Adam Angst / Donots - Wir werden alle sterben / Keiner kommt hier lebend raus

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 13635

Registriert seit 08.01.2012

31.05.2017 - 17:57 Uhr - Newsbeitrag

ADAM ANGST - brandneue Split Single mit DONOTS
Es ist endlich wieder so richtig was los. Mit Vollspann, mit Elan, mit Lust!
Es war zu lange zu ruhig um ADAM ANGST. Am Montag noch mysteriös angekündigt, können wir jetzt voller Freude verraten:

ADAM ANGST und die DONOTS veröffentlichen heute eine gemeinsame Split Single! Die beiden neuen Songs "Wir werden alle sterben" und "Keiner kommt hier lebend raus" sind ab jetzt überall digital erhältlich und erscheinen im August als ganz, ganz aufwendige 10" Split Vinyl die ab Freitag, dem 02.06. vorzubestellen ist.

Ohne lang' Schnacken: VIEL SPAß MIT DER NEUEN MUSIK.




Die einseitig bespielte 10"-Vinyl (beide Songs auf der A-Seite) hat auf der B-Seite einen handgemachten Grafikprint und steckt in einem ebenfalls handgeklöppelten Siebdruck-Klappcover. Die 10" kommt nummeriert und ist auf 2 x 500 Stück limitiert. Vorbestellt werden kann das wunderschöne Stück ab Freitag, dem 02.06.2017, um 11 Uhr unter www.ghvc-shop.de. Die Version der DONOTS gibt es dann unter donots.merchcowboy.com
Lassen wir nun noch ADAM ANGST selbst zu Wort kommen:

"Ich werde sterben.
Du wirst sterben.
Wir werden alle sterben.
Vielleicht heute, vielleicht morgen oder vielleicht erst in 70 Jahren.
Der Tod ist fester Bestandteil unseres Lebens und allgegenwärtig. Und doch schieben wir ihn vor uns her und fühlen uns nicht betroffen - zumindest so lange, bis es für uns oder für einen unserer Nächsten so weit ist.

Eine permanente Todesangst wäre wahrscheinlich keine gute Sache. Doch ein gewisses Bewusstsein und eine Besonnenheit könnten uns vielleicht überlegen lassen, was so mancher Hass denn überhaupt bringt. In Kommentarspalten könnte man z.B. schon mal anfangen. Gewalt hat viele Facetten und muss nicht nur die Faust im Gesicht sein.

Uns verbindet ja eine Freundschaft mit den DONOTS. Man trifft sich auf Festivals und sagt: „Hey, Na, wie geht’s?“, man trinkt Gin Tonic zusammen (die Donots mit Gurke, wir dann eher mit Limette) und manchmal passt man auch gegenseitig auf die Hunde oder Katzen auf. Da wir beide gerade an unseren Alben arbeiten, stießen wir auf die Songs „Keiner kommt hier lebend raus“ und „Wir werden alle sterben“. Also machen wir jetzt mal ne Split. Klassische Wartezeitverkürzung. Aber auch Bock. Punkt.
...
31.05.2017 - 18:09 Uhr
Unglaublich beschissene Band. Plastikemopunk à la Feine Sahne Fischfilet.
...
31.05.2017 - 18:10 Uhr
Felix Schönfuss soll sich einfach löschen. Dieses Nix von Stimme, so schlecht.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 13635

Registriert seit 08.01.2012

31.05.2017 - 18:15 Uhr

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 1924

Registriert seit 14.06.2013

01.06.2017 - 16:56 Uhr
Der Schönfuss-Song ist nicht prall. Donots immerhin mit geilem "Dookie"-Sound (Bass und Drums!).
René
01.06.2017 - 17:01 Uhr
@eric: der Adam Angst Song ist doch dreihundertmal interessanter musikalisch? Der von den Donots auch total okay, aber keinerlei Entwicklung von der Karacho Platte. Bei Adam Angst ist das nicht so: neue Sounds, geowhnt starker Text...

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: