Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Maria Taylor - In the next life

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21488

Registriert seit 08.01.2012

14.11.2016 - 17:54 Uhr
Maria Taylor ist nicht nur eine Hälfte der fabelhaften Azure Ray und ehemaliges Bandmitglied von Bright Eyes, sondern auch Solokünstlerin. Mit "In The Next Life" erscheint am 09. Dezember 2016 ihr bereits siebtes Solo-Album über das Hamburger Label Grand Hotel van Cleef.

Die erste Single aus dem Album heißt "If Only" und versprüht herrlichen Saddle Creek Charme. Der Song ist bereits jetzt als Stream verfügbar und niemand Geringeres als Conor Oberst ist als Gastsänger dabei. Den Stream des Songs dürft ihr bereits über eure Kanäle teilen, ein Musikvideo zu "If Only" erscheint in Kürze.

Maria Taylor feat. Conor Oberst - "If Only" (Stream)
https://soundcloud.com/grandhotelvancleef/03-if-only/s-gpfdr

Auf dem abwechslungsreichen Album zwischen Folk, Pop und Indierock sind neben Conor Oberst auch viele weitere Gäste wie Joshua Radin, Schauspielerin & Whispertown-Sängerin Morgan Nagler oder Jack Bellows von Neva Dinova zu hören. Produziert wurde "In The Next Life" von Nik Freitas.

"Ich habe mich immer wieder gefragt: wenn ich morgen sterben würde, was soll mein letztes Album aussagen? „In The Next Life“ fasst meine Vergangenheit, meine Gegenwart und meine Zukunft zusammen. Ich bin so glücklich, dass ich dieses Leben führe über das ich schreiben kann, und die Freunde habe mit denen ich zusammen Musik erschaffen kann" so Maria Taylor über ihr neues Album.
mariaaa
16.11.2016 - 11:37 Uhr
<3

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21488

Registriert seit 08.01.2012

16.11.2016 - 18:06 Uhr
Im Februar 2017 wird Maria Taylor (Azure Ray, Bright Eyes) wieder in Deutschland spielen. Anlass ist ihr neues Album "In The Next Life", welches am 09. Dezember bei Grand Hotel van Cleef erscheint. Zur aktuellen Single "If Only" ist heute auch das Musikvideo erschienen: als Gastsänger ist Conor Oberst dabei und tritt auch im Video auf.

Maria Taylor feat. Conor Oberst - "If Only" (Music Video)


Maria Taylor - Live 2017
präsentiert von VISIONS, ByteFM, About Songs, Sounds&Books & KonzertReview.de

17.02. Hamburg, Häkken

18.02. Bremen, Tower

19.02. Köln, Arttheater

20.02. Essen, Weststadthalle

21.02. Erlangen, E-Werk

22.02. Berlin, Grüner Salon

23.02. Leipzig, Moritzbastei

24.02. Hannover, Lux

25.02. Dresden, Beatpol


Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 21488

Registriert seit 08.01.2012

30.11.2016 - 23:20 Uhr
Frisch rezensiert.

Meinungen?
Oberst Bob
01.12.2016 - 19:53 Uhr
Overlook ist nicht der Vorgänger. Das war Something About Knowing. Und eigentlich war overlook ziemlich gut. Das hat der Rezensent wohl falsch beurteilt.
matti
01.12.2016 - 20:04 Uhr
Conor Oberst singt mit seiner "Angetrauten"? Aus reinem Klatschinteresse: Die sind doch schon seit Ewigkeiten getrennt, dachte ich. Sie hat behauptet, einen ihrer Fans geheiratet zu haben und der Rotwein-Conor hat eine Mexikanerin geehelicht. Habe ich eine Bildungslücke?
René
07.12.2016 - 15:40 Uhr
Matti, Conor und Maria waren mal ein paar!

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: