Sturgill Simpson - A sailor's guide to Earth

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 18094

Registriert seit 08.01.2012

20.04.2016 - 22:26 Uhr
Frisch rezensiert.

Meinungen?
diggo
20.04.2016 - 22:36 Uhr
tolles album, das tatsächlich mit jedem durchgang besser wird. highlights sind ganz klar "keep it between the lines" und "call to arms"
retro
20.04.2016 - 22:37 Uhr
interessant, hab ich mir bestellt.

captain kidd

Postings: 1888

Registriert seit 13.06.2013

21.04.2016 - 00:45 Uhr
Bislang das Album des Jahres. Sehr gefühlvoll und an den richtigen Stellen schön rotzig. To love somebody. Bullshit has got to go.
hmpf
07.08.2016 - 21:28 Uhr
country-müll.

diggo

Postings: 55

Registriert seit 02.09.2016

13.12.2016 - 08:14 Uhr
für mich ganz weit oben auf meiner jahresbestenliste. schade, dass die platte hier nicht mehr aufmerksamkeit bekommen hat.

kingsuede

Postings: 1561

Registriert seit 15.05.2013

02.08.2019 - 20:34 Uhr
Hat ja auch den tollen Titelsong zum neuen Jarmusch „The dead don‘t die“ geschrieben. Das Album ist immer noch grandios mit dem überragenden Nirvana Cover „In bloom“.

fuzzmyass

Postings: 2437

Registriert seit 21.08.2019

28.07.2020 - 13:51 Uhr
Bin erst vor ein Paar Monaten auf das Album gestoßen, aber wirklich absolut klasse! Lyrics, Arrangements, Abwechslung, tolles Nirvana Cover... Das Dead Don't Die Titellied ist auch schön...
Das Nachfolgealbum Sound & Fury ist auch super, da dreht er total ab Richtung Psychedelic Blues Rock, ZZ Top, Black Keys etc...

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: