Selbstbedienungs-Kassen im Supermarkt

User Beitrag
Amazon & Co.
21.09.2018 - 13:20 Uhr
6,9 Milliarden Menschen interessieren sich nicht dafür.
SB-Kassen
11.10.2018 - 20:59 Uhr
Endlich allein an der Kasse

https://www.zeit.de/arbeit/2018-07/sb-kassen-supermarkt-automatisierung-arbeitsplaetze-kassierer
Dreister Donut-Trick
08.03.2019 - 12:51 Uhr
Um kurz vor Ladenschluss gegen 22 Uhr betraten die zwei Männer, die laut Zeugenaussagen dunkelhäutig, um die 1,70 Meter groß und dunkel gekleidet gewesen waren, den Netto-Supermarkt. Wenig später stand einer von ihnen an der Kasse, wollte einen Pfandbon abgeben und damit einen Donut bezahlen. Während des Vorgangs soll er sich total normal verhalten haben.

Als die Kassiererin den Verkaufsvorgang abschließen wollte, sich dafür die Kasse automatisch öffnete, griff der zweite Täter von hinten in die Lade und steckte mehrere Batzen Bargeld ein. Der „Donut-Käufer" drückte die Frau laut Polizei weg und bereicherte sich ebenfalls am Kasseninhalt. Anschließend flüchtete das Duo in Richtung Eppendorfer Baum.

https://www.mopo.de/hamburg/polizei/supermarkt-in-eppendorf-raeuber-duo-erbeutet-geld-mit-dreistem-donut-trick-32184412

keenan

Postings: 2523

Registriert seit 14.06.2013

12.03.2019 - 15:42 Uhr
alles richtig gemacht. NIMM dir was du kriegen kannst :-D!!!
kenaan
12.03.2019 - 15:52 Uhr
Gewaltverbrechen? Find ich gut!
kenaan
12.03.2019 - 15:59 Uhr
Ausländerkriminalität! Spitze!
Transgender*Grün*in
12.03.2019 - 16:11 Uhr
Deutsche machen sowas auch andauernd!
Ach Ach
12.03.2019 - 16:11 Uhr
Er meint es nicht so, er ist dumm und hält sich für witzig.
Homer
12.03.2019 - 16:12 Uhr
Aahhhh, Donuts.
Rewesionista
12.03.2019 - 16:33 Uhr
Die meisten, die an der Kasse arbeiten sind Unterschicht und Verlierer. Es mag auch - hat man Glück- der ein odere andere Student darunter sein, aber die Regel ist es nicht. Es zieht einen immer runter mit solchen Menschen beim Zahlen in nähere Berührung treten zu müssen. Viele davon sind zudem ungepflegt oder gar Überträger ansteckender Krankheiten. Wechselgeld aus solchen Händen empfangen zu müssen ist ein Alptraum.
Kurzum: Selbstbedienungskassen sind ein - längst überfälliger- Segen für die Menschheit
nöööörtz (loverboy²)
12.03.2019 - 16:56 Uhr
Ich dachte immer, ich bin ein längst überfälliger Segen für die Menschheit.
@Rewesionista
12.03.2019 - 17:18 Uhr
Was bist du den für ein krankes Aloch? Habe selber 2 Jahre im Supermarkt gearbeitet, meistens sind es alleinerziehende Mütter die fast alles tun müssen um an Geld zu kommen und Chefs, die im Markt umherstolzieren als waren sie die Könige und jegliche Notlage ihrer Angestellten gnadenlos ausnutzen! Mich interessiert dein Beruf gar nicht, so menschenverachtend und -feindlich wie du dich anhörst bist du sicher Bänker oder Miethai!
Radikaler Marktwirtschaftler
12.03.2019 - 17:22 Uhr
Dann arbeite beim Aldi oder Lidl, da müssen die Chefs auch mitarbeiten und haben keine Zeit zum umherstolzieren.
Ist doch so
08.05.2019 - 15:17 Uhr
Diese launischen KassiererInnen nerven einfach nur.
Bruchpilot
08.05.2019 - 15:18 Uhr
Einfach abends "Guten Morgen" sagen.
Should i suck or should i blow now
08.05.2019 - 15:25 Uhr
Manchmal hilft auch zaghaftes kopulieren, um Freundlichkeit zu evozieren.
Should i suck or should i blow now
08.05.2019 - 15:36 Uhr
Hier geht es doch um Bordelle, oder? Sorry, bin g.b.
Gongoyle González
08.05.2019 - 23:15 Uhr
Yiiiihaaaaaaaaaah arrrrrriiiibbbbaaaaa

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: