Andreas Dorau - Die Liebe und der Ärger der anderen

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 14989

Registriert seit 08.01.2012

28.06.2017 - 22:09 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?
Okayer Computer
29.06.2017 - 02:55 Uhr
Die Stelle wo der Sänger so hoch singt gefällt mir nicht so. Aber der Text von den meinsten Lieders isst gut. Die Melodie von zwei Liedern ist gut. Aber wo die Gitarre so seltsam klingt das gefällt mir nicht so gut. Ein mittleres Album.

Loketrourak

Postings: 977

Registriert seit 26.06.2013

29.06.2017 - 09:22 Uhr
Hahahahahaha!
Danke Okayer Computer!
Kritik innerhalb der Kritik
29.06.2017 - 14:01 Uhr
Die Stelle wo Okayer Computer sowas schreibt gefällt mir nicht so. Aber der Text im Gesamten isst gut.
Die Dramatik des Textes ist gut. Aber wo er dann so anfängt krudes Zeug zu schreiben das gefällt mir nicht so gut.
Ein mittleres Statement.

Loketrourak

Postings: 977

Registriert seit 26.06.2013

29.06.2017 - 14:34 Uhr
ganz Falscher Ansatz @KidK.
Kritik ausserhalb des Sechszehners
29.06.2017 - 14:42 Uhr
Hahahahahaha!
Danke Loketrourak!
quasinebenbei
12.07.2017 - 11:40 Uhr
Eine sehr unterhaltsame Platte. Habe köstlich gelacht. Liebenswerter Mann. Sehr schön: "Die Leute sagen, ich hab' ein Radiogesicht. Die Stimme dazu hab' ich leider nicht."

Leute, beachtet diese Platte! :D

* push *

Loketrourak

Postings: 977

Registriert seit 26.06.2013

12.07.2017 - 14:02 Uhr
...wird tatsächlich wie geplant die Top 100 erreichen - eher im mittleren Bereich und vermutlich nur für eine Woche, aber dennoch. Und klar, man braucht diese Platte.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: