Feuer bei Kult-Sänger Joachim Witt

User Beitrag

Deutschland

Postings: 408

Registriert seit 29.06.2013

21.04.2016 - 21:28 Uhr
Der Sänger, der 1979 Millionen mit seinem Song “Der goldene Reiter” begeisterte und monatelang auf den ersten Plätzen der Charts stand, verlor sein Hab und Gut.

Auf seiner Facebookseite informierte er seine Fans dass er seine kommende Konzerte wegen des Brandes absagt.

http://www.mopo.de/umland/joachim-witt--haus-vom--goldenen-reiter--abgebrannt--23930730
Oh no
21.04.2016 - 21:29 Uhr
2016 ist echt der Wurm drin.
Bestürzt
21.04.2016 - 21:29 Uhr
Ich bin geschockt. Ein Idol meiner Jugend.
Naja
21.04.2016 - 21:31 Uhr
Nicht, dass das mit dem Feuer toll wäre oder so. Aber: "Kult"? Der?!?
JJ17
21.04.2016 - 21:33 Uhr
das ist hart! mag seine musik sehr
Beinout
21.04.2016 - 21:42 Uhr
Macht gerne weniger eigene Threads hier auf!
Joachim Witt
21.04.2016 - 22:13 Uhr
Liebe Joachim Witt-Fans

leider haben wir eine sehr schlechte Nachricht für Euch. Das heutige Konzert in der Posthalle Würzburg muss leider abgesagt werden!

Grund hierfür ist ein Hausbrand von Joachim Witt.

Die Größe des Schadens ist zur Zeit noch nicht abzusehen. Joachim Witt befindet sich zur Zeit auf der Rückreise zu seinem Wohnort, um die Lage selber einschätzen zu können.

Auch das Konzert morgen in Memmingen wird aufgrund der aktuellen Situation nicht stattfinden können.

Wir hoffen, Ihr habt für dieses traumatische Ereignis und die damit verbundene Absage der Konzerte Verständnis und halten Euch auf dem Laufenden.

Natürlich werden wir alles tun, um die beiden Termine neu zu organisieren.

Viele Grüße

Euer Joachim Witt-Management
Tjaha
21.04.2016 - 23:04 Uhr
Goldener Reiter war wohl eher so 1981/82, nicht 1979.
1.979.000.000
21.04.2016 - 23:22 Uhr
So viele Millionen hat er begeistert.
Drama bei NDW-Star
22.04.2016 - 14:31 Uhr
Feuer-Drama bei Sänger und Neue-Deutsche-Welle-Star Joachim Witt (67, "Goldener Reiter")!

Nachmittags brannte plötzlich sein historisches Fachwerk-Bauernhaus in Mannhagen bei Ratzeburg (Kreis Herzogtum Lauenburg)! Dichter Qualm stieg auf, Flammen schlugen 20 Meter hoch in den Himmel. Fünf Wehren mit 63 Feuerwehrleuten rückten an, konnten nichts mehr retten.

Joachim Witt zu BILD: „Um 16 Uhr rief unser Vermieter an, sagte: ,Joachim, dein Haus brennt.' Es ist furchtbar, zum Glück wurde niemand verletzt, Dinge kann man ersetzten."

Der Sänger war in Heidelberg, fuhr mit seiner Lebensgefährtin sofort zurück nach Schleswig-Holstein. Konzerte in Würzburg und Memmingen sagte er ab. Sein Management schrieb auf Joachim Witts Facebook- Seite von einem "traumatischen Ereignis" für den Sänger.

In dem Haus befand sich auch sein Tonstudio, viele Erinnerungsstücke an große Erfolge. Witt war in den 80er-Jahren Dauergast in den deutschen Charts.

Witt: „Wir wissen noch nicht, was alles zerstört wurde."


http://www.bild.de/regional/hamburg/joachim-witt/feuer-vernichtet-sein-haus-45483038.bild.html
Verbesserung
22.04.2016 - 14:49 Uhr
Kult-Feuer bei Sänger Joachim Witt
Firepower
22.04.2016 - 14:50 Uhr
Gut, dass Witt gesund blieb.
Dachte noch jemand ganz unredlich an den Begriff "Warmsanierung"?
dachte jemand noch ganz unredlich an:
22.04.2016 - 15:31 Uhr
B R E N O

?
Erkenntnisse
18.09.2016 - 22:59 Uhr
Weiss man schon mehr zur Ursache und was alles Zerstört wurde?
Mein Mitgefühl!
die waren es
19.09.2016 - 08:43 Uhr
Da hatte doch die PT-Redaktion Ihre Finger im Spiel. Der endlose Hass auf den Sänger ist seit Jahren ein offenes Geheimnis

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: