LaBrassBanda - Around the world

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 18051

Registriert seit 08.01.2012

09.12.2016 - 19:55 Uhr





LaBrassBanda präsentieren mit “Indian Explosion” (Bauwagn) die erste Single aus ihrem kommenden Album „Around the World“ welches am 24.02.17 erscheint. Dazu haben die Jungs soeben ein ganz besonderes Video veröffentlicht.





Videoclip: LaBrassBanda “Indian Explosion” (Bauwagn) :





Wo vor einigen Jahren barfüßige Blechbläser in Lederhosen und T-Shirts belächelt wurden, gilt dies heute als Markenzeichen einer einzigartigen Band, die es versteht auf höchstem Niveau Menschen mit ihrer Musik zu begeistern und mitzureißen, ob in Bayern, ganz Deutschland oder in Europa.





Nach Europa kommt Around The World - entsprechend hoch sind die eigenen Anforderungen an das neue Studioalbum nach 4 Jahren. Und so wurde 2016 bis auf wenige Ausnahmen live fast gänzlich pausiert, um sich vollends aufs Songwriting und die Produktion im nun eigenen Studio zu konzentrieren. Für das Single-Mixing wurde Peter Schmidt (u.a. SEEED, Peter Fox) ins Boot geholt und kurzerhand das Album Master bei Sterling Sounds in New York (u.a. Adele) erstellt. Das Resultat sind 11 mehr als starke Songs, mit denen LaBrassBanda nun ab 09.01.17 auf eine knapp 6-wöchige Welttour gehen wird, bevor am 24.Februar 2017 das neue Album unter dem Titel „Around The World“ erscheint.





Das Motto der Around The World Tour ist: Rausgehen – Lernen – Mitbringen! The Fastest Brass Band of the World wird mal auf großen, mal auf kleine Bühnen dieser Welt spielen. Ein großer, sehen- und hörenswerter Clash der Kulturen, der am Ende unser aller Welt bunter werden lässt. Bevor die Jungs im nächsten Jahr ihr neues Album rausbringen, geht es also im Januar los! Die Band, die nächstes Jahr ihr 10- jähriges Jubiläum feiert, erfüllen sich mit diesem Trip einen Lebenstraum.













3 -2 -1 Zündung. Es knallt und donnert, Take –Off. Sieben Männer krallen sich an ihre Instrumente und drücken ihre blanken Füße in den Boden, während sie der Schub tief in die Sitze presst. Die Augen festverschlossen, der Gesichtsausdruck konzentriert angespannt, dennoch zuversichtlich. LaBrassBanda sind bereit – bereit die Welt zu umrunden.



Die Anspannung vom Start ist unterdessen den Gesichtern komplett entschwunden. Die Augen öffnen sich, sie signalisieren große Vorfreude. Der Videodreh zur ersten Single „Indien Explosion (Bauwagn)“, bei welchem LaBrassBanda in einem mit Raketenantrieb ausgestatteten Bauwagen die Exploration neuer Länder und Kulturen unternimmt, war bereits ein erster Vorgeschmack auf, das was sie auf ihrer Around The World - Tour erleben werden. Bei dieser Truppe und mit diesem starken Album im Gepäck kann es sofort losgehen.





Tourdaten:

09.01.2017 München - Ho-Chi-Minh (Vietnam)

10.01.2017 Ho-Chi-Minh

11.01.2017 Ho-Chi-Minh

12.01.2017 Ho-Chi-Minh - Hong Kong

13.01.2017 Hong Kong

14.01.2017 Hong Kong

15.01.2017 Hong Kong – Tokio (Japan)

16.01.2017 Tokio

17.01.2017 Tokio

18.01.2017 Tokio – Sydney (Australien)

19.01.2017 Sydney

20.01.2017 Sydney

21.01.2017 Sydney – Wellington (Neuseeland)

22.01.2017 Wellington

23.01.2017 Wellington

24.01.2017 Wellington

25.01.2017 Wellington - Auckland

26.01.2017 Auckland

27.01.2017 Auckland

28.01.2017 Auckland – Honolulu (USA)

29.01.2017 Honolulu

30.01.2017 Honolulu

31.01.2017 Honolulu

01.02.2017 Honolulu - San Francisco

02.02.2017 San Francisco

03.02.2017 San Francisco - Houston

04.02.2017 Houston

05.02.2017 Superbowl Houston

06.02.2017 Houston - Mexico

07.02.2017 Mexico

08.02.2017 Mexico – Rio (Brasilien)

09.02.2017 Rio

10.02.2017 Rio

11.02.2017 Rio - Fortaleza

12.02.2017 Fortaleza

13.02.2017 Fortaleza – Lissabon (Portugal)

14.02.2017 Lissabon

15.02.2017 Lissabon – Marrakesch (Marokko)

16.02.2017 Marrakesch

17.02.2017 Marrakesch – München



Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 18051

Registriert seit 08.01.2012

22.02.2017 - 21:17 Uhr - Newsbeitrag
Frisch rezensiert.

Meinungen?

Sick

Postings: 118

Registriert seit 14.06.2013

25.02.2017 - 19:22 Uhr
Hmm, "Australien" ist ja wohl geil...

MM13

Postings: 1910

Registriert seit 13.06.2013

01.03.2017 - 18:43 Uhr
richtig gut geworden,und anscheinend alles mit ihren blechinstrumenten eingespielt selbst das didgeridoo im oben genannte song wurde auf der tuba erzeugt,hut ab!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: