Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Pink Floyd - The Early Years 1967-1972 Cre/ation

User Beitrag

carpi

Postings: 992

Registriert seit 26.06.2013

01.04.2017 - 23:44 Uhr
Die "Relics" gehört ja schon zu meinen absoluten Lieblingscompilations und so bin ich natürlich erfreut, eine weitere "Early Pink Floyd" zu hören.
Letztendlich ist es mir egal, ob man die Zusammenstellung braucht, da ja diese oder jene Version schon auf diesem oder jenen Album vertreten ist.
Angetan bin ich vor allem von "In the Beechwoods", "Cymbaline", den Versionen von "Be careful with that Axe, Eugene" (kannte bisher nur die Ummagummaversion) und dem mir bislang unbekannten "Embryo", natürlich nicht zu vergessen die wunderschöne Version von "Atom Heart Mother" in Montreux.
Sicherlich ist auch einiges genauso oder ähnlich auf der "Relics" vertreten, aber das Doppelalbum hat doch einiges anzubieten.

Huhn vom Hof

Postings: 3647

Registriert seit 14.06.2013

02.04.2017 - 00:40 Uhr
"Relics" ist toll, aber ich habe mich immer gewundert, warum diese Compilation nichts von "Ummagumma" und "Atom Heart Mother" enthält.

Auf "Cre/ation" gefallen mir vor allem "Embryo" und "Point Me at the Sky".
Schmerzlich vermisst wird "Astronomy Domine" live in Montreux 1971 - eine Bomben-Version.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: