Ist in Syrien eigentlich noch Krieg?

User Beitrag
Horst 77
13.05.2017 - 09:48 Uhr
Du kannst ja mal hinfahren, nachsehen und am besten gleich dort bleiben.
Angela 62
13.05.2017 - 09:55 Uhr
"Wir erwarten, dass ihr wieder in eure Heimat zurückgeht"

So klare Worte hört man selten von Kanzlerin Angela Merkel - gerade wenn es um heikle Themen wie die Flüchtlingskrise geht: Menschen, die etwa aus Syrien oder dem Irak nach Deutschland gekommen sind, müssten nach Kriegsende wieder in ihre Heimat zurückkehren.

Assad wirbt um Rückkehr von Flüchtlingen
13.05.2017 - 10:38 Uhr
Zusätzlich hat Assad um die Rückkehr syrischer Flüchtlinge in ihre Heimat geworben. "Die Regierung wird ihr Möglichstes tun, um die Heimkehr von Flüchtlingen zu befördern", sagte Assad in dem Interview. Es gebe keine Hindernisse seitens des Staates.

https://www.heise.de/tp/features/Syrien-Assad-wirbt-um-die-Rueckkehr-syrischer-Fluechtlinge-3713222.html
George Soros
13.05.2017 - 10:54 Uhr
Gefällt mir nicht!!
Laienmoderator
15.05.2017 - 16:28 Uhr
Es gibt definitiv wichtigeres, den Eurovision Song Contest zum Beispiel.
K. Göring-Eckzahn
15.05.2017 - 16:34 Uhr
Aber... ehh.. Geschenke gibt man doch nicht wieder zurück? *empört sei und sich über die 6% in NRW freu*
Wolf Schneider
16.05.2017 - 09:13 Uhr
Der Krieg ist der Naturzustand der Menschheit.

Th.readöffner

Postings: 64

Registriert seit 30.12.2016

03.01.2018 - 18:29 Uhr
Ein 19-jähriger Syrer aus Damaskus stellt sich im Netz den Fragen der Reddit-Nutzer. In seinen Antworten schildert er seinen Alltag im Krieg - zwischen Bomben und ausgelassenen Partys mit seinen Freunden.

https://www.welt.de/politik/ausland/article171999156/Leben-im-Krieg-Was-ein-Teenager-in-Syrien-ueber-die-Fluechtlinge-in-Deutschland-denkt.html

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Dieser Thread ist für Gäste gesperrt.
Für Rückfragen kannst Du Dich an verstoss-melden@plattentests.de wenden.