Woodkid & Nils Frahm - Ellis

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 18647

Registriert seit 08.01.2012

31.05.2016 - 18:01 Uhr
Liebe Leserinnen und Leser,



am 8. Juli erscheint Woodkid & Nils Frahms Musik zu JR Artist's Kurzfilm „Ellis“ – mit Robert De Niro in der Hauptrolle – auf Erased Tapes Records.



„Ellis“ erzählt die Geschichte eines Migranten, der sein Glück in Amerika versucht.



Die Erlöse der Einnahmen gehen an eine gemeinnützige Initiative, deren Ziel der Schutz und die Rettung ziviler Flüchtlinge ist!



Reinsehen: https://youtu.be/02BcgqJ6UMI

Reinhören: https://soundcloud.com/erasedtapes/sets/woodkid-nils-frahm-ellis-teaser/s-29CZi

Presse-Info:



Für die erste Hälfte des 20. Jahrhunderts galt „Ellis“ Island als das Tor zu Amerika. Für mehr als zwölf Millionen Menschen war es die erste Begegnung mit dem Land, das sie hofften bald Heimat nennen zu dürfen.



Unter der Regie des gefeierten Künstlers JR, erzählt ELLIS die Geschichte eines solchen Migranten. Mit Robert De Niro in der Hauptrolle, führt der Film durch die bröckelnden Hallen des verlassenen Krankenhaus-Komplexes von Ellis Island, der heute JRs Kunstinstallation Unframed beherbergt. Es ist ein Ort, der die Hoffnungen und Ängste jener, die ihn durchschritten, zurückstrahlt und deren Echos heute lauter denn je zurückhallen.



Verschlungen mit dieser Erzählung ist „Ellis“ eine Filmmusik, die von Woodkid komponiert und von Nils Frahm aufgeführt und mit verfasst wurde. Die zarten Klavier-Motive von ‘Winter Morning I’ vollenden sich in einem Crescendo von Streichern, während das schwellende Harmonium auf der B-Seite das Fundament für De Niros Geschichte bildet: eine Lobrede auf jene, die das moderne Amerika schufen.



Es gab vermutlich nie eine passendere Zeit für diese Geschichte. Die Erlöse der Einnahmen gehen an die gemeinnützige Sea Watch Initiative, deren Ziel der Schutz und die Rettung ziviler Flüchtlinge ist.



Einer Aufführung als Teil von Nils' Barbican Weekender in London folgend, wird die Filmmusik von ELLIS am 8. Juli, in der Woche des amerikanischen Nationalfeiertags, in Form eines Erased Tapes Mini-Albums auf CD, Vinyl und digital inklusive 12-seitgem Foto-Booklet erscheinen.



Am 29.05. kam es zu einer weiteren Zusammenarbeit zwischen JR und Nils Frahm, als Nils gemeinsam mit seinem Erased Tapes-Kollegen Ólafur Arnalds als Teil von JRs Kunstprojekt im weltberühmten Louvre in Paris auftraten.



Nils Frahm live im Funkhaus Berlin, 24.06.2016

Woodkid live - Montreux Jazz Festival, 15.07.2016



Das Mini-Album hier bereits als LP, CD und digital vorbestellen: www.erasedtapes.com/store/index/ERATP086

oder auf iTunes: http://snip.ftpromo.net/ellis



OFFIZIELLE WEBSEITEN:



www.jr-art.net

www.woodkid.com

www.nilsfrahm.com

www.sea-watch.org

www.erasedtapes.com



Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: