Hamilton Leithauser + Rostam - I had a dream that you were mine

User Beitrag

Nailik

Postings: 53

Registriert seit 22.04.2014

25.08.2016 - 22:06 Uhr
Nachdem Ex-Vampire Weekend Gitarrist Rostam Batmanglij dieses Jahr solo schon das großartige "EOS"
https://www.youtube.com/watch?v=Q8GNEFd306A
und das okaye "Gravity don't pull me"
https://www.youtube.com/watch?v=5b48zpQlLDI
veröffentlicht hat kommt jetzt also ein ganzes Album zusammen mit Hamilton Leithauser.

Zu hören gibt es schon "A 1000 Times" und "In a black out"
https://www.youtube.com/watch?v=K9FILAkKinQ
https://www.youtube.com/watch?v=5Sko_A6dU_U
beziehungsweise
https://soundcloud.com/hamiltonrostam/a-1000-times
https://soundcloud.com/hamiltonrostam/in-a-black-out

In a Black Out ist schonmal ziemlich toll.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 17257

Registriert seit 08.01.2012

14.09.2016 - 21:14 Uhr
Frisch rezensiert.

Meinungen?

Darth Floersche

Postings: 90

Registriert seit 14.08.2015

21.09.2016 - 13:17 Uhr
https://vimeo.com/177629961

1.000 times ist ziemlich gut.

saihttam

Postings: 1541

Registriert seit 15.06.2013

28.09.2016 - 12:48 Uhr
Scheint ganz gut geworden zu sein. Schöner The-Walkmen-Ersatz jedenfalls.

Unangemeldeter

Postings: 251

Registriert seit 15.06.2014

28.09.2016 - 16:34 Uhr
Wundert mich, dass das hier kaum wer zu hören scheint?
Tolles Album! Eins meiner Liebsten dieses Jahr. Von den Walkmen hat mich kein Album voll überzeugen können, der Leithauser hat aber eine einfach großartige Stimme - und hat hier endlich auch wieder ausformulierte Songs.
Die Retroelemente wie die tollen DooWop-Backgroundchöre sind super in die moderne Produktion eingebunden - das ist ja etwas, was schon das letzte Vampire Weekend Album gut konnte.
Stark und unbedingt empfehlenswert!

musie

Postings: 2694

Registriert seit 14.06.2013

28.09.2016 - 16:41 Uhr
Es ist wirklich faszinierend, wie die Elemente der beiden Bands gut harmonieren. The Rat Stimme zu Vampire Weekend Beats...

saihttam

Postings: 1541

Registriert seit 15.06.2013

15.12.2016 - 14:24 Uhr
Sehr gutes Album! In dieser Stimme stecken immer noch so viele ungebändigte Emotionen. Diese Dringlichkeit, dieser Schmerz, diese Hingabe und Aufopferung! Hamilton ist definitiv einer meiner absoluten Lieblingssänger. Die Arrangements von Rostam sind dazu auch durchgehend gelungen. Wird sehr wahrscheinlich in meiner Jahresliste auftauchen.

smrr

Postings: 23

Registriert seit 02.09.2019

14.03.2020 - 17:51 Uhr
Sehr unterschätztes Album! Neues Werk von Hamilton kommt bald und es knüpft quasi nahtlos an dieses Werk an, wobei ich es 1,5 Punkte unter diesem Album taxieren würde. Teilweise wie auf "Isabella" bisschen countryesker - aber dennoch sehr eingängig und sympathisch.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: