Listen




Banner, 120 x 600, mit Claim


Reichsbürger

User Beitrag

Hinweisservice

Postings: 595

Registriert seit 15.06.2013

01.11.2016 - 17:10 Uhr
"Reichsbürger" sprechen nach SEK-Einsatz
Der 73-Jährige und seine 69-jährige Frau hatten sich zuvor wochenlang geweigert, die Waffen freiwillig abzugeben. "Die Briefe waren nicht richtig adressiert", sagte der Mann dem Schleswig-Holstein Magazin - er erkennt seinen bürgerlichen Namen nicht mehr an. Seine Frau ergänzte, dass man alle Ausweise abgegeben habe. "Seit 2014 sind wir Angehörige des Freistaates Preußen", erklärte die Frau. "Es gibt Preußen wieder."

Yeah, right!

Deutschland

Postings: 511

Registriert seit 29.06.2013

13.12.2016 - 11:46 Uhr
Zahl der „Reichsbürger“ in Deutschland vervierfacht sich

https://www.welt.de/politik/deutschland/article160239766/Zahl-der-Reichsbuerger-in-Deutschland-vervierfacht-sich.html

nörtz

User und News-Scout

Postings: 14389

Registriert seit 13.06.2013

08.12.2022 - 21:38 Uhr
Was gerade in den sozialen Medien an Hetze von braun kommt, ist wirklich bemerkenswert. Die AfD beteiligt sich natürlich auch.

Mr. Orange

User und News-Scout

Postings: 2952

Registriert seit 04.02.2015

08.12.2022 - 21:47 Uhr
Und inwiefern ist das nun hier in diesem Musik/Popkultur-Forum relevant?

nörtz

User und News-Scout

Postings: 14389

Registriert seit 13.06.2013

08.12.2022 - 21:50 Uhr
So relevant wie der Ukraine- und Coronathread!^^

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 32513

Registriert seit 07.06.2013

08.12.2022 - 21:51 Uhr
@Mr.Orange:
Ernsthaft? Schau halt nicht rein.

Mr. Orange

User und News-Scout

Postings: 2952

Registriert seit 04.02.2015

08.12.2022 - 21:54 Uhr
Ja, eben. Was ist denn der Grund dafür, dass du diese Themen nicht an geeigneteren Orten diskutierst? Dieses Forum ist hierfür aus verschiedensten Gründen komplett ungeeignet.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 32513

Registriert seit 07.06.2013

08.12.2022 - 21:54 Uhr
Was ich interessant finde: während Merz sich gern die Finger wund twittert, wenn sich Klimaaktivisten irgendwo hinkleben oder Hartz IV-Leute mal fast soviel verdienen könnten wie ausgebeutete Niedriglöhner, hier bisher wirklich gar nichts kam. Und Frau Anna Schneider von der WELT redet quasi davon, dass alles schön ins Licht gerückt ist... denn die wahre existenzielle Gefahr für das Land ist natürlich Grün.

Mr. Orange

User und News-Scout

Postings: 2952

Registriert seit 04.02.2015

08.12.2022 - 21:59 Uhr
Natürlich @nörtz gerichtet. Frage mich manchmal auch ein bisschen, woher ihr eigentlich die Zeit nehmt, 8 Stunden am Tag in Musikforen über Politik zu diskutieren. Aber das geht mich natürlich nix an.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 14389

Registriert seit 13.06.2013

08.12.2022 - 22:02 Uhr
Anna Schneider, die von Ayn Rand träumt und Steuern als Raub betrachtet. Don Alphonso, dessen Hetze rechte Mobs dazu veranlasst, linke Journalistinnen etc. zu jagen etc.

Diesen Menschen bietet Springer eine Plattform. Alles konservativ natürlich!

:D

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 32513

Registriert seit 07.06.2013

08.12.2022 - 22:02 Uhr
@Mr. Orange:
Aha.

AliBlaBla

Postings: 6029

Registriert seit 28.06.2020

08.12.2022 - 22:03 Uhr
@Mr.Orange
Ziiiiiiiiiiiiiiemlich off topic, nein?
Wer sagt denn, wer hier was diskutiert wird (und wieviel)? Du?
Weiß ja selbst nicht (hihi), woher die Zeit kommt, sich hier auszutauschen.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 14389

Registriert seit 13.06.2013

08.12.2022 - 22:03 Uhr
Wie kommst du auf acht Stunden?

AliBlaBla

Postings: 6029

Registriert seit 28.06.2020

08.12.2022 - 22:04 Uhr
*edit, ohne "wird" wird der Satz viel verständlicher, versprochen.

AliBlaBla

Postings: 6029

Registriert seit 28.06.2020

08.12.2022 - 22:06 Uhr
Also ich bin PLATTENTESTS 24/7

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 32513

Registriert seit 07.06.2013

08.12.2022 - 22:07 Uhr
Anna Schneider, die meint man solle sich an den Klimawandel lieber anpassen als ihn zu bekämpfen... und dass Wokeness die neue Diktatur ist, aber nicht rechtsradikale Umstürzler.

Bonzo

Postings: 3018

Registriert seit 13.06.2013

08.12.2022 - 22:08 Uhr
Gut ist, dass wir hier ja bisher nur von einer Trottelgrupierung sprechen und der Staat sowas aushebelt. Nicht auszudenken wenn jemand wie Maaßen weiter am Werk wäre.

Mr. Orange

User und News-Scout

Postings: 2952

Registriert seit 04.02.2015

08.12.2022 - 22:09 Uhr
@Ali:
Sorry, gerne wieder back to topic! Schweife manchmal leider etwas ab. :3

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 32513

Registriert seit 07.06.2013

08.12.2022 - 22:10 Uhr
Hab bei ihr übrigens das Gefühl, dass ihre Hautfarbe einigen ihrer Anhänger das Geüfühl gibt, so eine Person könne ja gar nicht rechts oder gar rassistisch sein (u.a. wohl auch sie selbst). Und sicher auch für die WELT ein schönes "Aber wir haben doch POC"-Argument...

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 32513

Registriert seit 07.06.2013

08.12.2022 - 22:12 Uhr
@Bonzo:
Jupp. Hatte gestern eine Twitter-Thread zu gelesen, wie der Plan der Stromlahmlegung der Gruppe absoluter Quatsch war, weil der selbst bei Erfüllung deren eigene Pläne und Kommunikation lahmgelegt wurden wären...

Man hofft trotz Amateurhaftigkeit, dass es etwas aufrüttelt.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 14389

Registriert seit 13.06.2013

08.12.2022 - 22:44 Uhr
Maaßen lebt ja immer noch und faselt was davon, dass Asylantenmorde der Impfschaden der Willkommenskultur seien.

Ich stimme ihm sogar zu: Selten, schlimm und von Rechten aufgebauscht, um gegen die Regierung zu hetzen.

nagolny

Postings: 1298

Registriert seit 06.11.2022

09.12.2022 - 01:23 Uhr
Aktiver KSK-Soldat natürlich bloß wieder der drölfzigste "Einzelfall"...

Der MAD funktioniert seit Jahrzehnten ähnlich gut bei der Überprüfung der BW-Angehörigen wie der Verfassungsschutz unter Maaßen bei den NSU-Morden.

Mann 50 Wampe

Postings: 3547

Registriert seit 28.08.2019

09.12.2022 - 07:42 Uhr
25 verwirrte Hanseln wollen den Reichtstag stürmen und die Regierung stürzen ? Den Grad an Realitätsverlust kannste dir nicht ausdenken.

Klaus

Postings: 9187

Registriert seit 22.08.2019

09.12.2022 - 21:46 Uhr
"Die Ermittlungen gegen eine mutmaßliche Terrorzelle bringen ein möglicherweise gravierendes Leck bei der Polizei ans Licht: Unter den Beschuldigten ist ein Staatsschutzbeamter für den Bereich Rechtsextremismus.

Schwerwiegender Verdacht: In Niedersachsen könnte ausgerechnet ein im Gebiet Rechtsextremismus tätiger Polizist des Staatsschutzes zum Umfeld der mutmaßlichen Terror-Gruppe zählen. "

"25 verwirrte Hanseln wollen den Reichtstag stürmen und die Regierung stürzen ? Den Grad an Realitätsverlust kannste dir nicht ausdenken. "

Die können aber eine Menge Schaden anrichten.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 14389

Registriert seit 13.06.2013

09.12.2022 - 21:50 Uhr
Wie Idioten-Medien dies alles als amüsanten PR-Gag bezeichnen, kann einen schon mal wütend machen.

Nur zur Info

Postings: 1059

Registriert seit 13.06.2013

09.12.2022 - 22:01 Uhr
Das mit den von einem Starkoch betreuten Kantinen könnte man aber ruhig für die Betriebskantinen der BRD GmbH übernehmen.

nörtz

User und News-Scout

Postings: 14389

Registriert seit 13.06.2013

06.03.2023 - 13:11 Uhr
Erinnert sich noch jemand an Major Jansen und seine Todesurteile?

https://www.bundesgerichtshof.de/SharedDocs/Pressemitteilungen/DE/2023/2023043.html

Nach den vom Landgericht getroffenen Feststellungen war der Angeklagte davon überzeugt, das "Supreme Headquarters Allied Expeditionary Force" ("SHAEF"), das Hauptquartier der alliierten Streitkräfte in Nordwest- und Mitteleuropa während des Zweiten Weltkrieges ab Ende 1943, bestehe fort und sei die regierende Instanz in Deutschland; die Existenz der Bundesrepublik Deutschland verneinte er. Er nahm an, er sei vom früheren US-Präsidenten Trump zum "Commander" der US-Streitkräfte ernannt und mit der Ausübung von Hoheitsrechten auf deutschem Staatsgebiet beauftragt worden. Er sei berechtigt und verpflichtet, in Deutschland verbindliche Befehle zu erteilen und rechtsprechende Gewalt auszuüben. Der Angeklagte richtete im Internet Telegram-Kanäle ein, die jeweils mehrere tausend "Follower" – überwiegend aus dem Kreis anderer sogenannter "Reichsbürger" – hatten, um auf diesem Wege Befehle zu erteilen.

Seite: « 1 2 3 4
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht:





Banner, 300 x 250, mit Claim