Listen



Banner, 120 x 600, mit Claim


Gone Is Gone - Gone Is Gone

User Beitrag

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 28108

Registriert seit 07.06.2013

22.04.2016 - 12:52 Uhr
Erster Song der "Supergroup" im Stream:
http://www.visions.de/news/24835/Gone-Is-Gone-Mastodon-Queens-Of-The-Stone-Age-At-The-Drive-In-streamen-ersten-Song-Violescent

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 22687

Registriert seit 08.01.2012

08.06.2016 - 18:09 Uhr
GONE IS GONE (feat. Mastodon, Queens of the Stone Age, At the Drive-In Mitglieder)

8-Track Debüt am 8.07.16 auf Black Dune Records / Rise Records/BMG

Gone is Gone sind:
Sänger/Bassist - Troy Sanders (Mastodon)
Gitarre - Troy Van Leeuwen (QOTSA)
Schlagzeug - Tony Hajjar (At The Drive In)
Gitarrist - Mike Zarin

Neues Video "STARLIGHT" (produziert von Raul Gonzo (†††, Pvris) ) : https://vimeo.com/169720097

"Violescent" Stream: https://itunes.apple.com/us/post/idsa.654b08d6-0716-11e6-b8e4-31ec5934ec00

Gone Is Gone EP:
01 Violescent
02 Starlight
03 Stolen From Me
04 Character
05 One Divided
06 Praying From the Danger
07 Recede and Enter
08 This Chapter

afromme

Postings: 457

Registriert seit 17.06.2013

09.06.2016 - 21:33 Uhr
Starlight klingt irgendwie so... herrlich überflüssig, frisch den späten 90ern/frühen 2000ern entsprungen.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 22687

Registriert seit 08.01.2012

20.06.2016 - 17:45 Uhr
Hallo Musikfreunde,

die US-Supergroup GONE IS GONE, bestehend aus Tony Hajjar (At The Drive-In), Troy Van Leeuwen (Queens Of The Stone Age), Troy Sanders (Mastodon) und Mike Zarin, veröffentlicht mit "Stolen From Me" ein weiteres Video aus ihrem selbstbetitelten Debüt.

Der Clip steht ab sofort unter dem folgenden Link bereit: https://vimeo.com/170980458

Das Debüt "Gone Is Gone" erscheint am 08.07. über Rise Records / BMG / Ada / Warner.

Tracklist:
1. Violescent
2. Starlight
3. Stolen From Me
4. Character
5. One Divided
6. Praying From the Danger
7. Recede and Enter
8. This Chapter

Mehr Informationen findet ihr auf der Website der Band:
http://goneisgoneofficial.com/

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 22687

Registriert seit 08.01.2012

05.07.2016 - 21:06 Uhr
Frisch rezensiert.

Meinungen?

qasw
11.07.2016 - 19:13 Uhr
ist gut geworden. sehr mastodon-like halt.
5/10
13.07.2016 - 11:09 Uhr
Geht so, geht halt in die Richtung der imo weniger gelungenen beiden Mastodon Alben seit Crack the Skye.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 28108

Registriert seit 07.06.2013

13.07.2016 - 12:05 Uhr
Hätte es auch etwas spannender erwartet, aber geht schon klar. Sowas wie "Crack the skye" wäre geil gewesen.

Robert G. Blume

Postings: 819

Registriert seit 07.06.2015

13.07.2016 - 21:29 Uhr
Ich hör das Album oder die EP oder was das sein soll zur Zeit drei Mal am Tag. Ich liebe es. "Starlight" ist der Hammer.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: