Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Slime - Hier und jetzt

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21187

Registriert seit 08.01.2012

13.07.2017 - 19:09 Uhr - Newsbeitrag

SLIME – kündigen neues Album „Hier und Jetzt“ an // VÖ 29.09.17
SLIME – kündigen neues Album „Hier und Jetzt“ an // VÖ 29.09.17
SLIME sind wieder da, denn wir brauchen sie dringender als je zuvor: Am 29.09.17 erscheint das langersehnte neue Studioalbum „Hier und Jetzt“ - Ohren und Augen auf. Weitere Infos folgen!

Die Band ist mit dem Album live unterwegs:

SLIME „Hier und Jetzt" TOUR 2017
21.07.17 Hünxe - Ruhpott Rodeo
25.08.17 Niedergörsdorf - Spirit Festival
29.09.17 Weinheim - Cafe Central
30.09.17 (CH) Olten - Schützi
06.10.17 Lübeck - Treibsand
07.10.17 Husum - Speicher (ausverkauft – Zusatzkonzert am 8.10.17)
08.10.17 Husum - Speicher (Zusatzkonzert)
13.10.17 Köln - Gebäude 9
14.10.17 Düsseldorf - Haus der Jugend
20.10.17 Nürnberg - Hirsch
21.10.17 Kaiserslautern - Kammgarn
27.10.17 Tannheim - Club Schwarzer Adler
28.10.17 (A) Wien - Arena
10.11.17 Hannover - Faust
11.11.17 Göttingen - Musa
17.11.17 Essen - Turock
18.11.17 Wiesbaden - Schlachthof (mit Dritte Wahl)
24.11.17 Stuttgart - Hallschlag
01.12.17 Aachen - Musikbunker
03.12.17 Koblenz - Circus Maximus
09.12.17 Berlin - Astra
15.12.17 Magdeburg - Factory
16.12.17 Dresden - Schlachthof (mit Dritte Wahl)
22.12.17 Hamburg - Große Freiheit

SLIME online:
https://www.facebook.com/slimepunk
http://www.slime.de/
Zippo
15.07.2017 - 12:56 Uhr
Hier und Jetzt brauchen wir Slime. Da kommt im Herbst was grosses aus Hamburg!
Hamburger Spießbürger
15.07.2017 - 21:18 Uhr
Nehmt euch vor denen in acht! Die haben bei uns in der Stadt einen ganz üblen Ruf. Ich sach nur LINKSTERRORISTEN!!!
shameless
16.07.2017 - 05:49 Uhr
Wir wollen keine ...

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21187

Registriert seit 08.01.2012

21.07.2017 - 19:00 Uhr - Newsbeitrag
Mir wäre es lieber....
22.07.2017 - 13:06 Uhr
Ihr würdet mal aufhören Musik zu machen ihr Möchtegernschlagerpunks.
@Mir wäre es lieber....
22.07.2017 - 13:31 Uhr
Ä-Striche vergessen?!
Mir wäre es lieber....
22.07.2017 - 14:31 Uhr
Möchtegernschlägerpunks oder was?

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21187

Registriert seit 08.01.2012

20.09.2017 - 21:17 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?
FDP
21.09.2017 - 09:54 Uhr
Tja, wenn die Kinder angepasster und braver sind als die Eltern. Wenn man lieber Knorkator als Slime mag. Wenn man privilegiert in München als auf der Straße aufwächst. Wenn man lieber ein paar Likes haben als eine gute Rezension schreiben will. Dann kommt Son Scheiß dabei raus.

CDU
21.09.2017 - 09:57 Uhr
Tja, wenn man Leute schreiben lässt, für die Säufer ein Schimpfwort ist...
Beamter
21.09.2017 - 12:13 Uhr
Hat das ein Polizist geschrieben?

Autotomate

Postings: 3591

Registriert seit 25.10.2014

21.09.2017 - 12:49 Uhr
"Ich finde Slime furchtbar. Zum einen, weil ich Zeiten, in denen es scheinbar mega-revolutionär war, "Wir wollen keine Bullenschweine" über drei Akkorde zu brüllen (zum Glück) nicht erleben habe dürfen. Zum anderen, weil – das immer noch sensationell gute "Schweineherbst" ausgenommen – bislang noch jedes Slime-Album wenigstens zur Hälfte aus ziemlichem Schrott bestand." [Rezi]

Zumindest "Alle gegen Alle" ist immernoch top! Und da ist auch nicht die Hälfte Schrott, sondern maximal die Bonus-Tracks, die überflüssigerweise hinten ans Remaster getackert wurden. Die regulären Songs sind nahezu durchgehend großartig.
Ich frage mich ernsthaft
21.09.2017 - 13:04 Uhr
Warum rezensiert jemand der Slime "furchtbar" findet deren neues Album? Klar es muss nicht immer der größte Fan sein und bei Scooter und Konsorten ist es klar, dass kein Fan die Rezension schreiben wird. Aber warum bei einer Band wir Slime? Kann ich nicht nachvollziehen...

MartinS

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 1059

Registriert seit 31.10.2013

22.09.2017 - 07:46 Uhr
Ich muss erst mal Autotomate widersprechen: Auch wenn "Alle gegen Alle" ihr Zweitbestes ist, sind immer noch zu viele Füller mit drauf. Aber die Überschrift ist nicht umsonst genau diesem Album entnommen.
An den sich ernsthaft Fragenden: Ich denke schon, dass in der Rezi klar wird, dass ich trotz des Urteils "furchtbar" in der Lage bin herauszustellen, wie wichtig Slime waren. Siehe auch das vorbehaltlose "Schweineherbst"-Lob. Und wenn ich "Hier und jetzt" nach eben "Schweineherbst", oder von mir aus auch "Alle gegen Alle" oder gar "Viva la muerte" höre, dann brauch ich eine Halskrause vom Kopfschütteln. Darum rezensiere ich sowas.
An FDP und CDU: Geht woanders spielen.
FDP / CDU
22.09.2017 - 10:50 Uhr
Was bist du für ein widerlich arroganter Typ.
Kritikresistent. Selbstverliebt und zudem musikalisch ungebildet. Für dein angepasstes Weltbild kannst du nichts. Aber dein verhalten hier ist beschämend.

Von Rock n Roll keine Ahnung. Nicht nur wegen dieser Rezension hier.

MartinS

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 1059

Registriert seit 31.10.2013

22.09.2017 - 17:21 Uhr
Nun, wenn ich es nötig hätte, anonym persönlich zu werden, weil einer im Internet meine Lieblingsaltpunks nicht so toll findet, wie ich, würde ich wohl kaum andere bezüglich ihres Charakters, ihrer Bildung, ihr Weltbild, ihr Verhalten und vor allem nicht über Rock'n'Roll belehren. Aber lassen wir das, bringt ja eh nix
SPD
22.09.2017 - 21:02 Uhr
Ne klar. D bist einer von den guten. Die diskriminieren nur wegen des Alters. Mannomann, ist das die käue Generation PT-Schreiber?
FPÖ
22.09.2017 - 21:04 Uhr
Ja, der Text ist scheisse.
Und ja, der Autor kommt sehr arrogant und unwissend rüber. Aber ist doch auch egal. Muss ja keiner ernst nehmen
Headspost
23.09.2017 - 00:06 Uhr
Was sind denn "Kiebitze aus der Kreisliga"?
Krachbumm
23.09.2017 - 00:15 Uhr
Ist doch eine tolle Rezi. Man kann sich lebhaft vorstellen, was einen erwartet. Ein Album ist nicht automatisch eine 10/10, bloß weil die Band politisch links eingestellt ist.
Krachbumm
23.09.2017 - 00:23 Uhr
Ja ich bins: Tim. alias Helvete alias mispel
Ekel
23.09.2017 - 09:13 Uhr
Wenn der Nachwuchs so tickt, wird mir schlecht. Angepasst und bieder. Traurig ist das
Desinformer
23.09.2017 - 09:27 Uhr
Wie tickt wer? Und welcher Nachwuchs? Selbst im Alter von Dicken kann man 30-jährige nicht mehr ernsthaft als Nachwuchs bezeichnen.

MartinS

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 1059

Registriert seit 31.10.2013

23.09.2017 - 10:16 Uhr
Erst mal der sachliche Teil für Headspot: Kiebitze aus der Kreisliga sind gerne mal etwas ältere Herren, die einem gerne mal bei ein paar Bier am Spielfeldrand erklären, dass sie das früher alles viel besser gemacht hätten.
An die restlichen Schwarznicks, die hier beim Ans-Bein-Pinkeln-Wollen noch meterweit vorbeibrunzen: Altersdiskriminierung? Ist das jetzt das Argument? Und was soll das eigentlich mit "angepasst und bieder"? Glaubt denn hier jemand, es wäre 2017 total unangepasst und progressiv, Slime zu hören? Ist das jetzt der aktuelle Stand in Sachen Subversion? Und wie Desinformer schon so fragt: Bin ich echt noch Nachwuchs? Auf der Basis von ein paar hingerotzten Schlagwörtern und Beleidigungen, die sich nicht ein einziges Mal konkret auf den Text oder gar die Musik beziehen, haben wir keine Basis für eine Diskussion.
Ach, die Musik: Hört das doch erst mal. Ich jedenfalls wäre mit bei den Ersten gewesen, die sich tierisch gefreut hätten, hätten Slime hier ein richtig gutes Album vorgelegt. Sorry, aber ein solches hör ich in "Hier und jetzt" halt nicht.
wilson (ausgeloggt)
23.09.2017 - 11:45 Uhr
was ist der neue stand in sachen subversion?
Apache
23.09.2017 - 12:15 Uhr
Inzwischen kann man sich wohl Subversion 1.9 herunterladen.
Krank
23.09.2017 - 14:10 Uhr
Von Slime wird man wohl auch in 100 Jahren nichts kritisches zu Merkels Massenmigration und der Zerstörung unseres Landes hören. Im Gegenteil, sie haben sich ja solche Zustände quasi herbeigewünscht...
Krank
23.09.2017 - 14:13 Uhr
Ich bin geistig behindert.
Slime '94
23.09.2017 - 16:11 Uhr
Goldene Türme

Es ist sehr einfach, es liegt auf der Hand
diese Menschen kommen hier in "unser Land"
weil wir sie um das ihre betrogen
es ihnen abgenommen und ausgesogen
sie folgten ihrem gestohlenen Leben
was uns reich gemacht und Überfluss gegeben
es ist folgerichtig, es wird so sein

[Ref:]
GOLDENE TÜRME WACHSEN NICHT ENDLOS
SIE STüRZEN EIN

Wie denkst Du Dir die perfekte Welt?
was denkst Du, woher kommt das ganze Geld?
ich kann mir nicht vorstellen, dass es wirklich so ist
dass Du so dumm, unmenschlich und ohne Augen bist
nicht zu sehen, de
r Rest der Welt krepiert
weil nach wie vor die Herrenrasse regiert
es ist folgerichtig, es wird so sein

[Ref:]
GOLDENE TÜRME WACHSEN NICHT ENDLOS
SIE STüRZEN EIN

Manchmal denk' ich, es wäre auch o.k.
selbst wenn ich in dem Fall auch drauf geh'
dass man nicht mehr anklopft, "dürfen wir?"
sondern in Waffen reinstürzt durch die offene Tür
mit wilden Augen sie von überall kommen
um sich zurückzuholen, was wir ihnen genommen
es ist folgerichtig, es wird so sein

[Ref:]
GOLDENE TÜRME WACHSEN NICHT ENDLOS
SIE STüRZEN EIN
@Krank
23.09.2017 - 16:24 Uhr
in 100 jahren?!? dir ist klar das "dicken" dann seinen 157. geburtstag feiert!?
@Krank
23.09.2017 - 18:34 Uhr
humba humba humba tätärä?!? dir ist klar das "alles" ein ende hat nur die wurst hat zwei!?
Hass auf sich selbst
23.09.2017 - 19:00 Uhr
mit wilden Augen sie von überall kommen
um sich zurückzuholen, was wir ihnen genommen
es ist folgerichtig, es wird so sein


Antideutsche Slime wünschten sich schon damals die Umvolkung.
Krachbumm
23.09.2017 - 19:21 Uhr
Das ist wieder die Argumentation, der böse Westen sei allein Schuld daran, dass es dem Rest der Welt schlecht geht. Und deshalb hätten wir Massenmigration und, wenns hart auf hart kommt, auch die Auslöschung verdient. Bei Licht betrachtet eine sehr extremistische Sichtweise, die nicht unwidersprochen hingenommen werden darf.
@Hass auf sich selbst
23.09.2017 - 19:22 Uhr
gut erkannt, und leute wie du sollten als erstes umgevolkt werden!
@Krachbumm
23.09.2017 - 19:27 Uhr
wer sagt das der westen ALLEIN schuld ist?
motivation
23.09.2017 - 19:44 Uhr
falls der nege_ auf europäischem boden das gleiche unheil stiften will/soll, wie es der weiße mann in afrika tat, muss er aber noch stark zulegen!
Krachbumm
23.09.2017 - 19:46 Uhr
Etwa nicht? Dann müsstest du ja sagen, viele Regionen der Welt seien auch selbst dafür verantwortlich, dass sie heute so unterentwickelt sind. Oder wer oder was sollte sonst noch Schuld sein? Etwa das böse Bankensystem gar? Alles Sachen, über die man reden könnte, aber die man ja noch nicht mal denken darf, weil sonst böser Na.zi.
@19:46 Uhr
23.09.2017 - 20:02 Uhr
über das system darf natürlich geredet werden, ich halte nur nichts davon es zu personifizieren und wenn es versagt sündenböcke verantwortlich zu machen. sowas endet nämlich im progrom! und das will ja keiner, oder?

CHANGE THE GAME, NOT THE PLAYERS!
Bockwurst
23.09.2017 - 23:31 Uhr
Arme Würste hier
Vor allem der Autor. Gut, dass man den nicht lesen muss
Bockwurst
24.09.2017 - 00:08 Uhr
Arme Würste hier.
Gut, dass ich weiterhin in meiner linken Illusionsblase lebe, in der alles perfekt ist und ich mich nicht mit der Realität auseinandersetzen muss.

Peace! *Che Guevara-Poster aufhäng* *gern Frauke Petry aufhängen würd*
Bockwurst 24.09.2017 - 00:08
24.09.2017 - 00:36 Uhr
Ich wähle übrigens die AfD.
Bockwurst
24.09.2017 - 00:56 Uhr
Oh, soll ich? :D Hast Glück, dass mir Na.zis genauso sehr auf die Nerven gehen wie ihr linken Weltverbesserer und Mit-dem-Finger-auf-andere-Zeiger.
Bockwurst 24.09.2017 - 00:56
24.09.2017 - 01:19 Uhr
Ich bin geistig behindert.
Bockwurst 24.09.2017 - 00:56
24.09.2017 - 01:57 Uhr
Ich bins: hubschrauberpilot.
boxhamsters '91
24.09.2017 - 05:35 Uhr
die Uhren gehen langsamer, das ganze Volk erwacht
und heult aus Langeweile einfach wieder alten Zeiten nach
den Weibern auf den Hintern, endlich ist er wieder Mann
wir reißen Judenwitze, weil man wieder 's Maul aufreißen kann

unsere Heimatluft ist teuer, Dackel rasen durch den Wald
und wenn die Gastarbeiter meckern werden sie einfach abgeknallt
der Kasper ist schon lange tot, von Panzern überfahren
es geht nach vorn in die Vergangenheit, die Seppelhosen an


hey, wo steckt bloß der blinde Mann
der alleine sehen kann
wie das Wasser rückwärts fließt
bis auch du ersoffen bist
keiner kann mir sagen
wird euch wirklich nie der Blitz erschlagen?

wir wählen wieder richtig, dürfen stolz sein auf das Land
ein schönes Bild von der neutralen Ostmark hängt an deiner Wand
mir ist sooooo ewig lange schlecht, daß ich schon nicht mehr kotzen kann
doch die Dirndltanten auf dem Bildschirm führen durch's Programm
Haha
24.09.2017 - 09:05 Uhr
Wer ist er denn?
Mahlers fehlen macht sich negativ bemerkbar? Ach so, Alex Schwers ist ja auch nur etwa der beste drummer des Genres. Mit lobhudeleien von internationalen Bands. Dann wird der Autor ja wohl recht haben

Und Sich Fügen heißt lügen war eine Mogelpackung, weil sie damit mühsam ein Denkmal setzten? Andere nennen es Konzeptalbum und loben es in den Himmel.

Aber immer schön beleidigen und polemisieren. Was für ein jämmerliches Geschreibsel. Geh Knorkator hören

MartinS

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 1059

Registriert seit 31.10.2013

24.09.2017 - 10:04 Uhr
Du willst es halt nicht kapieren, Mahler fehlt da als Songwriter.
Aber allein die Tatsache, dass du glaubst, Erich Mühsam hätte ein Denkmal nötig (oder gar gewollt), zeigt ja, dass mit dir jede Diskussion verschwendete Zeit ist.
Geh das Album hören, bevor du hier rumkeifst.
Haha
24.09.2017 - 10:16 Uhr
Ist das eine Interpretation eines Redakteurjobs?

Du hältst dich schon für besonders clever, oder? Ich finde dich vor allem arrogant und dünnhäutig. Dass du nebenbei wenig Ahnung von Musik hast, trägt nicht gerade zu deiner Wertschätzung bei.

Aber erteile mir gerne weiter im Befehlston meine Tagesaufgaben. Du wirst schon wissen, warum du dich dazu in der Lage siehst

MartinS

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 1059

Registriert seit 31.10.2013

24.09.2017 - 10:22 Uhr
Ich rufe zurück, wie es in den Wald hineingerufen hat. Bislang hab ich aber nur recht abschätzige Behauptungen gehört. Darum werde ich dich von nun an einem Selbstgespräch überlassen. Mach's gut!

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: