Sziget-Festival 2017

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 10543

Registriert seit 08.01.2012

16.12.2016 - 21:18 Uhr
Erste Namen für das Sziget Festival 2017

Major Lazer, Dimitri Vegas & Like Mike, GusGus, Kensington, Bad Religion, Oliver Heldens, DJ Shadow, GTA, Mac DeMarco, Oh Wonder, Tom Odell, Two Door Cinema Club, Vince Staples, W&W: Das Sziget Festival in Budapest kündigt die ersten 14 Namen für das Line-Up 2017 an. Das Sziget Festival findet vom 9.-16. August 2017 im Herzen von Budapest statt. Bis zum 31. Dezember sind noch vergünstigte Early Bird Karten erhältlich.
In den kommenden Monaten werden hunderte Acts und Programmpunkte angekündigt – heute machen die ersten 14 Namen des musikalischen Programms, die die verschiedensten Facetten dieses abwechslungsreichen Festivals aufzeigen, den Anfang. Dimitri Vegas & Like Mike werden die spektakuläre End Show des 25. Sziget Festivals präsentieren und als letzter Act auf der Main Stage das Festival offiziell abschließen. Major Lazer werden ebenso als Headliner auf der Main Stage zu sehen sein, während Tom Odell und Two Door Cinema Club für für britisches Flair sorgen werden. Auch für die riesige A38-Zeltbühne können erste Acts bekannt gegeben werden: Bad Religion, DJ Shadow, Kensington, Mac DeMarco, Oh Wonder, Vince Staples, GusGus und GTA sind hier die ersten Namen. In der Arena werden Oliver Heldens und W&W zu sehen sein. Viele weitere Namen werden für diese und weitere Bühnen in den kommenden Wochen und Monaten bestätigt.

Tickets
Während der 25-Stunden Aktion zum Vorverkaufsbeginn wurden bereits über 25 Prozent der 5- und 7-Tagespässe verkauft. Noch bis Ende des Jahres sind die Festivalkarten zum vergünstigten Early Bird Preis erhältlich.

Das Sziget Festival findet auf einer wunderschönen grünen Insel inmitten der Stadt Budapest statt. Hier treffen sich während einer Woche täglich bis zu 80.000 Szitizens aus über 100 Ländern um gemeinsam zu feiern. Das Sziget ist zweifacher Preisträger der Kategorie ‚Best Major European Festival‘ und wurde zudem letztes Jahr als Festival mit dem besten Line-Up prämiert. Das Programm des Festivals findet auf über 50 Bühnen statt und vereint riesige Headliner Shows auf der Hauptbühne mit Neuentdeckungen auf kleineren Bühnen, sowie Zirkus, Theateraufführungen, Kunstausstellungen und vielem mehr. Mit seiner Lage auf einer Donauinsel mitten in der pulsierenden Metropole Budapest bietet sich das Sziget Festival zudem als idealer Ausgangspunkt eines sommerlichen Städtetrips.

Die ersten Namen (in alphabetischer Reihenfolge):
Bad Religion
Dimitri Vegas & Like Mike
DJ Shadow
GTA
GusGus
Kensington
Mac DeMarco
Major Lazer
Oh Wonder
Oliver Heldens
Tom Odell
Two Door Cinema Club
Vince Staples
W&W


Das Sziget Festival 2017 wird von Intro, Festivalguide,
Piranha und Radio Energy präsentiert.

Till

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 101

Registriert seit 19.08.2016

17.12.2016 - 10:26 Uhr
War dieses Jahr da - und es ist einfach wirklich ein spaßiges Festival. Die musikalische Ausrichtung der großen Acts wird aber von Jahr zu Jahr weniger für mich, was sich scheinbar fortsetzt. Im Gegensatz steht das Booking der kleinen Bands auf der Europe Stage - dieses Jahr mit Perlen wie We Are Match, Palace Winter, Avec, Deluxe, Bombay und viel mehr. Witzig, wenn die dann vor 30 Leuten spielen und auf der MainStage zehntausende so einen Quatsch wie Hardwell abfeiern. Verkehrte Welt! Verstehe nicht, wie man aufgrund der großen Acts dorthin fährt, wenn es doch so viele andere, tolle Sachen gibt.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 10543

Registriert seit 08.01.2012

25.01.2017 - 18:27 Uhr

PRESSEMITTEILUNG Browserversion

SZIGET FESTIVAL
9. - 16. AUGUST 2017
18 neue Namen für das Sziget Festival 2017

Billy Talent, Charli XCX, Flume, Fritz Kalkbrenner, Interpol, Crystal Fighters, Sunnery James & Ryan Marciano, Metronomy, Jamie Cullum, Danny Brown, Kasabian, The Kills, Clean Bandit, Jagwar Ma, The Pretty Reckless, Cashmere Cat, Leningrad, Maurice West sind neu mit im Programm des 25. Sziget Festivals, das vom 9.-16. August 2017 in Budapest stattfindet. Bereits im Dezember wurden Bad Religion, Oliver Heldens, DJ Shadow, Two Door Cinema Club und weitere Acts angekündigt.
Wie jedes Jahr wird das Sziget Festival sein Musikprogramm auch für das 25. Jubiläum möglichst vielfältig gestalten und allen möglichen Genres Platz bieten. Diese Vielfalt zeigt sich auch in den 16 neuen Namen, die heute bestätigt werden. Mit dabei sind einige Acts für die Main Stage: Die Kanadischen Rocker Billy Talent, die englischen Indiehelden Kasabian, Multiinstrumentalist Jamie Cullum, das Indierock-Duo The Kills, die Britischen Elektropopper Clean Bandit und die stilsicheren Vorreiter des Indietronics Metronomy. Fritz Kalkbrenner, Flume, Crystal Fighters, The Pretty Reckless, Jagwar Ma, Charli XCX, Danny Brown und Cashmere Cat werden die riesige A38 Zeltbühne beehren. Ebenfalls hier kommt es zu einem ganz besonderen Auftritt: Interpol spielt zum 15. Jubiläum ihr epochales Debütalbum "Turn On The Bright Lights" in seiner vollen Länge. Die Arena, das elektronische Herz des Sziget Festivals, wartet neu mit Sunnery James & Ryan Marciano und Maurice West auf, während auch die World Music Stage Dank Leningrad eine neue Bestätigung vorzuweisen hat.

Bootsparty mitten in Budapest
Die Party auf der Island of Freedom hört nicht auf - während 7 Tagen herrscht auf der Donauinsel im Herzen Budapests 24-Stunden-Betrieb. Neben dem musikalischen Programm erwarten die Besucher hunderte Programmpunkte aus den Bereichen Zirkus, Kunst, zeitgenößisches Theater und Tanz, Straßentheater und mehr. Daneben gibt es sportliche AktivitätenKunsthandwerk, Spiele, Kino, Diskussionsrunden, Museen und vieles mehr zu entdecken.

Wem das noch nicht genug ist, für den gibt es beim 25. Sziget ein spezielles Zusatzprogrmm auf der Donau: Das Sziget Cruisin lädt täglich zu einer 6-stündigen Bootsparty ein, bei der die Stadt Budapest nachmittags von der Donau aus zu den Klängen renommierter DJs, mit Drinks und gemütlichen Lounge-Möglichkeiten, entdeckt werden kann.

Das Sziget Festival findet auf einer wunderschönen grünen Insel inmitten der Stadt Budapest statt. Hier treffen sich während einer Woche täglich bis zu 80.000 Szitizens aus über 100 Ländern um gemeinsam zu feiern. Das Sziget ist aktueller Preisträger der European Festival Awards (EFA) in der Kategorie ‚Artist's Favorite Festival‘ und wurde zudem letztes Jahr als Festival mit dem besten Line-Up prämiert. Das Programm des Festivals findet auf über 50 Bühnen statt und vereint riesige Headliner Shows auf der Hauptbühne mit Neuentdeckungen auf kleineren Bühnen, sowie Zirkus, Theateraufführungen, Kunstausstellungen und vielem mehr. Mit seiner Lage auf einer Donauinsel mitten in der pulsierenden Metropole Budapest bietet sich das Sziget Festival zudem als idealer Ausgangspunkt eines sommerlichen Städtetrips.
Die neuen Bestätigugnen (in alphabetischer Reihenfolge):
Billy Talent
Cashmere Cat
Charli XCX
Clean Bandit
Crystal Fighters
Danny Brown
Flume
Fritz Kalkbrenner
Interpol
Jagwar Ma
Jamie Cullum
Kasabian
Leningrad
Maurice West
Metronomy
Sunnery James & Ryan Marciano
The Kills
The Pretty Reckless

Das Sziget Festival 2017 wird von Intro, Festivalguide,
Piranha und Radio Energy präsentiert.
Line-Up 2017

MAJOR LAZER
BILLY TALENT
CHARLI XCX
FLUME
INTERPOL
KASABIAN
JAMIE CULLUM
CRYSTAL FIGHTERS
FRITZ KALKBRENNER
BAD RELIGION
DJ SHADOW
TWO DOOR CINEMA CLUB
DANNY BROWN
DIMITRI VEGAS & LIKE MIKE
SUNNERY JAMES & RYAN MARCIANO
METRONOMY
THE KILLS
MAC DEMARCO
JAGWAR MA
GUSGUS
KENSINGTON
TOM ODELL
OLIVER HELDENS
VINCE STAPLES
THE PRETTY RECKLESS
CLEAN BANDIT
MAURICE WEST
GTA
W&W
LENINGRAD
OH WONDER
CASHMERE CAT

Till

Plattentests.de-Mitarbeiter

Postings: 101

Registriert seit 19.08.2016

28.01.2017 - 13:48 Uhr
Sind ein paar nette Sachen dabei. Bin gespannt, ob sie bei den Headlines wieder die kommerzielle Schiene fahren. Ist ja auch Jubiläum.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 10543

Registriert seit 08.01.2012

02.03.2017 - 19:20 Uhr - Newsbeitrag
Käptn Peng & die Tentakel von Delphi, Van Holzen, Alma sowie weitere für die Europe Stage bestätigt

Mit Käptn Peng & die Tentakel von Delphi sowie VAN HOLZEN sind zwei deutsche Acts unter den heute bekannt gegeben 21 Künstlern für die Europe Stage. Ebenfalls bestätigt werden unter anderem der Schweizer Newcomer Nemo und die Finnische Senkrechtstarterin Alma. Die Europe Stage bietet jedes Jahr Newcomern die Möglichkeit auf dem Sziget Festival zu spielen und die einmalige Atmosphäre auf der "Island of Freedom" mitzuerleben.
Das Sziget Festival bietet seit Jahren auch abseits der größten Bühnen ein musikalisch exquisites Programm. Eine zentrale Rolle spielt dabei die Europe Stage. Auf dieser Bühne kriegen aufstrebende Bands aus ganz Europa die Möglichkeit auf diesem einmaligen Festival zu spielen und sich einem internationalen Publikum vorzustellen. Zugleich bietet die Europe Stage den Festivalgängern, Dank seines handverlesenen Programms, die Chance neue Lieblingsbands zu entdecken. Wie jedes Jahr werden auch deutsche Bands das Programm mitgestalten. Letztes Jahr waren unter anderem Isolation Berlin, Die Nerven und Fatoni auf der Europe Stage zu Gast, dieses Jahr werden in einer ersten Welle bereits VAN HOLZEN und Käptn Peng & die Tentakel von Delphi bestätigt.

Das Trio VAN HOLZEN aus Ulm steht für Gitarre und ehrlichen Punk. Die drei 17-jährigen aus Ulm spielen bereits seit 2009 zusammen und veröffentlichten vor einem Jahr ihre Debütsingle. Diese Tage erscheint ihr erstes Album "Anomalie", das Rezensenten und Fans bereits zu Begeisterungsstürmen veranlasst hat und mal eben zur Platte des Monats beim VISIONS Magazin erkoren wurde. Schon etwas weiter in ihrer Laufbahn sind Käptn Peng & die Tentakel von Delphi. Als "Schlanke-Hose-Hip-Hop" wurde die Musik der Berliner Rapper mit einem Hang zu intelligenten Texten und Wortspielen schon bezeichnet. Die Band um den Schauspieler Robert Gwisdek hat sich in den letzten Jahren mit ihrem eigenwilligen Sound und Auftreten eine große Fangemeinde erspielt. Begann das Debütalbum 2012 noch mit dem Lied "Der Anfang ist nah", heißt das nun Mitte Mai erscheinende neue Album der Band "Das nullte Kapitel".

Ebenfalls bei der ersten Rutsche an Bands für die Europe Stage dabei ist der Schweizer Newcomer Nemo. Der blutjunge Bieler Rapper sorgte letztes Jahr schweizweit für Furore als er an der SRF Virus Bounce Cypher gestandene Rapper komplett plattwalzte und hat seitdem einen unaufhaltsamen Aufstieg hingelegt. Neulich hat er auch den "Best New Talent" an den Swiss Music Awards abgeräumt. Ein weiterer Senkrechtstarter kommt aus Finnland auf die Europe Stage: Alma, die letztes Jahr bereits erste Bekanntheit erlangte, als sie mit Felix Jaehn das Lied "Bonfire" veröffentlichte, das während fünf Wochen Platz drei der deutschen Single-Charts belegte. Ihre folgende EP, sowie gefeierte Auftritte, unter anderem am Reeperbahn Festival, festigten ihren Status als eine der heißesten Newcomer Europas. Die Belgier Brutus, die Franzosen Biga Ranx, die Dänen IRAH, die Holländer Klangstof und die Österreichische Trip Hop Band Leyya, deren Single "Superego" bereits über 2 Millionen Plays auf Spotify aufweist, werden ebenfalls auf der Europe Stage spielen.

Das Sziget Festival findet vom 9. bis 16. August auf einer wunderschönen grünen Insel inmitten der Stadt Budapest statt. Hier treffen sich während einer Woche täglich bis zu 80.000 Szitizens aus über 100 Ländern um gemeinsam zu feiern. Das Sziget ist aktueller Preisträger der European Festival Awards (EFA) in der Kategorie ‚Artist's Favorite Festival‘ und wurde zudem letztes Jahr als Festival mit dem besten Line-Up prämiert. Das Programm des Festivals findet auf über 50 Bühnen statt und vereint riesige Headliner Shows auf der Hauptbühne mit Neuentdeckungen auf kleineren Bühnen, sowie Zirkus, Theateraufführungen, Kunstausstellungen und vielem mehr. Mit seiner Lage auf einer Donauinsel mitten in der pulsierenden Metropole Budapest bietet sich das Sziget Festival zudem als idealer Ausgangspunkt eines sommerlichen Städtetrips.
Die heutigen Bestätigugnen für die Europe Stage (in alphabetischer Reihenfolge):
VAN HOLZEN (DE)
Käptn Peng & die Tentakl von Delphi (DE)
Nemo (CH)
Leyya (AT)
Brutus (BE)
Klara & The Pop (CZ)
IRAH (DK)
Dremen (ES)
Zoo (ES)
Biga Ranx (F)
Clément Bazin (F)
Alma (FI)
Tre Allegri Ragazzi Morti (IT)
Full Trunk (ISR)
Bazookas (NL)
Klangstof (NL)
Greetings Sugar (RO)
Brutto (UKR)
Oligarkh (RU)
Riky Rick (ZAF)
Elle Exxe (UK)

Das Sziget Festival 2017 wird von Intro, Festivalguide,
Piranha und ENERGY präsentiert.
Line-Up 2017
(Auswahl)

MAJOR LAZER
BILLY TALENT
MANDO DIAO
STEVE AOKI
PJ HARVEY
KASABIAN
ALT-J
VAN HOLZEN
THE NAKED AND FAMOUS
ALMA
CHARLI XCX
NERVO
KÄPTN PENG & DIE TENTAKEL VON DELPHI
GEORGE EZRA
FLUME
RUDIMENTAL
WHITE LIES
INTERPOL
DUBIOZA KOLEKTIV
JAMIE CULLUM
CRYSTAL FIGHTERS
FRITZ KALKBRENNER
BAD RELIGION
DJ SHADOW
TWO DOOR CINEMA CLUB
DANNY BROWN
DIMITRI VEGAS & LIKE MIKE
ANDY C
BEAR'S DEN
SUNNERY JAMES & RYAN MARCIANO
METRONOMY
WATSKY
THE KILLS
MAC DEMARCO
JAGWAR MA
ANNE-MARIE
GUSGUS
KENSINGTON
VALENTINO KHAN
TOM ODELL
OLIVER HELDENS
VINCE STAPLES
NOTHING BUT THIEVES
THE PRETTY RECKLESS
CLEAN BANDIT
DE STAAT
WEVAL
THE STRYPES
CHEF'SPECIAL
MAURICE WEST
RONE
GTA
W&W
LENINGRAD
OH WONDER

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 10543

Registriert seit 08.01.2012

09.03.2017 - 18:04 Uhr - Newsbeitrag
Roosevelt, Motorpsycho und weitere neu für die Europe Stage bestätigt

Der Kölner Shootingstar Roosevelt schließt sich den bereits letzte Woche angekündigten Käptn Peng & die Tentakel von Delphi sowie VAN HOLZEN an und komplettiert ein deutsches Triumvirat auf der Europe Stage des Sziget Festivals. Motorpsycho, Lola Marsh, Puggy und 10 weitere Acts komplettieren die zweite Welle an Ankündigungen für die Bühne, die jährlich junge Bands dem großen Publikum auf der "Island of Freedom" vorstellt.
Der Kölner Ausnahmekünstler Roosevelt, der letztes Jahr in Deutschland so richtig durchgestartet ist, wird beim kommenden Sziget Festival auf der Europe Stage spielen. Er ist bereits der dritte Act aus Deutschland, der sich für dieses Jahr einen Auftritt auf dieser Stage sicher konnte. Das, nachdem bereits letzte Wiche das Ulmer Trio VAN HOLZEN und die Berliner Kombo Käptn Peng & die Tentakel von Delphi bestätigt wurden. Zudem wurden heute weitere Acts aus ganz Europa (sowie einer aus Australien) bekannt gegeben. So spielen etwa die Norwegischen Psychedelic-Rocker Motorpsycho, die Israelischen Indie-Popper Lola Marsh und die Belgischen Chartstürmer Buggy neu auch auf der Europe Stage. Insgesamt sind mit den heutigen 14 Neuankündigungen 35 Acts der Europe Stage – aus 22 verschiedenen Ländern – bekannt.

Der Europe Stage kommt eine zentrale Rolle zu auf dem Sziget Festival, das seit Jahren auch abseits der größten Bühnen ein musikalisch exquisites Programm bietet. Hier kriegen aufstrebende Bands aus ganz Europa die Möglichkeit auf diesem einmaligen Festival zu spielen und sich einem internationalen Publikum vorzustellen. Zugleich bietet die Europe Stage den Festivalgängern, Dank seines handverlesenen Programms, die Chance neue Lieblingsbands zu entdecken. Letztes Jahr waren unter anderem Isolation Berlin, Die Nerven und Fatoni auf der Europe Stage zu Gast.

Während der ersten zwei Tage des Festivals werden auf dieser Bühne Gewinner von euopaweiten Talentwettbewerben auftreten und ihre ersten Festivalerfahrungen auf der "Island of Freedom" sammeln. So wird zum Beispiel einer der nominierten Acts des diesjährigen Swiss Live Talent Awards die Chance erhalten auf diesem riesigen Festival zu spielen. Der größte Newcomer-Wettbewerb der Schweiz verspricht so neben einem fantastischen Umfeld für aufstrebende Bands auch gleich die Möglichkeit eines ersten internationalen Gigs an einem der größten Festivals der Welt. Noch bis 3. April läuft die Frist, während der sich Schweizer Musikerinnen und Musiker beim Swiss Live Talent Wettbewerb anmelden können.

Das Sziget Festival findet vom 9. bis 16. August auf einer wunderschönen grünen Insel inmitten der Stadt Budapest statt. Hier treffen sich während einer Woche täglich bis zu 80.000 Szitizens aus über 100 Ländern um gemeinsam zu feiern. Das Sziget ist aktueller Preisträger der European Festival Awards (EFA) in der Kategorie ‚Artist's Favorite Festival‘ und wurde zudem letztes Jahr als Festival mit dem besten Line-Up prämiert. Das Programm des Festivals findet auf über 50 Bühnen statt und vereint riesige Headliner Shows auf der Hauptbühne mit Neuentdeckungen auf kleineren Bühnen, sowie Zirkus, Theateraufführungen, Kunstausstellungen und vielem mehr. Mit seiner Lage auf einer Donauinsel mitten in der pulsierenden Metropole Budapest bietet sich das Sziget Festival zudem als idealer Ausgangspunkt eines sommerlichen Städtetrips.
Die heutigen Bestätigungen für die Europe Stage:
Roosevelt (DE)
Motorpsycho (NO)
Lola Marsh (ISR)
Puggy (BE)
Mother's Cake (AT)
The Bombay Royale (AUS)
Naaman (F)
DJ Ride (P)
Cosmo (I)
Bubituzak (TRK)
Le Luci della Centrale Elettrica (I)
The Charm The Fury (NL)
Kinsfolk (SK)
Rein (S)

Das Sziget Festival 2017 wird von Intro, Festivalguide,
Piranha und ENERGY präsentiert.
Line-Up 2017
(Auswahl)

MAJOR LAZER
BILLY TALENT
MANDO DIAO
STEVE AOKI
PJ HARVEY
KASABIAN
ALT-J
VAN HOLZEN
THE NAKED AND FAMOUS
ALMA
CHARLI XCX
NERVO
KÄPTN PENG & DIE TENTAKEL VON DELPHI
GEORGE EZRA
FLUME
RUDIMENTAL
WHITE LIES
INTERPOL
ROOSEVELT
DUBIOZA KOLEKTIV
JAMIE CULLUM
CRYSTAL FIGHTERS
FRITZ KALKBRENNER
BAD RELIGION
DJ SHADOW
TWO DOOR CINEMA CLUB
DANNY BROWN
DIMITRI VEGAS & LIKE MIKE
ANDY C
BEAR'S DEN
SUNNERY JAMES & RYAN MARCIANO
METRONOMY
WATSKY
THE KILLS
MAC DEMARCO
JAGWAR MA
ANNE-MARIE
GUSGUS
KENSINGTON
VALENTINO KHAN
TOM ODELL
OLIVER HELDENS
VINCE STAPLES
NOTHING BUT THIEVES
THE PRETTY RECKLESS
CLEAN BANDIT
DE STAAT
WEVAL

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 10543

Registriert seit 08.01.2012

16.03.2017 - 18:52 Uhr - Newsbeitrag
Wiz Khalifa, Rita Ora, Paul van Dyk und weitere Acts neu bestätigt

Der US-Rapper Wiz Khalifa, die britische Pop-Ikone Rita Ora und Techno-Urgestein Paul van Dyk gehören zu den neun heute bestätigten Acts für das Sziget Festival. Alex Clare, Bassjackers, The Vaccines, The Courteeners, HER und Dimenson komplettieren das Feld der heutigen Ankündigungen.
Das Sziget Festival setzt es sich auch bei seiner 25. Jubiläumsausgabe zum Ziel ein abwechslungsreiches Musikprogramm zu bieten, bei dem alle Genres zum Zug kommen. So weisen auch die neun neuen Bestätigungen eine Breite Palette musikalischer Ausrichtungen auf: Wiz Khalifa gilt als einer der größten Namen des zeitgenößischen Raps in Amerika, Rita Ora ist Vorreiterin in Sachen Dance-Pop, Trance- und Techno-DJ Paul van Dyk war der erste Superstar-DJ. Diese drei sowie Singer-Songwriter Alex Clare, Electro-House Duo Bassjackers, Indierocker The Vaccines und The Courteeners, New-Soul Duo HER und Jungle-Producer Dimension fügen sich indas stetig wachsende musikalische Programm des Sziget Festival 2017 ein. Sie schließen sich bereits bestätigten Bands wie Major Lazer, Billy Talent, PJ Harvey, alt-J, Charli XCX, Dimitri Vegas & Like Mike und vielen mehr an.

In den kommenden Wochen und Monaten werden kontinuierlich neue Acts des musikalischen Programms angekündigt. Das Programm des Festivals findet auf über 50 Bühnen statt und vereint riesige Headliner Shows auf der Hauptbühne mit Neuentdeckungen auf kleineren Bühnen, sowie Zirkus, Theateraufführungen, Kunstausstellungen und vielem mehr. Das Sziget Festival findet vom 9. bis 16. August auf einer wunderschönen grünen Insel inmitten der Stadt Budapest statt. Hier treffen sich während einer Woche täglich bis zu 80.000 Szitizens aus über 100 Ländern um gemeinsam zu feiern. Das Sziget ist aktueller Preisträger der European Festival Awards (EFA) in der Kategorie ‚Artist's Favorite Festival‘ und wurde zudem letztes Jahr als Festival mit dem besten Line-Up prämiert.
Die neuen Bestätigungen auf einen Blick:
Alex Clare
Bassjackers
Dimenson
HER
Paul Van Dyk
Rita Ora
The Courteeners
The Vaccines
Wiz Khalifa

Das Sziget Festival 2017 wird von Intro, Festivalguide,
Piranha und ENERGY präsentiert.
Alle bisher bestätigten Bands:
Major Lazer | Billy Talent | Kasabian | Dimitri Vegas & Like Mike | Mando Diao | Alt-J | Rita Ora | Paul Van Dyk | Flume | Fritz Kalkbrenner | Wiz Khalifa | PJ Harvey | Charli XCX | Danny Brown | Steve Aoki | Bad Religion | Interpol | DJ Shadow | Jamie Cullum | Crystal Fighters | George Ezra | The Naked and Famous | Clean Bandit | Metronomy | The Kills | Two Door Cinema Club | Vince Staples | Käptn Peng & die Tentakel von Delphi | Oliver Heldens | GusGus | Mac Demarco | Nervo | Rudimental | Alex Clare | Roosevelt | Bassjackers | White Lies | Jagwar Ma | Alma | Kensington | Bear's Den | Andy C | Motorpsycho | Tom Odell | Sunnery James & Ryan Marciano | Leningrad | Weval | Anne-Marie | The Courteeners | HER | Lola Marsh | IRAH | Bazzookas | Klangstof | Biga Ranx | Nemo | Brutto | Leyya | Brutus | OH Wonder | Nothing but Thieves | Bubituzak | Cashmere Cat | The Pretty Reckless | Chef'Special | The Vaccines | Clément Bazin | Valentino Khan | Cosmo | De Staat | Dimension | VAN HOLZEN | DJ Ride | W&W | Dremen | Dubioza Kollektiv | Elle Exxe | Full Trunk | Greetings Sugar | GTA | Kinsfolk | Klara & The Pop | Le Luci della Centrale Elettrica | León | Maurice West | Mother's Cake | Naaman | Oligarkh | Puggy | Rein | Zoo | Riky Rick | Rone | The Bombay Royale | The Charm The Fury | The Strypes | Tre Allegri Ragazzi Morti | Watsky

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 10543

Registriert seit 08.01.2012

21.03.2017 - 20:13 Uhr - Newsbeitrag
P!nk kommt auf das Sziget Festival

Der Amerikanische Popstar P!nk wird beim Sziget als erster Headliner des Festivals auftreten. Tageskarten für die Warm-Up Tage Tag -1 und Tag 0 sind ab sofort erhältlich. Early Bird Preise für alle Karten gibt es noch bis Ende Mai.
Die Zahlen sind monumental: Seit ihrem Debüt im Jahr 2000 hat Alecia Moore aka P!nk sieben Alben heruasgebracht, die sich über 60 Millionen Mal verkauft haben. Dazu kommen 130 Millionenen verkaufte Singles und über 2,4 Millionen weltweit abgesetzte DVDs. P!nk hatte bereits 14 Singles in den Top 10 der Billboard Charts, darunter vier #1-Hits, gewann drei Grammy Awards, drei Billboard Music Awards, sechs MTV Video Music Awards, zwei MTV Europe Awards, zwei People's Choice Awards und wurde 2013 zu Billboards "Woman of the Year" ernannt. Nach einer kleinen Verschnaufpause ist sie nun zurück und feiert am 9. August auf der Dan Panaitescu Main Stage des Sziget Festivals ihre Rückkehr auf die große Bühne. P!nk wird am Tag -1 auftreten und somit erster Headliner des Sziget Festivals 2017 sein.

Mittwoch und Donnerstag, 9. und 10. August 2017, sind als Tag -1 und Tag 0 die ersten Programmtage des Sziget Festivals 2017, an denen ein Sonderprogramm als Warm-Up zu den folgenden Tagen laufen wird. Ab sofort sind Tageskarten für diese beiden Festivaltage erhätlich. Tageskarten für alle sieben Tage, sowie 5- und 7-Tagespässe sind noch bis 31. Mai zum vergünstigten Early Bird Preis erhältlich. Das Programm der Warm-Up Tage sowie das der folgenden Festivaltage wird in den kommenden Wochen kontinuierlich um weitere Namen ergänzt.

Das Sziget Festival 2017 wird von Intro, Festivalguide,
Piranha und ENERGY präsentiert.
Alle bisher bestätigten Bands:
P!nk | Major Lazer | Billy Talent | Kasabian | Dimitri Vegas & Like Mike | Mando Diao | Alt-J | Rita Ora | Paul Van Dyk | Flume | Fritz Kalkbrenner | Wiz Khalifa | PJ Harvey | Charli XCX | Danny Brown | Steve Aoki | Bad Religion | Interpol | DJ Shadow | Jamie Cullum | Crystal Fighters | George Ezra | The Naked and Famous | Clean Bandit | Metronomy | The Kills | Two Door Cinema Club | Vince Staples | Käptn Peng & die Tentakel von Delphi | Oliver Heldens | GusGus | Mac Demarco | Nervo | Rudimental | Alex Clare | Roosevelt | Bassjackers | White Lies | Jagwar Ma | Alma | Kensington | Bear's Den | Andy C | Motorpsycho | Tom Odell | Sunnery James & Ryan Marciano | Leningrad | Weval | Anne-Marie | The Courteeners | HER | Lola Marsh | IRAH | Bazzookas | Klangstof | Biga Ranx | Nemo | Brutto | Leyya | Brutus | OH Wonder | Nothing but Thieves | Bubituzak | Cashmere Cat | The Pretty Reckless | Chef'Special | The Vaccines | Clément Bazin | Valentino Khan | Cosmo | De Staat | Dimension | VAN HOLZEN | DJ Ride | W&W | Dremen | Dubioza Kollektiv | Elle Exxe | Full Trunk | Greetings Sugar | GTA | Kinsfolk | Klara & The Pop | Le Luci della Centrale Elettrica | León | Maurice West | Mother's Cake | Naaman | Oligarkh | Puggy | Rein | Zoo | Riky Rick | Rone | The Bombay Royale | The Charm The Fury | The Strypes | Tre Allegri Ragazzi Morti | Watsky

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 10543

Registriert seit 08.01.2012

20.04.2017 - 19:03 Uhr - Newsbeitrag
Macklemore & Ryan Lewis, Biffy Clyro, Marteria und weitere Acts neu bestätigt

Die US-Megastars Macklemore & Ryan Lewis, die schottische Alternative-Rock Band Biffy Clyro und der deutsche Rapper Marteria gehören zu den zehn heute bestätigten Acts für das Sziget Festival. Außerdem neu mit dabei sind Birdy, Breaking Benjamin, Tycho, Don Diabolo, Allah-Las, Bakermat und HVOB.
Das Line-up des Sziget Festivals wächst immer weiter. Mit Macklemore & Ryan Lewis steht seit heute ein weiterer Headliner fest. Das aus Seattle stammende Rap-Duo landete 2012 mit "Can't Hold Us" und "Thrift Shop" zwei Welthits. Seitdem sind sie aus der Festival-Landschaft nicht mehr wegzudenken - auch aufgrund ihrer fulminanten Live-Performances. Dieses Jahr werden sie auf dem Sziget ihr im letzten Jahr erschienenes Album "This Unruly Mess I've Made" präsentieren, welches den Spagat zwischen politischen Texten und Party-Hymnen meistert.

Auch unter den neuangekündigten Acts ist die schottische Band Biffy Clyro. Mit ihrer Mischung aus Emo-, Art-, Post- und Alternative-Rock begeistern Simon Neill, James und Ben Johnston seit ihrem Debütalbum "Blackened Sky" 1995 nicht nur Kenner des Genres.

Und auch aus deutscher Sicht besteht Grund zur Freude. Der in Rostock geborene Rapper und Multitalent Marteria wird dieses Jahr zum ersten Mal auf dem Sziget auftreten. Im Gepäck, Songs seiner Alben "Zum Glück in die Zukunft 1 & 2" sowie neues Material seines am 26. Mai erscheinenden Werkes "Roswell".

5-Tages-Pässe beinahe ausverkauft
Der Vorverkauf für die diesjährige Jubiläumsausgabe des Sziget Festivals laufen bereits im Frühling heiss. Bereits jetzt sind knapp 90 Prozent aller 5-Tages-Pässe ausverkauft. Wer an einem 5-Tages-Pass für das Festival interessiert ist, sollte sich entsprechend etwas beeilen. Wochenpässe, die zur Teilnahme am kompletten Programm (inklusive der zwei Warm-Up Tage -1 und 0) berechtigen, sowie Tagespässe für alle Tage, sind noch frei erhältlich.

Das Sziget Festival findet vom 9. bis 16. August auf einer wunderschönen grünen Insel inmitten der Stadt Budapest statt. Hier treffen sich während einer Woche täglich bis zu 80.000 Szitizens aus über 100 Ländern um gemeinsam zu feiern. Das Sziget ist aktueller Preisträger der European Festival Awards (EFA) in der Kategorie ‚Artist's Favorite Festival‘ und wurde zudem letztes Jahr als Festival mit dem besten Line-Up prämiert. Das Programm des Festivals findet auf über 50 Bühnen statt und vereint riesige Headliner Shows auf der Hauptbühne mit Neuentdeckungen auf kleineren Bühnen, sowie Zirkus, Theateraufführungen, Kunstausstellungen und vielem mehr. Mit seiner Lage auf einer Donauinsel mitten in der pulsierenden Metropole Budapest bietet sich das Sziget Festival zudem als idealer Ausgangspunkt eines sommerlichen Städtetrips.
Die neuen Bestätigungen auf einen Blick:
Allah-Las
Bakermat
Biffy Clyro
Birdy
Breaking Benjamin

Don Diabolo
HVOB
Macklemore & Ryan Lewis
Marteria
Tycho

Das Sziget Festival 2017 wird von Intro, Festivalguide,
Piranha und ENERGY präsentiert.
Alle bisher bestätigten Bands:
P!nk | Major Lazer | Billy Talent | Macklemore & Ryan Lewis I Kasabian | Dimitri Vegas & Like Mike | Mando Diao | Alt-J | Rita Ora | Marteria I Paul Van Dyk | Flume | Fritz Kalkbrenner | Wiz Khalifa | PJ Harvey | Charli XCX | Danny Brown | Steve Aoki | Bad Religion | Interpol | DJ Shadow | Birdy I Tycho I Jamie Cullum | Crystal Fighters | Breaking Benjamin I Don Diabolo I George Ezra | The Naked and Famous | Clean Bandit | Biffy Clyro I Metronomy | The Kills | Two Door Cinema Club | Vince Staples | Käptn Peng & die Tentakel von Delphi | Oliver Heldens | Allah-Las I GusGus | Mac Demarco | Nervo | Rudimental | Alex Clare | Roosevelt | Bassjackers | White Lies | Jagwar Ma | Alma | Kensington | Bear's Den | Andy C | Bakermat I Motorpsycho | Tom Odell | Sunnery James & Ryan Marciano | Leningrad | Weval | Anne-Marie | The Courteeners | HER | Lola Marsh | Goran Bregovic I IRAH | Bazzookas | Klangstof | Biga Ranx | Nemo | Brutto | Leyya | Brutus | Bixida 70 | OH Wonder | Nothing but Thieves | Bubituzak | Cashmere Cat | The Pretty Reckless | Chef'Special | The Vaccines | Clément Bazin | Valentino Khan | Cosmo | De Staat | Dimension | VAN HOLZEN | DJ Ride | W&W | Marta Ren & The Groovelvets Dremen | Gaye Su Akyol I Bohemian Betyars | Dubioza Kollektiv | Elle Exxe | Orkesta Mendoza I Full Trunk I Orchestre National De Barbes I Magnifico I La Caravane Passe | Greetings Sugar | GTA | Dakhabrakha I Kinsfolk | The Klezmatics I Klara & The Pop | Le Luci della Centrale Elettrica | HVOB I León | Besh O Drom | Lajkó Félix feat. Óperentzia I Maurice West | Mother's Cake | Naaman | Paso I La Gapette I Oligarkh | Puggy | Rein | Zoo | Riky Rick | Rone | Firkin I Zoufris Maracas I Chico Trujillo I The Bombay Royale | Söndörgö I Parno Graszt I The Charm The Fury | John Langan Band I The Strypes | Hanggai I Mokoomba I Kerekes Band I Tre Allegri Ragazzi Morti | Zoord I Tamikrest I Jewish Monkeys I Watsky I Electrorumbaiao I DJ Bobalicious I DJ Kosta Kostov I DJ Panko I DJ Vino Dilo I DJ Wonderbraz

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread
Dein Name:
Deine Nachricht: