Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Bausa - Dreifarbenhaus

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21239

Registriert seit 08.01.2012

04.05.2017 - 22:22 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?

Google Maps
29.08.2017 - 17:52 Uhr
Brudi nichts für ungut, du meinst aber das falsche Bietigheim. Die richtige Stadt ist Bietigheim-Bissingen 15km nördlich von Stuttgart.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21239

Registriert seit 08.01.2012

23.10.2017 - 17:57 Uhr
Guten Tag,

mit seinem Song “Was Du Liebe Nennst” hat Hip Hop-Newcomer Bausa am vergangenen Wochenende gleich zwei deutsche Spotify-Rekorde gebrochen.

Am 21. Oktober brach der Rapper aus Bietigheim-Bissingen den Rekord für die meisten Streams an einem Tag in Deutschland: Mit 783.623 Streams am Samstag zieht er an der bisherigen Spitzenreiterin und Weltstar Mariah Carey mit “All I Want For Christmas Is You” vorbei. Zudem erreichte der Song “Was Du Liebe Nennst” zwischen dem 13. und 19. Oktober knapp 4,6 Millionen Plays und verdrängt damit Rekordhalter Ed Sheeran mit “Shape of You” vom Thron des am häufigsten gestreamten Tracks innerhalb einer Woche in Deutschland.

Bausa ist mit monatlich über 1,38 Millionen Hörern auf Platz fünf der Top-Künstler in Deutschland aufgestiegen.

“Großen Dank an Spotify für die super Unterstützung”, erklärt Lucas Teuchner von Two Sides / Bausa Management. “Wir freuen uns, zusammen mit dem Label Downbeat diesen Meilenstein erreicht zu haben.”

Seit Veröffentlichung der Single am 29. September wurde “Was Du Liebe Nennst” insgesamt bereits mehr als 10,7 Millionen Mal gestreamt.
Habs verzapft
23.10.2017 - 23:45 Uhr
@Google Maps Jo, Brudingo. Ich meinte schon, das richtige Bietigheim, aber ich sehe ein, dass das nicht so 100% ersichtlich war. Nun ist es besser, denk ich.

molch

Postings: 57

Registriert seit 26.06.2013

27.08.2018 - 13:25 Uhr
neuer bausa-track unfassbare scheiße.

yanqui

Postings: 187

Registriert seit 13.07.2018

27.08.2018 - 14:03 Uhr
Wieso unternimmt niemand etwas gegen seine frauenverachtende Texte?

molch

Postings: 57

Registriert seit 26.06.2013

28.08.2018 - 20:32 Uhr
heftig oder? ich weiß nicht. bin mit aggro usw. aufgewachsen, aber damals wurden frauenverachtende texte eben noch als genau solche betitelt - ganz unerheblich ob man die mukke nun gefeiert hat oder nicht. aber bausa (und zuletzt auch summer cem) sind so vollkommen unironisch frauenfeindlich in ihren texten, dass es irgendwie absurd wirkt, dass sie damit zu den erfolgreichsten deutschsprachigen künstlern derzeit gehören.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: