Alt-J - Relaxer

User Beitrag

maxlivno

Postings: 1816

Registriert seit 25.05.2017

25.10.2018 - 02:29 Uhr
8/10 bin ich auch dabei.

Wie stehst du zu den anderen beiden Alben?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

25.10.2018 - 02:29 Uhr
"Hit me like a snare". Der eher kontroverse für mcih. Wie "Left hand free" irgendwie fehlplaziert, wie ich finde.

maxlivno

Postings: 1816

Registriert seit 25.05.2017

25.10.2018 - 02:31 Uhr
Fehlplatziert finde ich den gar nicht so. Mir macht der schon Spaß, auch wenn der Text jetzt eher so.....naja ist. Mag das Ende

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

25.10.2018 - 02:31 Uhr
Wie stehst du zu den anderen beiden Alben?

Das Debut mochte ich eigentlich immer sehr. Würd ich wohl ne 8/10 geben. "This is all yours" fand ich immer überbewertet, hab es aber doch mögen gelernt.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

25.10.2018 - 02:32 Uhr
Kriegt von mir jetzt nur ne 6,5/10. Der schwächste des Albums.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

25.10.2018 - 02:33 Uhr
"Deadcrush". Mag ich ohne dass er ein Highlight ist.

maxlivno

Postings: 1816

Registriert seit 25.05.2017

25.10.2018 - 02:34 Uhr
Debüt fand ich früher mega, ist mit der Zeit aber runtergegangen. This Is All Yours ist für mich mindestens eine 9.

Jetzt Deadcrush. Den find ich nervig

maxlivno

Postings: 1816

Registriert seit 25.05.2017

25.10.2018 - 02:35 Uhr
Hit Me... bekommt eine 7 von mir

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

25.10.2018 - 02:35 Uhr
Nervig, echt? Der ist doch recht unauffällig wie ich finde. 7/10. Guter Song. Nicht mehr und nicht weniger.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

25.10.2018 - 02:36 Uhr
So, ab jetzt wird das Album richtig gut. "Adeline"... was freu ich mich schon auf die zweite Hälfte des Songs.

maxlivno

Postings: 1816

Registriert seit 25.05.2017

25.10.2018 - 02:37 Uhr
Ich mag den Refrain überhaupt nicht und wenn ich höre, wie jemand au Anne Boleyn einer abgeht, ne Danke. Max. 4/10

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

25.10.2018 - 02:37 Uhr
wie jemand au Anne Boleyn einer abgeht

???

maxlivno

Postings: 1816

Registriert seit 25.05.2017

25.10.2018 - 02:40 Uhr
In Deadcrush besingen Alt-J tote Frauen, die sie begehrenswert gefunden hätten^^

"During an interview with NPR Music, alt-J revealed that keyboardist Gus Unger-Hamilton’s “Deadcrush” is King Henry VIII’s second wife, Anne Boleyn. She was famously executed at the Tower of London in 1536 on the charges of adultery, incest, witchcraft, and treason."

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

25.10.2018 - 02:41 Uhr
Die Zweistimmigkeit jetzt in "Adeline". So schön. 9/10

maxlivno

Postings: 1816

Registriert seit 25.05.2017

25.10.2018 - 02:41 Uhr
Die Drums dazu. 8,5/10

maxlivno

Postings: 1816

Registriert seit 25.05.2017

25.10.2018 - 02:42 Uhr
Jetzt der beste Song

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

25.10.2018 - 02:43 Uhr
"Last year" für dich der beste Song?

maxlivno

Postings: 1816

Registriert seit 25.05.2017

25.10.2018 - 02:45 Uhr
"Ichi, ni, san, go, roku, nana, hachi, kyuu, jyuu
June, I learned to count to ten in Japanese"

So schön in Verbindung mit dem Kontext.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

25.10.2018 - 02:46 Uhr
:)

maxlivno

Postings: 1816

Registriert seit 25.05.2017

25.10.2018 - 02:46 Uhr
Jap. Der hats mir irgendwie angetan. Der Einsatz von Marika Hackman ist wundervoll und dann der zweistimmige Abschluss

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

25.10.2018 - 02:46 Uhr
Der weiliche Part ist nochmal sehr schön. 7,5-8/10

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

25.10.2018 - 02:46 Uhr
*weibliche

maxlivno

Postings: 1816

Registriert seit 25.05.2017

25.10.2018 - 02:46 Uhr
9/10

maxlivno

Postings: 1816

Registriert seit 25.05.2017

25.10.2018 - 02:47 Uhr
Das Fagott-Solo auch einfach Stimmig

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

25.10.2018 - 02:48 Uhr
So. Jetzt kommt mein absolutes Highlight. "Pleader". Lauter drehen!

maxlivno

Postings: 1816

Registriert seit 25.05.2017

25.10.2018 - 02:50 Uhr
Ich erinnere mich noch sehr gut an das erste Mal, als ich Pleader gehört habe. Ich war verwirrt.
Die Drones zu Beginn sind so irrführend

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

25.10.2018 - 02:50 Uhr
Die Streicher... die Gitarren. So schön.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

25.10.2018 - 02:50 Uhr
"How green, how green was my valley..."

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

25.10.2018 - 02:51 Uhr
Ich hab anfangs immer verstanden:
"How green was my body..."

maxlivno

Postings: 1816

Registriert seit 25.05.2017

25.10.2018 - 02:51 Uhr
Und dann das Klavier, bevor der Vorhang fällt

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

25.10.2018 - 02:52 Uhr
So. Ab 4 Minuten wird der Song zur 10/10.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

25.10.2018 - 02:53 Uhr
Unfassbar schön.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

25.10.2018 - 02:54 Uhr
Wäre ne fantastische EP geworden, das Album. So geb ich ne 7,5/10. HIghlights ganz klar Opener, "Adeline" und "Pleader" für mich.

maxlivno

Postings: 1816

Registriert seit 25.05.2017

25.10.2018 - 02:54 Uhr
8,5-9/10 für mich. Aber ein gelungener Abschluss

maxlivno

Postings: 1816

Registriert seit 25.05.2017

25.10.2018 - 02:56 Uhr
Lieder 1,3,6-8 wären wirklich eine super stimmige EP geworden.Schade eigentlich.
7,5/10

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

06.07.2019 - 23:54 Uhr
Boah, ist "Pleader" immer wieder schön. 10/10

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

13.01.2020 - 00:30 Uhr
"Pleader" sowieso und inzwischen auch "Adeline" sind 10/10-Songs für mich. "3WW" ist auch toll unnd sogar das "Hoouse of the rising sun"-Cover mag ich. Der Rest ist leider eher mau.
Als Album daher maximal durchwachsen, als EP wäre das ein kleines Meisterwerk für mich. Dass die mich mal so platt machen wie in der letzten Minute von "Pleader" hätte ich dieser Band nicht zugetraut.

MopedTobias

Postings: 13733

Registriert seit 10.09.2013

13.01.2020 - 00:52 Uhr
Stimme dir zu, wobei ich "Last year" auch noch toll finde. 2, 4 und 5 runter und das wär ne Bomben-EP geworden.

Oceantoolhead

Postings: 1104

Registriert seit 22.09.2014

13.01.2020 - 08:23 Uhr
Nein! In Cold Blood bleibt drauf! Mit dem Opener und Adeline das beste Stück dann lieber das Cover runter schmeissen

dieDorit

Postings: 275

Registriert seit 30.11.2015

13.01.2020 - 09:06 Uhr
"In Cold Blood" ist mein Lieblingssong der Band.

Hoschi

Postings: 153

Registriert seit 16.01.2017

13.01.2020 - 12:33 Uhr
Bei der Band ist das, im Bandkontext gesehen, das schwächste Album.
Allerdings finde ich, gerade bei Alt-J, dass diese Art Musik, so gut sie auch sein mag, überhaupt nicht zeitlos ist !
Ich hhätte dem Debüt und dem Nachfolger damals min. eine 9 gegeben.
Heute lockt mich so gar nichts mehr der ersten beiden Alben hinter dem Ofen vor.
Nur Relaxer steht schön für sich, da schon arg anders.
7/10

Voyage 34

Postings: 668

Registriert seit 11.09.2018

13.01.2020 - 12:40 Uhr
mMn besser als der Vorgänger, aber schwächer als das Debüt. 7,5/10

MopedTobias

Postings: 13733

Registriert seit 10.09.2013

13.01.2020 - 17:39 Uhr
"In cold blood" ist noch der beste der schwächeren Songs, aber mir etwas zu sehr Standard-Alt-j und er reißt aus der Stimmung raus. Tolle Bläser aber.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 19735

Registriert seit 07.06.2013

14.01.2020 - 19:15 Uhr
JOah, "In cold blood" ist schon ok, aber ich mochte die Klapper-Songs von denen irgendwie nie so ganz. Für mich inzwischen echt ne Band, von der ich mir ruhigeres Material wünsche.

Seite: « 1 2 3 4
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: