Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Warum wird hier nur so Depri-Mucke wie Radiohead abgefeiert?

User Beitrag

Aufdecker

Postings: 46

Registriert seit 06.10.2016

08.10.2016 - 15:12 Uhr
Alle Platten die hier gute Noten bekommen sind irgendwie traurig, deprimierend, aggressiv oder wehleidig.

Warum ist das so? Hat Plattentests etwas gegen gute Laune?
Raver
08.10.2016 - 15:22 Uhr
Ja.
Zieh Dir die Rezis zu den Scooter-Alben rein!
Mit guter Laune haben die Leute es hier nicht so.
Echt mies!
Selbst Knackschuh...
08.10.2016 - 15:34 Uhr
... hat sich von Radiohead abgewand. Ihr aktuelles Album hat er nicht einmal gehört.
Sportfreund Stiller
08.10.2016 - 15:41 Uhr
Pathologisch, was hier abgeht...
alter
08.10.2016 - 15:42 Uhr
radiohead sollte sich auflösen!...wenn schon die fans es nicht merken, dann sollten wenigstens sie ein einsehen mit sich selbst haben und erkennen das sie es nicht mehr bringen!
Open your mind, now!
08.10.2016 - 16:42 Uhr
Das hängende Augenlid Thom Yorkes ist übrigens eine Folge der sogenannten "Monarch-Methode", in der "auserwählte" Kinder zu Sexsklaven erzogen werden. Diese "Behandlung" ist reinste Folter, mit dem Endziel, den "Probanten" seelisch zu brechen und anschließend nach eigenen (perversen) Wünschen wieder "zusammenzusetzen". Die Prozedur beinhaltet u.a. auch das Durchstechen des linken Augenlids mit einer Nadel, deren "Nebenwirkung" das Hängen des selbigen ist. Schlimmer ist jedoch der Schaden für die Seele...

Suchwörter:

"Monarch-Programm"

"MK-Ultra"
Symbolik der "schwarzen Monarch-Magier"
08.10.2016 - 16:51 Uhr
Hasen, Hasenohren

Schmetterling(e)

Vogelkäfig

u.a.
Randnotiz
08.10.2016 - 17:03 Uhr
"Monarch-Kinder" werden in der Regel nach Eintreten ihres 30. Geburtstages getötet. Es ist anzunehmen, dass sich Yorke aus diesen "elitären Kreisen" befreit hat.

Filmempfehlung zum Thema, in Fabeln versteckt: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Flucht_ins_23._Jahrhundert
Das ist im Übrigen das...
08.10.2016 - 17:21 Uhr
... was eure geliebte "Elite" in ihrer Freizeit so treibt. Dieses und noch viel Schlimmeres. Glaubt es oder lasst es bleiben, wie ihr es schon seit Lebtagen tut.
generell
08.10.2016 - 18:17 Uhr
kann man sagen, dass das Indie musikgenre eben traurige musik beinhalted.. aber aggressiv passt da nicht rein.
Steve Albini
08.10.2016 - 18:49 Uhr
generell, du Witzfigur.
Klingebiel
08.10.2016 - 23:54 Uhr
Ja, die deprimierendste Band, die hier ständig abgefeiert wird, ist Agoraphobic Nosebleed :(
Klagenfurter Hausfraugespenst
09.10.2016 - 02:12 Uhr
17.21 nicht noch mal !
Deprimucker
09.10.2016 - 02:14 Uhr
Hier feiert niemand.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: