Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Richard Ashcroft - Alone with everybody

User Beitrag
Jens Künzel
14.05.2004 - 12:45 Uhr
Eine Platte, deren Wert sich erst beim wiederholten Hören erschließt. Sehr schöne elegische Melodien ("On the Beach"; "Song for the Lovers") mit teilweise sehr gelungenen Arrangements. Es gibt allerdings auch Stücke, die eher etwas langweilig sind.
4u
14.05.2004 - 15:06 Uhr
Full Ack, wirklich schönes Album! Muss ich doch direkt mal wieder rauskramen...
Raventhird
14.05.2004 - 22:19 Uhr
Ebenfalls: Volle Zustimmung. Richtig schönes Album, das leider keine würdige Nachfolgerplatte bekommen hat.
musie
13.01.2005 - 07:41 Uhr
gibt es da bald mal was neues?
cds23
13.01.2005 - 16:08 Uhr
jo im februar kommt sein neues album raus , und ausserdem hat alone with everybody sehr wohl mit "human conditions" einen würdigen nachfolger bekommen, das album steht dem vorgänger in nix nach , vorallem die single "check the meaning"
Raventhird
13.01.2005 - 16:33 Uhr
das album steht dem vorgänger in nix nach , vorallem die single "check the meaning"

...oder eher: Nur die Single "Check the Meaning"...der Rest ist (leider!) stinklangweiliger Schnulzen-Blues...
cds23
13.01.2005 - 17:10 Uhr
also bright lights , god in the numbers , man on a mission und nature is the law sind super stücke , aber jedem seine meinung
adonais
13.01.2005 - 17:18 Uhr
dafür war check the meaning stärker als die meisten stücke auf dem ersten album.
cds23
13.01.2005 - 17:21 Uhr
stimmt , check the meaning ist ein lied fürs leben , durch dieses lied bin ich erst richard ashcroft fan geworden und auf the verve gekommen
Raventhird
13.01.2005 - 17:33 Uhr
Na gut, mit Nature is the Law konnt ich mich auch anfreunden, dass muss ich zugeben. Allerdings ist die Platte eindeutig zu wesentlichen Teilen viel schlechter als Alone with Everybody...über einen Vergleich mit The Verve brauchen wir wohl gar nicht erst diskutieren, oder ;-)?
cds23
13.01.2005 - 17:38 Uhr
ich bin nun halt nicht deiner meinung , aber das ist ja nicht schlimm , oder? ich halte die platte für super, auch wenn ich natürlich URBAN HYMNS noch etwas vorziehe.Trotzdem gibt es für mich kein besseres Lied als Check the meaning (verglichen mit the verve zeit und solo-zeit), ausserdem wird ashcroft im februar ein neues album rausbringen , und ich bin mir sicher , es wird ein meilenstein der musik werden.
Raventhird
13.01.2005 - 17:40 Uhr
ausserdem wird ashcroft im februar ein neues album rausbringen , und ich bin mir sicher , es wird ein meilenstein der musik werden.

Da bin ich mal seeehr gespannt ;-). Schön wärs wirklich, wenn der mal wieder ne gute Platte macht. Kenn wenige Stimmen, die ich mehr mag.

ich bin nun halt nicht deiner meinung , aber das ist ja nicht schlimm , oder?

Doch. Darauf steht die Todesstrafe ;-).
cds23
13.01.2005 - 17:42 Uhr
ok , aus protest , und als letzten wunsch meines kurzen lebens schiebe ich gerade Human conditions ein:D:D
sina
04.08.2005 - 08:54 Uhr
total gut
captain kidd
04.08.2005 - 10:06 Uhr
total langweilig.
The MACHINA of God
04.08.2005 - 10:10 Uhr
total captain.
captain kidd
04.08.2005 - 10:40 Uhr
totaler thread.
luke_sein_vater
05.08.2005 - 21:26 Uhr
total total (aber ich finds toll)
wir
05.08.2005 - 22:28 Uhr
voll total
Alex
10.12.2005 - 16:08 Uhr
Überproduziert.
Rizane
26.12.2005 - 17:14 Uhr
Erinnert mich stellenweise an Bon Jovi,ohne shice.
^^
29.12.2005 - 21:39 Uhr
HALLO IHR
Charles
11.06.2006 - 16:08 Uhr
Versteh nicht wieso da bei jedem Song alles piepsen, brumsen & sumsen muss. Absolut beschissen.
Loam Galligulla
16.06.2006 - 15:33 Uhr
Dieser Chris Potter geht mir auf den Sack...

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: