Vampire Weekend - Father of the bride

User Beitrag
By the Way
07.05.2019 - 21:29 Uhr
Hab jetzt ne Handvoll Songs rausgekickt geht jetzt "nur" noch 41min lang und ist somit ziemlich rund.
Schade das man bei Spotify die Reihenfolge von Songs nicht ändern kann Unbearably White wäre der Perfekte Closer.
So in der Mitte macht der meiner Meinung überhaupt keinen Sinn.
Keine Ahnung was Ezra getrieben hat ein Doppel Album zu machen das geht soo oft in die Hose.

Normale Länge = schwache 7/10
Supercut = 8/10

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 3131

Registriert seit 26.02.2016

07.05.2019 - 22:35 Uhr
Schade das man bei Spotify die Reihenfolge von Songs nicht ändern kann

Playlist??

Mister X

Postings: 2442

Registriert seit 30.10.2013

07.05.2019 - 23:53 Uhr
Wuerde auch gerne Number 9 vom Weißen Album kicken.

Mister X

Postings: 2442

Registriert seit 30.10.2013

07.05.2019 - 23:55 Uhr
Das Album uebrigends kein Doppel-Album.
Frage ich mich
08.05.2019 - 04:38 Uhr
Warum verbesserst du ihn wenn selbst der Sänger meint sein Werk ist ein Doppel Album.

Ne Playlist.... warum er darauf nicht gekommen ist.... unglaublich liegt doch eindeutig auf der Hand.

Voyage 34

Postings: 337

Registriert seit 11.09.2018

08.05.2019 - 06:24 Uhr
Mir gefällt das Album gerade extrem gut, aber dass es nicht ewig anhält ist schon absehbar.
Musikalisch erkunden sie spannende Territorien, die Lyrics finde ich leider weitgehend zu belanglos und vorhersehbar.
Hat sich jetzt erst mal bei 7,5 eingependelt

Mister X

Postings: 2442

Registriert seit 30.10.2013

08.05.2019 - 12:16 Uhr
Kommt doch auf einer Disk, ist nur eine Tracklist und auch nicht als Doppel-Album gelistet.
Come on
08.05.2019 - 14:21 Uhr
Ach Leute kommt schon bitte etwas Liebe fürs Album!
Schaut doch mal wie schön das ganze Live harmoniert.

https://m.youtube.com/watch?v=l7RTO8uqUB8

Mister X

Postings: 2442

Registriert seit 30.10.2013

08.05.2019 - 17:37 Uhr
Was heisst hier keine Liebe. Ein "ganz gutes" Vampire Weekend-Album ist immernoch ein sehr gutes Album allgemein.
Na
08.05.2019 - 20:32 Uhr
Da übertreiben wir jetzt aber. Mehr als "ganz nette Musik" haben die doch insgesamt noch nie hingekriegt. Also, mehr Reaktionen als "kann man (echt) gut hören und live sehen" haben die Songs mir noch nie abverlangt.

Mister X

Postings: 2442

Registriert seit 30.10.2013

11.05.2019 - 13:09 Uhr
Mittlerweile gefaellt es mir auch schon besser.
Vampire Weekend war bis jetzt halt immer eine Band fuer mich wos beim Ersten Durchgang schon Liebe gab. Stranger und Spring Now gehoeren aber wirklich nicht auf ein VW-Album.
Frage ich mich
11.05.2019 - 13:49 Uhr
Worauf gehören sie dann?
Strangers möchte ich nicht missen.
Spring Now find ich jetzt auch nicht so schlecht.
Finde Sympathy viel schlimmer aber sowas gabs ja auch schon auf den alten Alben.
Zb. Worship You.
Außerdem ist der schlimmste Song und ich hoffe darauf können wir uns alle einigen We Belong Together.

Am Ende für mich ne 7,5/10
1-2 gute Songs mehr und die genannten Weg lassen und du hast ne gute 8/10.

Mister X

Postings: 2442

Registriert seit 30.10.2013

11.05.2019 - 14:00 Uhr
Ich sag mal so. Ich zaehle das Album zum Genre "Hochzeitstanz". Der Titel des Albums kommt ja auch nicht von irgendwo her. Und da passt We belong together doch wie Arsch auf Eimer.

maxlivno

Postings: 1216

Registriert seit 25.05.2017

11.05.2019 - 14:05 Uhr
Ich sehe FOTB aktuell bei einer guten 7,5. Das Album hat leider zwei, drei Lieder mit denen ich nicht warm werde und die das Album etwas runterziehen. Sie verspielen ein bisschen das Potenzial des Albums. Vom Opener bis Unbearably White kratzt das Album für mich an einer 9,5. Harmony Hall und Unbearably White sind schon jetzt für mich in ihren Top 10 Songs. Rich Man ist bisher ein Flop für mich. Danach wird das album wieder gut, My Mistake ist sehr schön, Sunflower macht Spaß, 2021 ist stark, aber dazwischen ist zu viel Mittelmaß mit Sympathy, Stranger und Spring Snow. Vielleicht wächst das Album ja noch, MVOTC hat bei mir auch etwas gebraucht, um zu zünden. Besser als Contra gefällt mir FOTB jetzt schon.

Mister X

Postings: 2442

Registriert seit 30.10.2013

11.05.2019 - 16:29 Uhr
Rich Man feier ich ja. Hat fuer mich den richtigen nerdigen, verspielten Touch. Bei My Mistake regelt das Saxophone.

Seite: « 1 2 3 4
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: