James Blunt live

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 17873

Registriert seit 08.01.2012

23.01.2017 - 10:04 Uhr
James Blunt ab Oktober auf „The Afterlove“ Tour
James Blunt hat seinen Sinn für Ironie nicht verloren: „If you thought 2016 was bad – I’m releasing an album in 2017“, twitterte der Star vor einigen Wochen. Nun gibt es weitere Neuigkeiten: Es geht im Oktober mit neuem Album auf Tour!
Sein Durchbruch gelang ihm im Jahr 2005 mit dem Megahit „You’re Beautiful“ und dem dazugehörigen Album „Back To Bedlam“, welches in seiner Heimat zur meistverkauften Platte der Nuller-Jahre wurde, auf Platz 17 der bestverkauften Platten der vergangenen 60 Jahre landete, weltweit rund 80 Platinauszeichnungen erhielt und, das sollte man keinesfalls vergessen, seinerzeit auch von der kritischen Presse sehr gut aufgenommen wurde. Seither macht Blunt, was er will: Genau die Musik, die ihm gefällt. Und seinen Fans gefällt die sowieso. Mittlerweile hat er weltweit über 20 Millionen Alben und über 12,8 Millionen Singles verkauft. Verlässlich erscheint alle paar Jahre ein neues Werk, das ebenso verlässlich Erfolg hat. Jedes seiner inzwischen vier Studioalben wurde vielfach ausgezeichnet und millionenfach verkauft. Stets merkt man den Songs an, dass sich Blunt bei der Komposition Zeit gelassen hat, um am Songwriting zu feilen und die Arrangements zu perfektionieren. Dass er sich im Studio die Zeit genommen hat, um eine perfekte und ausgewogene Produktion zu garantieren und seine Soundvorstellung zu 100 Prozent umzusetzen. Und das gilt sicher auch für das kommende Album. Schon die erste Auskopplung „Love Me Better“, welche am 27.01. erscheint, wird uns einen kleinen Vorgeschmack davon geben. Blunt zeigt sich dank der modernen Pop-Produktion seines Produzenten Ryan Tedder, dem Sänger von OneRepublic, in einem neuen und frischen Licht. Gelassenheit ist Blunts Markenzeichen - nicht zuletzt, weil er über seine Musik hinaus noch so viel erlebt hat. Mit 16 hat er seinen Pilotenschein gemacht, er war während seiner Militärzeit mit der KFOR im Kosovo – und unterstützt seither Ärzte ohne Grenzen wo er nur kann –, er war Sargträger der Queen Mum und gewann Skiwettbewerbe (in der Schweiz ist sogar ein Lift nach ihm benannt). Vor allem aber will der Brite auch ganz viel von dem weitergeben, was ihm Gutes widerfahren ist. Darum geht James Blunt selbstverständlich mit der neuen Platte auch auf ausgedehnte „Afterlove“-Tour.

"The Afterlove Tour"

12.10.2017 Stuttgart - Schleyerhalle
13.10.2017 München - Olympiahalle
14.10.2017 Erfurt - Messehalle
16.10.2017 Berlin - Mercedes-Benz Arena
17.10.2017 Hamburg - Barclaycard Arena
18.10.2017 Köln - Lanxess Arena
19.10.2017 Leipzig - Arena
21.10.2017 Hannover - TUI Arena
22.10.2017 Frankfurt - Festhalle
24.10.2017 Halle - Gerry Weber Stadion
25.10.2017 Oberhausen - König-Pilsener Arena
26.10.2017 Mannheim - SAP Arena
28.10.2017 Nürnberg - Arena
29.10.2017 Kempten - Big Box
31.10.2017 Wien - Stadthalle
01.11.2017 Salzburg - Arena
04.11.2017 Trier - Arena

Ab Mittwoch, den 25. Januar, 10 Uhr gibt es die Tickets exklusiv über eventim.de.
Ab Freitag, den 27. Januar, 10 Uhr gibt es die Tickets zwischen 25 und 50 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de.

Mehr Infos und Musik unter jamesblunt.com, facebook.com/jamesblunt, twitter.com/jamesblunt, instagram.com/jamesblunt und youtube.com/jamesbluntmusic.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 17873

Registriert seit 08.01.2012

13.01.2020 - 18:59 Uhr - Newsbeitrag

James Blunt gibt neue Open-Air-Termine für den Sommer bekannt

Im Frühjahr kommt James Blunt bekanntlich auf große Deutschland-Tour in alle Hallen, um seinen Fans die Songs seines neuen Albums „Once Upon A Mind“ live zu präsentieren. Jetzt hat „der lustige Mann mit den traurigen Liedern“, wie ihn Klaas Heufer-Umlauf in seiner Show ankündigte, bestätigt, dass er im Sommer für einige Open-Air-Shows noch einmal zu uns kommt. Klaas’ Einschätzung trifft den Briten haargenau: Blunt, der gleich mit seinem Debütalbum „Back To Bedlam“ und dem Überhit „You’re Beautiful“ zum Weltstar wurde, gehört tatsächlich zu den Menschen, die tiefe Stücke schreiben können und auf der anderen Seite mit ihrem Humor, ihrer Selbstironie und Offenheit für beste Laune sorgen und ihr Publikum mit Entertainer-Qualitäten bestens unterhalten. Mit seinem neuen Album besinnt sich Blunt auf seine Wurzeln.
Nachdem er auf dem letzten Album „The Afterlove“ mit elektronischen Klängen flirtete, kehrte er zu dem zurück, was er beherrscht wie kaum ein anderer: Zeitlose Songs schreiben, die Herz und Kopf gleichermaßen berühren. „Ich denke, dies ist das ehrlichste Album, das ich je gemacht habe“, urteilt er über sein Werk. „Jeder Song dieses Albums steht für etwas, das ich derzeit durchlebe oder in jüngerer Zeit erlebt habe. Es ist ein sehr persönliches Album und ich bin stolz, es mit der Welt teilen zu können.“ Bis heute hat James Blunt über 24 Millionen Alben verkauft, alle sechs erreichten in Deutschland mindestens die Top-Ten, zwei stiegen auf Platz eins. International hat er an die 170 Platinplatten einsammeln dürfen. Seine Shows sind musikalisch echte Highlights, doch erst durch die Wärme, die Sympathie und die Freude, die der Sänger ausstrahlt, werden sie zu so besonderen Erlebnissen – nicht nur in unseren Hallen, sondern auch im kommenden Sommer bei seinen Freiluft-Konzerten.


Päsentiert wird das Konzert in Dresden von kulturnews, piranha und START.


25.06.2020 Fulda - Domplatz Open Air

02.07.2020 Dresden - Junge Garde

03.07.2020 Saarbrücken - Open Airs vor der Congresshalle

15.07.2020 Rosenheim - Sommerfestival Rosenheim

20.07.2020 Regensburg - Thurn & Taxis Schlossfestspiele



Tickets für die Open-Air-Termine gibt es ab Montag, 13. Januar, 10 Uhr ab 40 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS-VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 17873

Registriert seit 08.01.2012

24.03.2020 - 12:06 Uhr - Newsbeitrag

James Blunt gibt Ersatztermine sowie zwei weitere Daten für den Herbst bekannt

Eigentlich sollte James Blunt dieser Tage auf seiner großen Tour durch unsere Arenen reisen. Doch auch der Weltstar bleibt von den aktuellen Auswirkungen des Corona-Virus nicht verschont. Sein letzter Auftritt war am 11. März in der Hamburger Elbphilharmonie – allerdings ohne Publikum. Dennoch entschloss sich James Blunt dazu, aufzutreten und das Konzert per Stream in die Welt zu senden. Ein Ersatz für die abgesagten Termine seiner „Once Upon A Mind“-Tour ist das jedoch nicht. Umso erfreulicher ist es nun, dass es rasch gelungen ist, alle Shows neu anzusetzen: Im September und Oktober kommt der Brite für zahlreiche Nachholtermine zu uns nach Deutschland. Als Support geht auch im Herbst Singer-Songwriterin Emily Roberts mit auf die Reise. Zwei zusätzliche Tour-Stopps legt James Blunt dabei in Flensburg und Erfurt ein! Bereits erworbene Tickets behalten für die Nachholtermine ihre Gültigkeit.



Präsentiert werden die Konzerte von Pro7, event., kulturnews, piranha und START.



James Blunt

- Once Upon A Mind Tour -

Support: Emily Roberts



25.09.2020 Innsbruck (AT) - Olympiahalle //verlegt vom 22.03.2020
26.09.2020 Linz (AT) - Tips Arena //verlegt vom 30.03.2020
27.09.2020 Wien (AT) - Stadthalle //verlegt vom 31.03.2020
04.10.2020 München - Olympiahalle //verlegt vom 21.03.2020
06.10.2020 Nürnberg - Arena //verlegt vom 04.04.2020
07.10.2020 Oberhausen - König-Pilsener-Arena //verlegt vom 18.03.2020
08.10.2020 Lingen - EmslandArena //verlegt vom 13.03.2020
10.10.2020 Mannheim - SAP Arena //verlegt vom 16.03.2020
11.10.2020 Hamburg - Barclaycard Arena //verlegt vom 14.03.2020
13.10.2020 Köln - Lanxess Arena //verlegt vom 17.03.2020
14.10.2020 Hannover - TUI Arena //verlegt vom 12.03.2020
15.10.2020 Flensburg - Flens-Arena //neu
16.10.2020 Erfurt - Messe Erfurt //neu
19.10.2020 Stuttgart - Hanns-Martin-Schleyer-Halle //verlegt vom 03.04.2020
21.10.2020 Frankfurt - Festhalle //verlegt vom 19.03.2020



Tickets für die Konzerte gibt es ab 25 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS–VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 – 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de. Bereits erworbene Tickets behalten für die Nachholtermine ihre Gültigkeit.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 17873

Registriert seit 08.01.2012

27.05.2020 - 11:39 Uhr - Newsbeitrag

James Blunt verlegt bereits verschobene Deutschland-Tour aus dem Herbst in das Frühjahr 2021

Die letzte Bühne, auf der James Blunt in Deutschland stand, war die der Elbphilharmonie, als der Sänger Anfang März vor leeren Rängen sein aktuelles Album „Once Upon A Mind“ sowie Hits aus den vergangenen Jahren über einen Live-Stream performte.

Nicht nur der Auftritt in der Elbphilharmonie, sondern auch die ausgedehnte Deutschland-Tour des Briten waren zu dem Zeitpunkt bereits von den Veranstaltungsverboten der Gesundheitsbehörden betroffen, sodass James Blunt seine Tour in den Herbst verschieben musste.

Aufgrund der aktuellen Situation muss der Musiker die für den Herbst geplanten Konzerte nun erneut verlegen. Umso mehr freuen wir uns, dass bereits Nachholtermine gefunden werden konnten und die Konzerte im Frühjahr 2021 mit einem neu hinzugekommenen Tourstopp in Saarbrücken stattfinden.

James Blunt, der mit seinem Debüt-Album „Back To Bedlam“ vor nunmehr 16 Jahren zum Weltstar wurde und seitdem mit tiefgründigen Songs überzeugt und die Herzen der Fans mit seinem Charme verzückt, wird im April 2021 wieder die deutschen Konzerthallen füllen und sein Publikum mit seinen Entertainer-Qualitäten begeistern.

Emily Roberts, die James Blunt Anfang des Jahres bereits begleiten sollte, wird auch im Frühjahr als Support dabei sein.

Bereits erworbene Tickets behalten für die Nachholtermine ihre Gültigkeit.



Präsentiert wird die Tour von Pro7, event., kulturnews, piranha und START.



James Blunt

- Once Upon A Mind Tour -

Support: Emily Roberts



22.03.2021 Nürnberg - Arena //verlegt vom 06.10.2020

28.03.2021 Stuttgart - Hanns-Martin-Schleyer-Halle //verlegt vom 19.10.2020

29.03.2021 A - Innsbruck - Olympiahalle //verlegt vom 25.09.2020

31.03.2021 A - Wien - Stadthalle //verlegt vom 27.09.2020

01.04.2021 München - Olympiahalle //verlegt vom 04.10.2020

03.04.2021 Erfurt - Messe Erfurt //verlegt vom 16.10.2020

04.04.2021 Hamburg - Barclaycard Arena //verlegt vom 11.10.2020

05.04.2021 Oberhausen - König-Pilsener-Arena //verlegt vom 07.10.2020

06.04.2021 Mannheim - SAP Arena //verlegt vom 10.10.2020

08.04.2021 Lingen - EmslandArena //verlegt vom 08.10.2020

12.04.2021 Flensburg - Flens-Arena //verlegt vom 15.10.2020

13.04.2021 Hannover - TUI Arena //verlegt vom 14.10.2020

15.04.2021 Saarbrücken - Saarlandhalle //neu

19.04.2021 Köln - Lanxess Arena //verlegt vom 13.10.2020

20.04.2021 Frankfurt - Festhalle //verlegt vom 21.10.2020



Tickets für das Konzert in Saarbrücken gibt es ab Freitag, den 29. Mai, 10 Uhr ab 42,00 Euro zzgl. Gebühren an allen bekannten CTS-VVK-Stellen sowie unter der Hotline 01806 - 853653 (0,20 €/Anruf aus dem Festnetz, Mobilfunk max. 0,60 €/Anruf), auf fkpscorpio.com und eventim.de. Bereits erworbene Tickets behalten für die Nachholtermine ihre Gültigkeit.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 17873

Registriert seit 08.01.2012

29.06.2020 - 19:36 Uhr - Newsbeitrag
James Blunt (Verlegung)
24.06. - 21.07.2021

Nachdem James Blunt vor Kurzem bereits seine Hallentournee zum aktuellen Album „Once Upon A Mind“ durch Deutschland in das Frühjahr 2021 verlegen musste, ist der Brite gezwungen, nun aufgrund der aktuellen Ereignisse auch seine geplanten Open-Air-Konzerte im Juni und Juli abzusagen. Glücklicherweise konnten für die Konzerte in Dresden und Regensburg neue Termine gefunden werden. Hinzu kommt das Biggesee-Open-Air in Olpe-Sondern. Alle bereits erworbenen Tickets behalten für die Nachholtermine ihre Gültigkeit.
Image Label


Präsentiert wird das Konzert in Dresden von kulturnews, piranha und START.



24.06.2021 Olpe-Sondern - Biggesee Open Air //neu

01.07.2021 Dresden - Junge Garde //verlegt vom 02.07.2020

21.07.2021 Regensburg - Thurn & Taxis Schlossfestspiele //verlegt vom 20.07.2020

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: