Ex Eye - Ex Eye

User Beitrag

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 5253

Registriert seit 26.02.2016

07.06.2017 - 23:24 Uhr - Newsbeitrag
Colin Stetson hat sich u.a. mit dem Drummer von Liturgy zusammengetan und Black Metal mit Sludge und Saxophon verheiratet. Es klingt fantastisch:

Corona
07.06.2017 - 23:34 Uhr
Ich bin noch nicht mal ganz durch, aber schon komplett weggepustet! Boahhh!

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 17895

Registriert seit 08.01.2012

05.07.2017 - 21:08 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

17.07.2017 - 20:26 Uhr
Danke für den Tipp. Haut in der Tat gut rein. Zwischendurch wird es mal kurz etwas zu verschachelt/ verkopft, aber das fällt kaum ins Gewicht. Würde auch die 8/10 zücken.

A.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 5253

Registriert seit 26.02.2016

18.07.2017 - 10:12 Uhr
Freut mich!
Der digitale Bonustrack ist schönerweise auf gleichem Niveau wie die restlichen 4.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21789

Registriert seit 07.06.2013

13.12.2017 - 22:20 Uhr
Endlich entdeckt. Toll.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 5253

Registriert seit 26.02.2016

13.12.2017 - 22:34 Uhr
Aus dem härteren Bereich sicher mein Album des Jahres. Macht auch nach so vielen Monaten Laune.
Marc S
24.12.2017 - 11:07 Uhr
Erst jetzt entdeckt und schon nach zwei Hördurchgängen einer meiner favorisierten Releases für dieses Jahr!!!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21789

Registriert seit 07.06.2013

06.10.2019 - 00:57 Uhr
Danke an Felix nochmal für den Tipp. Hör es selten aber dann sehr gern. Besonders den Opener.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 21789

Registriert seit 07.06.2013

01.05.2020 - 19:49 Uhr
Es gibt jetzt ein Livealbum der Band.

AndreasM

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 457

Registriert seit 15.05.2013

06.06.2020 - 16:53 Uhr
Ich kam für Colin Stetson und blieb bei Ex Eye. Danke für den Hinweis zum Livealbum, habe ich gestern bei Bandcamp eingesackt und gefällt mir gut. Wird sicher nicht die letzte Veröffentlichung von Ex Eye sein, die ich mir zugelegt habe.

velvet cacoon

Postings: 163

Registriert seit 31.08.2019

14.06.2020 - 17:11 Uhr
Ex Eye - Live at Saint Vitus

ich habe mich nie mit dem Debut Album beschäftigt, weil es immer mit Black Metal meets Saxophone getaggt wurde und ich nie Interesse hatte da reinzuhören.
In das Live Album habe ich jetzt reingehört und kann nicht verstehen, wie man das als Black Metal betiteln kann.
Meine Begeisterung findet kein Ende für diese 50 min.
Ich würde das Ganze mal als Prog-Rock mit Post-Rock und einer gehörigen Portion Drone/Ambient bezeichnen.
Diese Drone Elemente in jedem Song machen das Ganze so einzigartig.
Wobei auch das Saxophone einen Drone/Ambient Vibe verbreitet.Habe mir das Saxophone im Vorfeld nie im Sound so vorgestellt wie es jetzt klingt.
Für jeden der 5 Songs eine 9/10, für Anaitis Hymnal,the Arkose Disc... 10/10

AndreasM

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 457

Registriert seit 15.05.2013

14.06.2020 - 20:31 Uhr
Das kann ich gut nachvollziehen. Ich war in haargenau der gleichen Situation und war auch ob des "Black Metal" etwas verwundert. Aber vielleicht ist es auf dem Debütalbum auch anders - was sagen die Experten?

Wenn dir das Saxophon so imponiert, solltest du auch mal in das letzte Colin-Stetson-Soloalbum reinhören.

velvet cacoon

Postings: 163

Registriert seit 31.08.2019

15.06.2020 - 20:45 Uhr
das Live-Album ist identisch mit dem Debutalbum.
"All this I do for Glory" gefällt auch, aber Ex Eye dann doch viel mehr.

velvet cacoon

Postings: 163

Registriert seit 31.08.2019

22.06.2020 - 17:05 Uhr
nach einer Woche mal wieder gehört und es fesselt noch mehr!
Wahnsinn, das Saxophon hat so einen Psychedelic-Vibe!

Mr Oh so

Postings: 1388

Registriert seit 13.06.2013

22.06.2020 - 17:33 Uhr
Krass.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: