Motorpsycho - The tower

User Beitrag
Der Turm...
28.03.2018 - 15:51 Uhr
*umtower*

dreckskerl

Postings: 2305

Registriert seit 09.12.2014

24.05.2018 - 01:34 Uhr
Neuigkeiten zu Roadwork Vol. V


erscheint am 22.06. kann ab jetzt vorbestellt werden bei Stickman.

Cover und Tracklist:

http://www.runegrammofon.com/artists/motorpsycho/mplp302-motorpsycho-roadwork-vol-5-3lp/

embele

Postings: 478

Registriert seit 14.06.2013

24.05.2018 - 06:42 Uhr
Roadwork Vol. III übrigens auch ;)

Mayakhedive

Postings: 1869

Registriert seit 16.08.2017

24.05.2018 - 07:14 Uhr
Ist schon im Kalender markiert und morgen Punkt 16h werden Vol III und V bei Stickman bestellt :)

Mayakhedive

Postings: 1869

Registriert seit 16.08.2017

24.05.2018 - 07:18 Uhr
Ship of Fools, Lacuna/Sunrise und Taifun...
Das heizt meine Vorfreude noch einmal deutlich an.

BVBe

Postings: 420

Registriert seit 14.06.2013

24.05.2018 - 12:51 Uhr
Als LP + CD als Beigabe ... also wenn einer von euch Vinyl-Fetischisten die beiden CD's nicht benötigt, melde ich hiermit Interesse an ... vielleicht kommen wir ja ins Geschäft. :-)

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21573

Registriert seit 07.06.2013

24.05.2018 - 19:40 Uhr
Ich freu mich drauf.

noise

Postings: 692

Registriert seit 15.06.2013

26.05.2018 - 12:07 Uhr
Gibt es die Vol. 5 eigentlich nur als 3er Vinyl Album inkl. 2er CD oder auch als only CD Album?
Würde mich und meinen Geldbeutel mal interessieren.

embele

Postings: 478

Registriert seit 14.06.2013

27.05.2018 - 08:12 Uhr
Roadwork Vol. 3 & 5 als Vinyl vorbestellt ;)

Quirm

Postings: 291

Registriert seit 14.06.2013

27.05.2018 - 16:23 Uhr
Alle Neuauflagen der Roadwork-Serie und die neue Vol.5 gibt es nur als Vinyl. Bei Stickman ist auch keine CD sondern "nur" ein Download dabei, wenn man der Beschreibung glauben schenken kann. Bei den norwegischen Kollegen von Rune Grammofon wäre auch eine CD dabei. Schade das bei der Stickman nicht.

noise

Postings: 692

Registriert seit 15.06.2013

27.05.2018 - 22:07 Uhr
@Quirm
Danke für die Info.
Wenn es auch keine gute Nachrichten sind.

dreckskerl

Postings: 2305

Registriert seit 09.12.2014

16.06.2018 - 21:55 Uhr
Neuigkeiten aus dem Motorpsycho Forum zu Roadwork V.

Here's the vinyl tracklist:

Side 1: Ship of Fools
Side 2: Sleepwalking, Lacuna/Sunrise Pt 1
Side 3: Lacuna/Sunrise Pt 2, Manmower
Side 4: Köln, Un Chien D'espace Pt 1
Side 5: Un Chien D'espace Pt 2
Side 6: Taifun

CD tracklist:

CD1: Ship of Fools (14:53) Sleepwalking (2:03) Lacuna/Sunrise (24:26) Manmower (12:27)
CD2: Köln (11:08) Un Chien D'espace (30:46) Taifun (16:59)

Mayakhedive

Postings: 1869

Registriert seit 16.08.2017

16.06.2018 - 22:00 Uhr
Liest sich auf jeden Fall schön und eine Live-Version von Taifun wär für mich schon Kaufgrund genug. Manmower ist auch eine nette Überraschung, das tauchte ja im bisherigen Tracklists nicht namentlich auf.
Freu mich drauf.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21573

Registriert seit 07.06.2013

17.06.2018 - 17:48 Uhr
Freu mich mega drauf.

dreckskerl

Postings: 2305

Registriert seit 09.12.2014

20.07.2018 - 20:06 Uhr
Seit heute bei spotify.
Sowohl Roadwork 3, als auch die neue Roadwork 5.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21573

Registriert seit 07.06.2013

20.07.2018 - 20:25 Uhr
Yeah!!!!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21573

Registriert seit 07.06.2013

06.09.2019 - 20:30 Uhr
Viel zu lange nicht gehört! Soeben läuft der Opener. Freu mich. Klasse Album.

VelvetCell

Postings: 2211

Registriert seit 14.06.2013

06.09.2019 - 20:34 Uhr
Oh ja. Ich staune immer wieder, wie die Jungs das schaffen, so konsequent und lange dermaßen hohe Qualität abzuliefern. Motorpsycho sind echt ein Geschenk!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21573

Registriert seit 07.06.2013

06.09.2019 - 20:56 Uhr
"Intrepid explorer" grad ist wie immer genial. So ein geiler Space-Trip. Ich liebe ja die jazzige Drum-Ansätze, die Kapstad reinbrachte. Herrlich gerade...

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21573

Registriert seit 07.06.2013

06.09.2019 - 20:57 Uhr
Wieso gab es eigentlich noch keine Motorpycho-Sessions?

Mayakhedive

Postings: 1869

Registriert seit 16.08.2017

06.09.2019 - 21:05 Uhr
Ihr habt doch mal die Unicorn gemacht, oder?!
Und wir hatten “The Crucibel“ ;)

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21573

Registriert seit 07.06.2013

06.09.2019 - 21:08 Uhr
Stimmt. Hach, soviele.
Gerade läuft "In Every Dream Home". Hatte den gar nciht als sooooo gut aufm Schirm. Hach, macht das Album grad Spaß.

Mayakhedive

Postings: 1869

Registriert seit 16.08.2017

06.09.2019 - 21:11 Uhr
Den fand ich auf Anhieb gut. Dieses Flötenintermezzo und wie der Bass dann auf einmal wieder knurriger wird.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21573

Registriert seit 07.06.2013

06.09.2019 - 21:23 Uhr
Wie entspannt "A pacific sonata" für nen Plus-10-Minüter von Motorpycho ist. Aber das Album hat einfach noch nen zweiten fast hintendran. :D

Mayakhedive

Postings: 1869

Registriert seit 16.08.2017

06.09.2019 - 21:27 Uhr
Die könnten ein ganzes Album machen mit so Zeugs wie in “Pacific Sonata“ ab ca 4:30.
Dieses zurückgelehnte Gedudel, wie es ja z.B. auch bei “Starhammer“ oder “Lacuna Sunrise“ drin ist, könnt ich ewig hören.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21573

Registriert seit 07.06.2013

06.09.2019 - 21:53 Uhr
Boah, und dann die 15 Minuten "Ship of Fools" zu Schluss. Herrlich.

8,7/10

Mayakhedive

Postings: 1869

Registriert seit 16.08.2017

06.09.2019 - 21:55 Uhr
8,7/10?! Der größte Skandal seit “Fear Inoculum“ nicht AdW geworden...

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21573

Registriert seit 07.06.2013

06.09.2019 - 22:17 Uhr
9/10 ist für mich Meisterwerk. Da haben Motorpsycho schon locker 3-4 andere. Es kann nicht jedes Motorpsycho-Album ein Meisterwerk sein. :D

Mayakhedive

Postings: 1869

Registriert seit 16.08.2017

06.09.2019 - 22:20 Uhr
:D Jedem das seine, ich zücke mit breitem Grinsen und schüttelnder Mähne die 10.

hesmovedon

Postings: 43

Registriert seit 20.10.2019

27.10.2019 - 10:30 Uhr
Ich hab Motorpsycho erst viel zu spät durch dieses Album für mich entdeckt, welch eine Schande.
Obwohl ich einige ähnliche Artists (zB dEUS, Trail of Dead) schon lange höre.
The Tower bekommt von mir 8/10

Mayakhedive

Postings: 1869

Registriert seit 16.08.2017

27.10.2019 - 10:42 Uhr
Ich weiß nicht, ob ich dich beglückwünschen oder dir mein Beileid dafür aussprechen soll, dass du da noch eine umfangreiche und phantastische Diskographie zu entdecken hast.
The Tower ist für mich auf jeden Fall gaaanz weit vorn unter ihren Alben.

dreckskerl

Postings: 2305

Registriert seit 09.12.2014

27.10.2019 - 11:24 Uhr
Aber natürlich beglückwünschen.
Wenn man eine Band neu entdeckt, die man geil findet ist es doch wunderbar, wenn man eine große Menge an potentiell weiteren musikalischen Perlen vor sich hat.
Aber hatte ich von dir schon ein paar mal gehört, dass lange Diskographien dich eher abschrecken eine Band oder Künstler genauer zu checken.
Wenn man nicht gerade am Ende seines Leebns steht, ist ja genügend Zeit in Ruhe alles mal zu checken.
:-)

Ich bin bei Tower ja bei 9,5 vielleicht sogar ne 10.

Mayakhedive

Postings: 1869

Registriert seit 16.08.2017

27.10.2019 - 11:31 Uhr
Stimmt schon, ich tendiere auch eher zu Glückwünschen. Ich bin aber auch froh, dass ich den Weg der Bands größtenteils parallel erlebt habe.
Bei so großen Back-Katalogen verfalle ich wohl einfach schnell in Optionsparalyse und weiß gar nicht, wo ich anfangen soll.
Man entdeckt ja nebenbei auch immer noch anderes Zeugs.

Man hat aber als Neueinsteiger bei Motorpsycho wirklich eine Unmenge an großen Momenten vor sich :D

The Tower bei mir 10/10.

dreckskerl

Postings: 2305

Registriert seit 09.12.2014

27.10.2019 - 11:43 Uhr
Optionsparalyse gefällt mir gut.

Selbst ich, als "alter Mann", sehe mich dann ab und an noch langen Diskographien gegenüber, mit denen ich mich noch nicht beschäftigt habe, aber möchte. Durch youtube/spotify etc. ist es ja inzwischen recht bequem und kostengünstig möglich, in viele Alben reinzuschnuppern.
Als erste Orientierunghilfe nutze ich dann meist rym.

hesmovedon

Postings: 43

Registriert seit 20.10.2019

27.10.2019 - 12:34 Uhr
Mitlerweile besitze ich immerhin schon 8 Alben, und alle sind sehr gut. Unglaublich, wie viele Musikstile und Schaffensphasen sie schon durchlaufen haben.
Im Moment favorisiere ich die poppige Phase (ca. 2000-2006)
Leider hab ich heuer komplett übersehen, daß ein Konzert in Wien war.

Mayakhedive

Postings: 1869

Registriert seit 16.08.2017

27.10.2019 - 12:36 Uhr
Das ist schade, denn live ist die Band dann nichmal etwas völlig anderes. Ich empfehle dringend, mindestens einmal ein Konzert zu besuchen.

Underground

Postings: 1524

Registriert seit 11.03.2015

27.10.2019 - 12:54 Uhr
Einmal?

Mayakhedive

Postings: 1869

Registriert seit 16.08.2017

27.10.2019 - 12:57 Uhr
“mindestens“

Ich will ja niemanden bevormunden, kann ja sein, dass man das nicht so super findet.

dreckskerl

Postings: 2305

Registriert seit 09.12.2014

27.10.2019 - 13:07 Uhr
Wenn unser Wiener Freund die poppigere Phase bevorzugt, ist so mancher Jam der aktuellen Phase möglicherweise etwas zu viel des Guten :-)

Um einen Eindruck der aktuellen Tour aber auch vieler weiterer Livemitschnitte der gesamten Karriere findet man unter:

https://vimeo.com/user852745

In den nächsten Tagen wird dort wohl auch das letzte Konzert der Tour veröffentlicht, welches im Forum als herausragend bewertet wurde.

hesmovedon

Postings: 43

Registriert seit 20.10.2019

27.10.2019 - 13:49 Uhr
Ich mag auch ihren Progressive Rock, nur Still Life With Eggplant fand ich insgesamt etwas schwächer

dreckskerl

Postings: 2305

Registriert seit 09.12.2014

27.10.2019 - 13:51 Uhr
Das ist auch eines ihrer schwächsten Alben.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21573

Registriert seit 07.06.2013

27.10.2019 - 17:58 Uhr
Immer wieder schön, dass diese Band immer neue Leute begeistert.

Mayakhedive

Postings: 1869

Registriert seit 16.08.2017

27.10.2019 - 18:01 Uhr
Freut mich auch :D
Hätte auch Lust, demnächst mal 'ne Session zu einem der 90er Alben zu machen, oder zu “It's a Love Cult“

dreckskerl

Postings: 2305

Registriert seit 09.12.2014

27.10.2019 - 20:22 Uhr
eher Blissard oder Trust us...Its a love cult ist m.E. ausser 3-4 Highlights nicht ganz mein Album, würde mich aber natürlich trotzdem gerne beteligen.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21573

Registriert seit 07.06.2013

27.10.2019 - 20:39 Uhr
Ich fänd "Angels and demons" mal cool. Oder auch "Demon box" oder "Timothys Monster". Wobei man die vielleicht zweiteilen sollte. :D

Aber ruhig auch mal im "listening-Session"-Thread posten, nicht das einige den Thread hier übersehen.

fakeboy

Postings: 318

Registriert seit 21.08.2019

28.10.2019 - 10:53 Uhr
Eher ein Nebenschauplatz, aber ich hoffe dass sie beim nächsten Album wieder ein "normales" Vinyl-Cover machen. Diese komische Variante ohne richtige Aussenhülle wie bei Tower und Crucible ist nervig und wertet die tollen Alben irgendwie ab.

Mayakhedive

Postings: 1869

Registriert seit 16.08.2017

10.05.2020 - 17:27 Uhr
Beim Solo in “Bartok of the Universe“ ist echt massiver Luftgitarrenalarm.
Wie hieß es doch.....butonlysnahisgod

VelvetCell

Postings: 2211

Registriert seit 14.06.2013

10.05.2020 - 18:54 Uhr
Spüht es an die Wände!

Mayakhedive

Postings: 1869

Registriert seit 16.08.2017

10.05.2020 - 19:04 Uhr
Interne Fanumfrage zum Lieblings-Motorpsycho-Solo... Da hätte ich echt zu tun :D

dreckskerl

Postings: 2305

Registriert seit 09.12.2014

10.05.2020 - 19:22 Uhr
Höre gerade nochmal das Leipzig Konzert in der Radioaufnahme.

https://www.deutschlandfunk.de/norwegische-band-motorpsycho-psychedelisch-maeandernd-durch.1173.de.html?dram:article_id=467248

Das ganze Konzert ist verdammt gut.
Toller Sound!

Meine Highlights:

Dream home ab -133:10
August ab -112.30
The Tower -32:00

Seite: « 1 2 3 4 5
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: