Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Marilyn Manson - Heaven upside down

User Beitrag

Dumbsick

Postings: 176

Registriert seit 31.07.2017

10.10.2017 - 11:46 Uhr
So sieht es aus
Sch-sch-sch
10.10.2017 - 13:55 Uhr
Neues Video: Say10

https://www.youtube.com/watch?v=otSSwS_Nh9A

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7633

Registriert seit 26.02.2016

10.10.2017 - 14:05 Uhr - Newsbeitrag
Noch mal als News

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21456

Registriert seit 08.01.2012

10.10.2017 - 17:42 Uhr - Newsbeitrag
MARILYN MANSON drops intense and visceral new video for "SAY 10"
CAREER DEFINING NEW ALBUM HEAVEN UPSIDE DOWN OUT NOW

Critics are calling Marilyn Manson’s new album career-defining - the 10-song album Heaven Upside Down is out this week via Loma Vista. Rolling Stone calls it “aggressive and intense” and proclaims Marilyn Manson has “returned to straight-ahead shock.” His visceral new music video for “SAY10” is no exception. Watch Johnny Depp and Marilyn Manson play Cain and Abel here:


Read on to see what the critics are saying about Heaven Upside Down:
“Ferocious.” - HOWARD STERN
“Brilliant.” - ZANE LOWE BEATS 1
"The master of the macabre has returned to pure shock.” - ROLLING STONE
“Loaded with the fury that’s been on display through his career.” - BILLBOARD
“No one expected [Marilyn Manson] to be doing some of his best work 20 years after he first shook up the zeitgeist, but here it is” - BOSTON GLOBE
“The kind of career-defining record that Marilyn Manson just might want to leave as his last great opus” - CONSEQUENCE OF SOUND
"Brooding, electronically tinged verses give way to a chorus built from a brutal power-chord riff and Manson’s blood-curdling howls” - STEREOGUM
“Dust off your Satanic Bible baby, because the God of Fuck is back.” - VICE NOISEY
“The album bares sharper teeth and bloodier knuckles than its predecessor, combining Pale Emperor's bluesy, vampire-roadhouse sleaze with the jagged industrial edges that first propelled Manson to notoriety in the ‘90s.” - ALL MUSIC

MARILYN MANSON ON THE WEB:
http://www.marilynmanson.com
https://twitter.com/marilynmanson
https://www.instagram.com/marilynmanson
https://www.youtube.com/user/MarilynMansonVEVO
https://www.facebook.com/MarilynManson/

MARILYN MANSON 2017 GSA TOUR DATES:
NOV 16 - HAMBURG, DE @ SPORTHALLE
NOV 18 - MUNICH, DE @ ZENITH
NOV 20 - VIENNA, AT @ GASOMETER
NOV 23 - ZURICH, CH @ SAMSUNG HALL
NOV 25 - BERLIN, DE @ VELODROM – UFO
NOV 29 - DUSSELDORF, DE @ MITSUBISHI ELECTRIC HALLE

Tickets available at: http://www.marilynmanson.com/home.php#tour

Hmm
10.10.2017 - 18:58 Uhr
naja, damit schockt man heutzutage auch nich mehr lol
Fynn
13.10.2017 - 15:50 Uhr
Eure Auffassung der Lyrics sind falsch. Es Heisst Cain ans abel und nicht Cocain and abel. Und es lautet auch your bible and your Babel und nicht battle
Cocain and Abel
13.10.2017 - 16:12 Uhr
Genau hier:

https://genius.com/12381657

matinioh

Postings: 174

Registriert seit 28.09.2017

19.10.2017 - 21:33 Uhr
Leider bis auf "Say 10" und "KILL4ME" nicht so der Bringer ...
Rosie
19.10.2017 - 22:01 Uhr
Passt soweit. Leider etwas arg cheesy.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7633

Registriert seit 26.02.2016

15.11.2017 - 12:20 Uhr - Newsbeitrag

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26860

Registriert seit 07.06.2013

15.11.2017 - 21:45 Uhr
Hatte das Ding nicht schon letztens ein Video?

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7633

Registriert seit 26.02.2016

16.11.2017 - 09:20 Uhr
Blicke da ehrlich gesagt selbst nicht mehr durch. Aber glaube, das war "Say10".

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21456

Registriert seit 08.01.2012

23.03.2018 - 19:53 Uhr - Newsbeitrag
MARILYN MANSON
releases video for
"Tattooed In Reverse”

Watch it at YOUTUBE:


Today, Marilyn Manson releases the hotly anticipated video for “Tattooed In Reverse.” The clip, directed by Bill Yukich, stars Glo Taylorr alongside Manson himself and features Courtney Love and Lisa Marie Presley. “Tattooed In Reverse” is off Manson’s latest album Heaven Upside Down.

This summer, Manson will co-headline the 29-date ‘Twins Of Evil’ tour in the US alongside Rob Zombie.

Manson's sensationalist music and art that rejects conservative values created an icon who has infiltrated fashion, television, film and music, and whose fingerprints coat modern culture.


MARILYN MANSON shows in Germany and Austria:
1-3. Juni 2018 (DE) ROCK AM RING / ROCK IM PARK
12. Juni 2018 (DE) Dresden, Junge Garde
14. Juni 2018 (AT) Nickelsdorf, NOVA ROCK
Tickets


MARILYN MANSON ON THE WEB:
http://www.marilynmanson.com
https://twitter.com/marilynmanson
https://www.instagram.com/marilynmanson
https://www.youtube.com/user/MarilynMansonVEVO
https://www.facebook.com/MarilynManson/


wassolldas?
23.03.2018 - 19:58 Uhr
"Manson's sensationalist music and art that rejects conservative values"

konservative werte abzulehnen ist doch nicht per se etwas gutes, mr. manson!

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 7633

Registriert seit 26.02.2016

23.03.2018 - 20:10 Uhr
Das hat ja auch nicht mal der Promotext behauptet, wenn er die Musik als "sensationalist" bezeichnet.

Web2.0

Postings: 484

Registriert seit 09.10.2019

18.10.2019 - 23:13 Uhr
Eigentlich ganz geil, das Album. An seine Großtat "Eat me, Drink me" wird er ja ohnehin kaum mehr herankommen, so ein Album macht man nur einmal im Leben.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26860

Registriert seit 07.06.2013

23.12.2020 - 21:28 Uhr
Gestern mal gehört und weniger schlecht als ich dachte. Gerade die ersten drei Songs und auch "Jesus Crisis" (ja sorry) fand ich eigentlich ganz cool, auch weil ich es mag, wenn Manson verzerrt schreit. Klar schwächer als der Vorgänger, aber zumindest besser als dessen zwei Vorgänger. Kann man machen.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 26860

Registriert seit 07.06.2013

23.12.2020 - 21:40 Uhr
Das ist ja echt Johnny Depp in dem "SAY10"-Video. Naja, zumindest bessere Schauspielleistung als die letzten 15 Jahre.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 9411

Registriert seit 23.07.2014

23.12.2020 - 22:03 Uhr
Der ist ja auch dabei beim "You're so vain"-Cover auf der "Born Villain". Das Album muss ich die Tage auch unbedingt mal hören.

Seite: « 1 2
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: