einer Session zum im März 2017 erschienenen "Emperor Of Sand" aufgenommen und von Brendan O' Brien produziert.

Das Tracklisting der EP liest sich wie folgt:

1. North Side Star
2. Blue Walsh
3. Toe To Toes
4. Cold Dark place

Das Cover Artwort wurde von Richey Beckett designed. Hier könnt ihr euch einen sehr interessantes Behind-The-Scenes Video zur Entstehung des Cover Artworts anschauen:


Mastodon kommen nach ihren ersten Tourterminen bereits im November wieder. Diesmal aber mit einem besonderen Gast! Scott Kelly von Neurosis, wird Gast bei der Tour sein und wir können sicherlich einige noch nie Live performte Songs sehen bei denen Scott Kelly seinen Gesang bereits auf den Alben beigesteuert hat! Hier die Termine für Deutschland:

10.11. Berlin - Huxley
14.11, Herford - Herford X
23.11. Leipzig - Haus Auense
25.11. München - Tonhalle

whitenoise

Postings: 442

Registriert seit 17.06.2013

29.08.2017 - 20:04 Uhr
Bin mal gespannt, ob das eher eine B-Seiten-Sammlung wird oder ob die Songs auch irgendeinen Zusammenhang haben.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9866

Registriert seit 23.07.2014

29.08.2017 - 20:58 Uhr
Vielleicht kommt das ja nur mir so vor, aber irgendwie finde ich momentan die Menge an Mastodonsachen (also Alben der Band und Nebenprojekte der Mitglieder, die den Sound davon deutlich prägen) recht hoch. Und so richtig überzeugend fand ich das alles bisher auch nicht, obwohl die Resonanz von "Emperor of Sand" zumindest hier im Forum ziemlich gut war.

whitenoise

Postings: 442

Registriert seit 17.06.2013

29.08.2017 - 21:18 Uhr
In der Tat ne Menge Zeug aus dem "Mastodon-Kosmos" in den letzten Jahren. War nicht alles überzeugend, aber ein paar Highlights waren schon dabei:

Mastodon - Once More Round the Sun 8,5/10
Mastodon - Emperor of Sand 7/10
Gone is Gone - s/t EP 7,5/10
Gone is Gone - Echolocation 5,5/10
Killer Be Killed - s/t 6/10
Giraffe Tongue Orchestra - Broken Lines 5/10
Die Arcadea habe ich noch nicht gehört.
Bremer Stadtmusicunt
30.08.2017 - 08:28 Uhr
10" Picture-Platte gibt's dann bestimmt für 45€...
Warum ist Vinyl von denen immer so unverschämt teuer...

whitenoise

Postings: 442

Registriert seit 17.06.2013

30.08.2017 - 14:52 Uhr
@Bremer Stadtmusicunt
Absolut richtig. Die letzte Platte auf Vinyl war auch wahnsinnig teuer.
DY
30.08.2017 - 17:44 Uhr
Weil es aus den Stoßzähnen eines Mastodon gefertigt wurde...

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 22533

Registriert seit 08.01.2012

01.09.2017 - 16:27 Uhr - Newsbeitrag
Flimmern
23.09.2017 - 14:50 Uhr
Eben gehört, gefällt mir gut! Viel Akustik-Gitarre, sehr atmospärische Songs. Für meinen Geschmack gerne mehr in dem Stil.
fakeboy
23.09.2017 - 21:52 Uhr
Blue Walsh ist fantastisch.

matinioh

Postings: 174

Registriert seit 28.09.2017

01.10.2017 - 17:13 Uhr
MASTODON: EINFACH EINE KLASSE FÜR SICH !!!

Die neuen Songs sind noch weniger Metal als auf "Emperor" aber nicht minder genial und gefallen vor allem wieder durch die grandiosen Melodien, Refrains, die unglaublichen technischen Fähigkeiten der Band und der deutlichen Zunahme von Akustikgitarren.
lass mal
01.10.2017 - 19:48 Uhr
nee, du, viiiiiiel zu kommerziell geworden die band.

tjsifi

Postings: 595

Registriert seit 22.09.2015

02.10.2017 - 10:47 Uhr
Sehr stark, gefällt mir deutlich besser als Emperor.
Erinnert mich phasenweise stark an Crack the Skye

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: