Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Der Ringer - Soft kill

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21511

Registriert seit 08.01.2012

18.01.2017 - 22:03 Uhr
Frisch rezensiert.

Meinungen?
swarth
20.01.2017 - 14:26 Uhr
Nope.
VoodooHex
21.01.2017 - 17:57 Uhr
O k ... verstehe euer Bewertungssystem nicht.

Pascal

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 651

Registriert seit 13.02.2013

21.01.2017 - 23:18 Uhr
Weil?

MM13

Postings: 2076

Registriert seit 13.06.2013

22.01.2017 - 09:35 Uhr
orbit ist richtig gut,sonst hab ich leider noch nichts gehört nach der rezi bin ich jetzt schon mal richtig gespannt aufs album.

novemberfliehen

Postings: 83

Registriert seit 13.06.2013

22.01.2017 - 11:44 Uhr
Weckt mein Interesse.

Apparat ist stark. Muss mich mal intensiver reinhören.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21511

Registriert seit 08.01.2012

22.01.2017 - 22:25 Uhr


Also den hier finde ich richtig toll. Und muss dringend mal mehr hören.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21511

Registriert seit 08.01.2012

24.01.2017 - 18:31 Uhr
staatsakt_logo

DER RINGER – SOFT KILL
Album erscheint am 27.01. via Staatsakt/Caroline International
Prelistening in der Emo-App auf:
https://der-ringer.com/
Tourdaten

Caspers viertliebste Band 2016, Der Ringer aus Hamburg veröffentlichen am Freitag mit „Soft Kill“ das erste heiß erwartete Debütalbum des Jahres. Sie spielen eine Art digitalisierten Postpunk mit weichen Melodiebögen, den sie selbst „Soft Punk“ nennen. Nach der ersten Albumsingle „Orbit“, einem glühenden Stück Musik, dass nur so vor zeitgemäßer Ästhetik, Auto-Tune und Ohrwurm-Hooks strotzt, veröffentlichen der Ringer heute ein exklusives Album-Prelistening. Und der Ringer wären nicht der Ringer, wenn sie sich nicht etwas ganz besonderes überlegt hätten: Auf ihrer Homepage lassen sich die Songs in einer App mit den Emotionen des Zuhörers steuern. Musik, die dich zum Lächeln zwingt. Genial, oder?

Hier entlang dafür: https://der-ringer.com/


„Wir wollen mit diesem exklusiven Premium-Prelistening unseren f@ans eine maximale Interaktion mit unserem Produkt „Soft Kill“ bieten. Durch ihre Emotionen vor der Webcam können sie die Songs beeinflussen und ihre eigene Reaktion auf die Songs beobachten. Außerdem steht unser hauseigener Chatbot bereit, um Fragen zum Album oder zum Leben im allgemeinen zu beantworten. Der Sinn des Lebens wird hier nicht erklärt, aber es kommt dem schon ziemlich nahe.“

Das sagt die Presse:

„Eine der vielversprechendsten Bands des Jahres“ Spex



"Wir nennen es wahnsinnig zeitgenössische Popmusik" Musikexpress


„Die Gruppe Der Ringer wird 2017 die Band sein die alle Rahmen sprengen Grenzen zwischen Kunst und Kommerz ausloten und in allen Jahresbestenlisten – vom lokalen Schmierblatt bis zur wirklich relevanten Musikmagazin-Intelligenzija – vertreten sein wird.“ The Gap

„Im Vorfeld mit viel Kredit ausgestattet und eine der am meisten erwähnten Bands auf MusikBlog, bringen Der Ringer ihr Debütalbum an den Start. „Soft Kill“ heißt die Platte und die Hamburger zahlen bis zum letzten Cent zurück.“ Musikblog.de

"Definitiv keine Band für eine Nacht.“ Plattentests.de

„Eine der aufregendsten deutschsprachigen Bands der Stunde.“ Diffus Mag

"Der Ringer klingen wie ein Fiebertraum in einem ganz, ganz weichen Bett.“ BR.de


Live:

15.02. Hamburg, Hafenklang
16.02. Mainz, Schon Schön
17.02. Stuttgart, 1210
18.02. München, Orange House
19.02. AT-Wien, Orangehouse
21.02. Düsseldorf, FFT
22.02. Leipzig, Naumanns im Felsenkeller
23.02. NL-Groningen, De Gym
24.02. Berlin, ACUD

Booking: landstreicher-booking.de
Henry
27.01.2017 - 09:55 Uhr
Das review schreibt dem Hype nach dem Mund. Der Hype ist in meinen Ohren unbegründet, und das Bewertungsspektrum sollte weder von "gequirltem Scheiß" bis zu "Messias" reichen, das ist einfach mäßiges Mittelmaß. Wahrscheinlich von sympathischen, wohlmeinenden jungen Menschen, die etwas überambitioniert die eigenen Schwächen mit griffigen Labels (Soft Punk - ist wohl ein Witz) und zeitgemäßem Schnick-Schnack (Auto-Tune, fancy pre-listening App) zu überdecken hoffen. Es ist kein "wirres und verwirrendes" Album, wie Pascal schreibt. Es ist in sich recht konsistent. Sehr eindeutig ist ihr Wunsch sich an früh 80er englischen Gitarren-Wave / Post-Punk anzulehnen. Nur das Problem ist, dass Bands wie Comsat Angels, Echo & The Bunnymen, etc.pp wahrscheinlich die besseren Songs, charakteristischere Sänger, zielsicherere Arrangements hatten. Ob in 30, 40 Jahren gealterte deutsche Hipster von heute noch Der Ringer hören wollen? Wenn überhaupt dann schon eher die Originale aus den 80ern. Für jetzt reicht das video vom besten Song "Orbit" und vielleicht die coop mit Isolation Berlin auf deren Split-Single mit "Ich bin so unendlich schön".

musie

Postings: 3203

Registriert seit 14.06.2013

28.01.2017 - 15:56 Uhr
super album!!! wow

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21511

Registriert seit 08.01.2012

02.02.2017 - 19:13 Uhr
DER RINGER – SOFT KILL
Album erhätlich via Staatsakt/Caroline International
Neues Video hier: https://youtu.be/FU3no_eTQvM
Altes Video hier: https://youtu.be/SV-c7LG1y80
https://der-ringer.com/
Tourdaten

Caspers viertliebste Band 2016, Der Ringer aus Hamburg veröffentlichten letzten Freitag mit „Soft Kill“ das erste heiß erwartete Debütalbum des Jahres. Sie spielen eine Art digitalisierten Postpunk mit weichen Melodiebögen, den sie selbst „Soft Punk“ nennen. Nach der ersten Albumsingle „Orbit“, einem glühenden Stück Musik, dass nur so vor zeitgemäßer Ästhetik, Auto-Tune und Ohrwurm-Hooks strotzt, veröffentlichen der Ringer heute das neuste Video zu dem ALbum-Track "Morton Morbid":


Wer war Morton Morbid?!

Seelisches Multitasking ohne Ende. Auf dem Screen im neuen Der Ringer-Video geht ein Fenster nach dem andern auf. Chatrooms, Videos. Games und Werbung.
Der Ringer singen dazu von seelischem Verfall. Zum Schluss erstrahlt eine nicht zu erkennende Gestalt und aus allen TABs wird ein Lichtstrahl. Am Ende bleibt einem nichts weiter, als das Video noch einmal zu schauen und nach Indizien für den geheimnisumwobenen Morton Morbid zu suchen. Es bleibt aber zu befürchten, das sMorton Morbid nicht mehr unter uns weilt. Höchstens als Leiche im Keller.

Hier entlang dafür:




Live:

15.02. Hamburg, Hafenklang
16.02. Mainz, Schon Schön
17.02. Stuttgart, 1210
18.02. München, Orange House
19.02. AT-Wien, Orangehouse
21.02. Düsseldorf, FFT
22.02. Leipzig, Naumanns im Felsenkeller
23.02. NL-Groningen, De Gym
24.02. Berlin, ACUD

Booking: landstreicher-booking.de

Das sagt die Presse:

„Eine der vielversprechendsten Bands des Jahres“ Spex



"Wir nennen es wahnsinnig zeitgenössische Popmusik" Musikexpress

„Die Gruppe Der Ringer wird 2017 die Band sein die alle Rahmen sprengen Grenzen zwischen Kunst und Kommerz ausloten und in allen Jahresbestenlisten – vom lokalen Schmierblatt bis zur wirklich relevanten Musikmagazin-Intelligenzija – vertreten sein wird.“ The Gap

„Im Vorfeld mit viel Kredit ausgestattet und eine der am meisten erwähnten Bands auf MusikBlog, bringen Der Ringer ihr Debütalbum an den Start. „Soft Kill“ heißt die Platte und die Hamburger zahlen bis zum letzten Cent zurück.“ Musikblog.de

"Definitiv keine Band für eine Nacht.“ Plattentests.de

„Eine der aufregendsten deutschsprachigen Bands der Stunde.“ Diffus Mag

"Der Ringer klingen wie ein Fiebertraum in einem ganz, ganz weichen Bett.“ BR.de

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21511

Registriert seit 08.01.2012

14.06.2017 - 20:03 Uhr - Newsbeitrag

Talibunny

Postings: 717

Registriert seit 14.01.2020

13.01.2021 - 20:25 Uhr
Was hat der Link hierhin mit der Band Soft Kill zu tun ?

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21511

Registriert seit 08.01.2012

13.01.2021 - 20:31 Uhr
Du meinst unter der Rezension? Die Links werden automatisch generiert - und der Albumtitel gibt dann wohl die Antwort.

Talibunny

Postings: 717

Registriert seit 14.01.2020

13.01.2021 - 21:20 Uhr
Ah,ok.
Lässt sich das nicht nach Bandname und Albumtitel filtern ? Scheiss Automatismus. ;)

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21511

Registriert seit 08.01.2012

14.01.2021 - 19:34 Uhr
Hmja, bestimmt ließe sich so manches optimieren, leider sind die Kapazitäten begrenzt. :-)

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: