Kaiser Chiefs - Stay together

User Beitrag

Stephan

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 883

Registriert seit 11.06.2013

14.06.2016 - 16:45 Uhr
Neues Album am 7. Oktober.

Der Grund, warum ich dazu überhaupt einen Thread eröffne: Die Herren machen jetzt Dance-Pop. Herrje.

https://www.youtube.com/watch?v=I15E5zkdGRk

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

14.06.2016 - 16:51 Uhr
Wobei auf dem letzten mit "The Factory Gates" ein echt guter Songs dabei war.

Achim.

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2087

Registriert seit 14.06.2013

14.06.2016 - 17:05 Uhr
Melodie ist okay. Aber höchst seltsam, eine Art Hot-Chip-Beat bei den Herren zu hören. Gerade Kaiser Chiefs hat sowohl trockener als auch klischeehafter Stadionrock ganz gut gestanden.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15492

Registriert seit 08.01.2012

14.06.2016 - 18:11 Uhr
KAISER CHIEFS VERÖFFENTLICHEN NEUE SINGLE "PARACHUTE"
Das neue Album "STAY TOGETHER" erscheint am 07.10.2016

Kaiser Chiefs sind zurück und heißen den Sommer mit ihrer neuen Single “Parachute” willkommen.

Sänger Ricky Wilson sagt dazu: “When we wrote the first record we were very direct, little needed explaining. The songs seemed to speak for themselves and did all the hard work for us. Parachute is pretty self-explanatory and a bit of a return to that. Parachute is probably the first love song we’ve written since Ruby”.

"Parachute" zum Download / Stream: https://kaiserchiefs.lnk.to/ParachutePR

"Parachute" wurde produziert von Brian Higgins (Xenomania, Girls Aloud, Pet Shop Boys, New Order), gemixt von Serban Ghenea (The Weeknd, Rihanna, Beck, Taylor Swift, Justin Timberlake) und ist die erste Single von dem am 07.10. erscheinenden sechsten Album der Band, “Stay Together”.

Die Kaiser Chiefs sind gerade zurück von einer ausverkauften Südamerika-Tour, auf der sie das Material von “Stay Together”, dem Nachfolger von “Education, Education, Education & War”, live testen konnten.

Die Band wird zudem eine exklusive Deutschland-Show auf dem Lollapalooza Festival am 10. September in Berlin spielen.

Kaiser Chiefs live
10.09.2016 - Lollapalooza, Berlin
​
KAISER CHIEFS sind
Ricky Wilson - Gesang
Simon Rix - Bass
Andrew White - Gitarre
Nicholas Baines - Keyboards
Vijay Mistry - Schlagzeug

Weitere Infos unter
http://www.fb.com/kaiserchiefs
https://twitter.com/KaiserChiefs
https://www.instagram.com/kaiserchiefs/
Unfassbar
14.06.2016 - 18:41 Uhr
Meine Güte, ist das schlecht. Unfassbar.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15492

Registriert seit 08.01.2012

23.06.2016 - 18:11 Uhr
KAISER CHIEFS veröffentlichen Video zur aktuellen Single
Das neue Album "STAY TOGETHER" erscheint am 07.10.2016

Nachdem die Kaiser Chiefs bereits mit "Parachute" ihre aktuelle Single zum Download und Stream bereit stellten, veröffentlichen sie nun das dazugehörige Video.

Ansehen: http://po.st/KCPARAVV

Sänger Ricky Wilson sagt dazu: “When we wrote the first record we were very direct, little needed explaining. The songs seemed to speak for themselves and did all the hard work for us. Parachute is pretty self-explanatory and a bit of a return to that. Parachute is probably the first love song we’ve written since Ruby”.

"Parachute" zum Download / Stream: https://kaiserchiefs.lnk.to/ParachutePR

"Parachute" wurde produziert von Brian Higgins (Xenomania, Girls Aloud, Pet Shop Boys, New Order), gemixt von Serban Ghenea (The Weeknd, Rihanna, Beck, Taylor Swift, Justin Timberlake) und ist die erste Single von dem am 07.10. erscheinenden sechsten Album der Band, “Stay Together”.

Die Kaiser Chiefs sind gerade zurück von einer ausverkauften Südamerika-Tour, auf der sie das Material von “Stay Together”, dem Nachfolger von “Education, Education, Education & War”, live testen konnten.

Die Band wird zudem eine exklusive Deutschland-Show auf dem Lollapalooza Festival am 10. September in Berlin spielen.

Kaiser Chiefs live
10.09.2016 - Lollapalooza, Berlin
​
KAISER CHIEFS sind
Ricky Wilson - Gesang
Simon Rix - Bass
Andrew White - Gitarre
Nicholas Baines - Keyboards
Vijay Mistry - Schlagzeug

Weitere Infos unter
http://www.fb.com/kaiserchiefs
https://twitter.com/KaiserChiefs
https://www.instagram.com/kaiserchiefs/

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15492

Registriert seit 08.01.2012

24.08.2016 - 13:17 Uhr
Die Kaiser Chiefs veröffentlichen ihre neue Single “Hole In My Soul”

Nachdem die Kaiser Chiefs mit der Single “Parachute” den Startschuss für ihr neues Album “Stay Together” gegeben haben, folgt jetzt mit “Hole In My Soul” ein Song, der so prädestiniert für Festivals ist, dass er quasi schon Gummistiefel anhat.

„Whole In My Soul“ gibt es hier zu hören: http://www.vevo.com/watch/GBUV71601382?isrc=GBUV71601382
Englischlehrer
24.08.2016 - 18:05 Uhr
Hole oder Whole?

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 3439

Registriert seit 26.02.2016

24.08.2016 - 19:34 Uhr
Parachute:
Wenn man Hot Chip schon kopiert, sollte man wenigstens auch deren Charme mitnehmen, so wird das nichts.

Hole In My Head:
Klingt wie Lady Gaga aus der "Born This Way"-Ära, nur mit beschissenem Gesang und dummen Effekten. Erinnert mich an die letzte Folterplatte der Goo Goo Dolls.

Ach du Kacke.

mispel

Postings: 2469

Registriert seit 15.05.2013

24.08.2016 - 19:43 Uhr
"Hole In My Soul" klingt erschreckend nach dem größten Verbrechen der Killers namens "Human". Kaum zu glauben, dass die vor (mittlerweile) elf Jahren so ein Brett wie "Employment" abgeliefert haben.

eric

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 2087

Registriert seit 14.06.2013

25.08.2016 - 12:11 Uhr
Oh je. Dabei gerade mal wieder aufgrund alter Playlists daran erinnert worden, wie kurzweilig die mal waren. "Everyday I love you less and less" ist so gut.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15492

Registriert seit 08.01.2012

28.09.2016 - 21:02 Uhr
Frisch rezensiert.

Meinungen?
Scholz
18.10.2016 - 14:08 Uhr
Müll.
iwo
18.10.2016 - 14:11 Uhr
seit dem mob-album nichts mehr von denen gehört. sie fehlen mir auch nicht.
Sen
19.10.2016 - 15:21 Uhr
Ich finde, das klingt wie die heutigen Take That. Sehr schade.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 16471

Registriert seit 07.06.2013

25.07.2019 - 16:10 Uhr
Allein schon wegen der Rezi hör ich mir das Album mal an. Werd aber sicher nicht mehr als 3 Songs schaffen.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: