Wann denkt mal jemand an die Obdachlosen?

User Beitrag
smombie
30.03.2018 - 00:45 Uhr
ich werde meine bilder weiterhin von amazon rahmen lassen! komme was wolle!
Obdachloser enthauptet
30.03.2018 - 09:14 Uhr
Wer macht denn sowas? Bestimmt ein Siegfried, Heinz oder Kevin.
Im Zweifel
30.03.2018 - 10:06 Uhr
Im Zweifel die Russen.
Nipster
31.03.2018 - 14:51 Uhr
Was gibts eigentlich neues von den Nipstern?
"Repicturing Homeless"
13.04.2018 - 08:43 Uhr
Obdachlose in anderem Kontext fotografiert

http://www.bento.de/politik/wohnungslose-repicturing-homeless-fotografiert-obdachlose-in-anderem-kontext-2268449/
Berliner Obdachlose mit Stacheln vertrieben
14.04.2018 - 16:32 Uhr
Vor einem Optiker in Berlin-Mitte sind Metall-Stacheln aufgebaut. Die sogenannten „Spikes“ gibt es bislang in Städten wie London und New York. Dort dienen sie dazu, Obdachlose zu vertreiben!

https://www.bild.de/regional/berlin/obdachlos/mit-stacheln-vertrieben-55388718.bild.html
Putzkraft entdeckt zwei tote Männer
18.04.2018 - 12:10 Uhr
In einem Wohnheim für obdachlose allein stehende Männer sind am Mittwochmorgen zwei Leichen entdeckt wurden. – Quelle: https://www.mopo.de/30034100 ©2018
Astronäut werden? Klar döööch
19.04.2018 - 00:45 Uhr
wer macht jetzt was?
Leider
19.04.2018 - 00:56 Uhr
obdachlose stinken
War verliebt
19.04.2018 - 00:57 Uhr
In julia ne obdachlose
Wohnheim in BiIIbrook
19.04.2018 - 10:49 Uhr
Nach MOPO-Informationen haben Putzkräfte die zwei Leichen in einem Zimmer der Einrichtung gefunden und die Einsatzkräfte alarmiert. Einer der zwei Körper soll schon sehr verwest gewesen sein – er muss dort wohl schon länger gelegen haben.
welch Tragik
19.04.2018 - 10:58 Uhr
bin Fascho und halte mich für witzig!
hubidœdelvollidiot
19.04.2018 - 11:02 Uhr
Ich bin auch obdachlos :(
welch Tragik
19.04.2018 - 11:13 Uhr
Mein Interesse ist: Hetze gegen jede weltoffene Erfahrung.
Festival-Jetsetter mit iPhone und 5000 Fakebook-Friends
19.04.2018 - 11:28 Uhr
Ich bin ja so weltoffen.
Vermieter
21.05.2018 - 18:36 Uhr
Die haben es so gut bei dem schönen Wetter.
Seine Werke sind heiß begehrt
23.05.2018 - 17:09 Uhr
Gerhard Richter spendet Kunst für Obdachlosen-Wohnungen
Berlin
23.07.2018 - 17:07 Uhr
Obdachlose schweben nach Feuerattacke in Lebensgefahr

https://tagesspiegel.de/berlin/angriff-am-bahnhof-berlin-schoeneweide-obdachlose-schweben-nach-feuerattacke-in-lebensgefahr/22831806.html
Pyromane
23.07.2018 - 17:26 Uhr
Hat da ein Hänschen schon wieder zu viel mit Feuer herumgespielt?
Noertz
23.07.2018 - 17:28 Uhr
War bestimmt ein AfD-Anhänger!
nürtz
23.07.2018 - 17:49 Uhr
Bestimmt sogar der Gauland oder die Weidel höchstpersönlich.
Berlin Anno 2016
23.07.2018 - 17:54 Uhr
Damals war es kein Hänschen, sondern ein Nour, ein Ayman, ein Khaled und ein Mohammad, welche wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung bzw. Beihilfe zu dieser verurteilt wurden.
Rudi Aschlmeier, Vampirjäger
23.07.2018 - 20:37 Uhr
Diese Torbens und Kevins wieder! Das sind mir aber auch ein paar Lausebengels!
Broken Rhombus
23.07.2018 - 20:40 Uhr
*langsam zerfall*
Horst S.
23.07.2018 - 20:47 Uhr
Ich wäre als Retter Deutschlands in den Schulbüchern verewigt worden, hätte ich den Schneid gehabt, zurückzutreten. Auch wenn man mich für diesen Akt der Menschlichkeit höchstwahrscheinlich umgelegt hätte.

Na ja, meine CSU-Jungs/Mädels und ich sind nun einmal feige Schweine und krallen uns an unsere kümmerlichen, korrumpierten Leben.
Sleazybone1
23.07.2018 - 21:03 Uhr
Stauffenberg gefällig, anyone? *Augenklappe abnehm*
Knochenjob Obdachlosenarzt
25.07.2018 - 22:26 Uhr
Krätze, Läuse, Milben, infektiöse Hautausschläge – für die Obdachlosenärztin De la Torre ist das alltägliche Realität. Es sind die Krankheiten der Obdachlosen, die zu ihr in das Gesundheitszentrum kommen. Mittlerweile arbeitet die Medizinerin seit 24 Jahren als Obdachlosenärztin: "Viele Menschen, die jahrelang auf der Straße leben, sind gar nicht mehr in der Lage, Hilfe überhaupt anzunehmen, diese bürokratischen Hürden zu überwinden. Und diese Menschen haben mich mit ihrem gesundheitlichen, sozialen und psychologischen Zustand so beeindruckt, dass ich gesagt habe: Sie brauchen meine Hilfe am meisten."

https://www.stern.de/tv/knochenjob-obdachlosenarzt--schauspieler-eric-stehfest-und-das-harte-leben-von-menschen-auf-der-strasse-8167288.html
Mann stirbt unbemerkt in der S3
27.07.2018 - 20:47 Uhr
Wie das „Abendblatt“ berichtet, soll es sich bei dem Mann um einen 76-jährigen Obdachlosen gehandelt haben. Angeblich hatte sogar schon die Leichenstarre eingesetzt.

https://www.mopo.de/hamburg/s-bahn-drama-mann-stirbt-unbemerkt-in-der-s3-31025696
nœrtz
27.07.2018 - 20:56 Uhr
Ich jedenfalls nicht. Ich bin Lutheraner.
Lebenslauf auf der Strasse verteilt
30.07.2018 - 18:44 Uhr
Obdachloser erhält mehr als 200 Jobangebote

https://www.bild.de/news/ausland/news-ausland/200-jobangebote-obdachloser-verteilt-seinen-lebenslauf-auf-der-strasse-56474742.bild.html

edegeiler

Postings: 1889

Registriert seit 02.04.2014

31.07.2018 - 17:39 Uhr
bei mir am platz vorm schwimmbad verschwimmen die grenzen zwischen linksintellektueller trinkerszene und der obdachlosen trinkerszene. alle haben sich lieb und saufen.
Rudi Aschlmeier, Vampirjäger
31.07.2018 - 17:48 Uhr
Hehe, geil! Sitze allein bei mir im Keller und saufe auch.
Musikgeniesser
31.07.2018 - 17:52 Uhr
Hehe, geil! Sitze allein bei mir im Keller und saufe auch.
An der Roten Flora
02.08.2018 - 15:31 Uhr
Obdachloser (36) angegriffen – Polizei sucht Zeugen
Ausgeraubt, pleite, obdachlos
06.08.2018 - 17:02 Uhr
Schauspielerin Jasmin Tawil (36) lebte einen Traum. Sie war schön, feierte Fernseh-Erfolge und war mit Musik-Superstar Adel Tawil (39) verheiratet.

Doch der Traum platzte: Sie lebt heute als Obdachlose auf Hawaii – und wurde dort brutal ausgeraubt (hier lesen Sie mehr).

Ihre Fans sind in tiefer Sorge. Die schockierende Nachricht auf Jasmins Facebook-Seite beseitigte die letzten Zweifel: „Ehrlich gesagt, bin ich schon länger obdachlos“, schreibt die ehemalige GZSZ-Darstellerin dort.

https://www.mopo.de/news/promi-show/ausgeraubt--pleite--obdachlos-der-absturz-von-ex-gzsz-star-jasmin-tawil-31068334
Frägender Fräger
06.08.2018 - 17:28 Uhr
Jasmin Tawil??? Star oder Sternchen?
Land of the Free
06.08.2018 - 20:12 Uhr
Sie sollte sich eine Knarre besorgen.
Land of the Fee
06.08.2018 - 21:43 Uhr
Oder eine Karre besorgen, einen fetten Pick-Up Truck!
Ausgeraubt, pleite, obdachlos
06.08.2018 - 23:00 Uhr
Bin übrigens behindert.
Die echte Yrre
12.08.2018 - 12:31 Uhr
Warum leben Obdachlos nicht in Hostel?
lolz
12.08.2018 - 15:50 Uhr
wir kümmern uns und spenden unseren faschofreunden fleischwurst mit viel senf
Die irre Yrre
20.08.2018 - 11:33 Uhr
In Hostel viel Platz.
Hostel?
20.08.2018 - 11:38 Uhr

In's Hostel? So wie im Film?, nur mit echten Fallen und Kettensägen?

Geh nach Brasilien, da drehen die solche Filme - mit Obdachlosen.
Hostel?
20.08.2018 - 12:16 Uhr
Ich selbst verlasse übrigens nicht mehr das Haus - wegen der Zombie-Apokalypse.
Jasmïn TawiI
20.08.2018 - 18:31 Uhr
Hätt' ich ma' uff Vati gehört und hätt' was Anständiges gelernt.

:(
Diese original Yrre
21.08.2018 - 01:44 Uhr
Bieso Obdachlos ist doch wenn Peener, ich habe nur noch nicht gefunden eine Wohnung was gefällt mir.
Diese original Yrre
21.08.2018 - 10:39 Uhr
ich bin ja auch im betreuten wohnen! aber dei sozi arbeiterin war nicht in mienr bude. ich sage immer: alles ok inner bude, brauche keine hilfe! weils peinlich ist...
Sie sammelten 400 000 Dollar Spenden für ihn
25.08.2018 - 19:02 Uhr
Zockt dieses US-Paar
einen Obdachlosen ab?
dir deine meinung!
25.08.2018 - 19:09 Uhr
bildzeitung richtig geil!
Vom Bettler zum reichen Mann und zurück!
06.09.2018 - 15:30 Uhr
Die 400 000 Dollar Spendengeld, die ein Fonds für den Obdachlosen Johnny Bobbitt (35) gesammelt hatte, sind weg – verprasst von Katie McClure und ihrem Freund Mark D’Amico, den Organisatoren der Spendenaktion.

Seite: « 1 2 3 4 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: