Bent Knee

User Beitrag

nörtz

User und News-Scout

Postings: 5736

Registriert seit 13.06.2013

14.08.2017 - 19:47 Uhr
Junge Band aus Boston, machen Art Rock bzw. Pop incl. Polyrhythmik und -metrik und haben bisher vier Alben veröffentlicht - die neueste Platte stammt aus dem Juni und bekam bei Laut vier von fünf Punkten. Auf den babyblauen Seiten gabs für die ersten drei Alben zweimal 13 und einmal 13,67 von 15 Punkten. Besonders die Leistung der Sängerin wird dort hervorgehoben. Die Platte war zudem auch auf Steven Wilsons Spotify-Playlist.

Wer sich davon einen Eindruck machen möchte:







Creep haben sie auch mal gecovert:

Sroffus

Postings: 216

Registriert seit 25.07.2013

14.08.2017 - 23:28 Uhr
Hat mich aufgrund des häufigen und nervigen Transgender-Charakters durch die Sängerin nicht überzeugt.

Der einzige Part, bei welchem ich kurz aufhorchen musste, war der zwischen 4:02 und 4:40 in diesem Song:

https://www.youtube.com/watch?v=k8OLPeK8Zrs

Kompositorisch schön - Klangfarben schön.

Mit der Coverversion von den beschissenen Radiohead haben sie sich natürlich vollends disqualifiziert.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 5736

Registriert seit 13.06.2013

14.08.2017 - 23:47 Uhr
Inwiefern erzeugt denn die Sängerin einen Transgender-Charakter? Das ist mir nicht ganz klar. Durch ihren wechselhaften Gesang?

manfredson

Postings: 242

Registriert seit 14.06.2013

15.08.2017 - 01:06 Uhr
Selten in den letzten Jahren eine so vielversprechende Band gehört, die Genregrenzen auf so großartige Art und Weise völlig ignoriert. Man höre nur mal "Hole" vom aktuellen Album:

https://www.youtube.com/watch?v=V1jdNqkwcQY

Das ist irgendwas zwischen Gossip, Yeah Yeah Yeahs, Black/Prog Metal und Musical. Würde in 99% der Fälle völlig schief gehen, aber die schaffen das. Und das ganze Album ist so grandios. Für mich eine der Platten des Jahres, ganz klar.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 17583

Registriert seit 07.06.2013

22.08.2017 - 14:32 Uhr
Shit, geile Band. Gott sei Dank jetzt entdeckt dank dem Untergeher.
drac
22.08.2017 - 15:04 Uhr
lieblingsband von dany targaryen!
ey, aber
22.08.2017 - 16:28 Uhr
@drac: DER lag auf der Hand, LOL

nörtz

User und News-Scout

Postings: 5736

Registriert seit 13.06.2013

22.08.2017 - 16:33 Uhr
Gott sei Dank jetzt entdeckt dank dem Untergeher.

Wie hast du sie entdeckt?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 17583

Registriert seit 07.06.2013

22.08.2017 - 16:43 Uhr
Er hat sie im "Eure 10/10 der 10er" genannt.:)

nörtz

User und News-Scout

Postings: 5736

Registriert seit 13.06.2013

30.06.2018 - 09:30 Uhr
Hab die in den letzten 10 Monaten quasi jeden Tag gehört und da gibts schon edlen Artrock zu hören. Die waren letztens in Süddeutschland auf Tour. Habs nicht hingeschafft. :(







nörtz

User und News-Scout

Postings: 5736

Registriert seit 13.06.2013

03.10.2019 - 13:54 Uhr
Für die paar Hörer, die es hier gab:

Am 11.10 kommt das neue Album und laut NB auf den BBS sind die Songs noch simpler und direkter als auf dem Vorgänger geraten. Also noch weniger Prog, dafür mehr Härte und Aggressivität.



Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: