Goo Goo Dolls - Boxes

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15655

Registriert seit 08.01.2012

14.04.2016 - 20:11 Uhr
Kommt am 8. Mai.

Erste Single: http://blog.siriusxm.com/2016/04/07/hear-goo-goo-dolls-brand-new-single-so-alive-exclusively-on-the-pulse/

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15655

Registriert seit 08.01.2012

14.04.2016 - 20:22 Uhr
Und jetzt habe ich mir das Ding auch mal angehört. Ich neige ja im Plattentests.de-Forum nicht zu Kraftausdrücken, aber: Was für ein Scheiß! Nah an der 1/10.

Schade, die waren mal so gut.

Hier der Soundcloud-Link. Für alle mit starken Nerven:
https://soundcloud.com/thegoogoodolls/so-alive-1

Euroboy

Postings: 109

Registriert seit 14.06.2013

14.04.2016 - 20:41 Uhr
Der Song ist wirklich ziemlich belanglos.

Wobei es auch schon lange her ist das die mal wirklich gut waren: "Superstar Carwash" und mit Abstrichen "A Boy Named Goo". Danach gings rapide abwärts.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15655

Registriert seit 08.01.2012

14.04.2016 - 20:51 Uhr
Belanglos? Der ist furchtbar.

"Dizzy up the girl" ist mit Abstand mein Lieblingsalbum von denen. Schöner war Schnulzrock selten.

Earl Grey

Postings: 191

Registriert seit 14.06.2013

14.04.2016 - 21:06 Uhr
Noch nicht reingehört, kann es mir aber vorstellen. Auch ich kann nur zustimmen. Auf -Dizzy uo the girl- passte einfach alles. Auf den andern gab es mal höchstens zwei Songs die gut waren. Leider.

Euroboy

Postings: 109

Registriert seit 14.06.2013

14.04.2016 - 21:17 Uhr
Ich bin ein großer Fan der "Superstar Carwash" da waren sie noch etwas schneller und erinnerten an die Replacements von den Paul Westerberg auf der Platte auch ein Feature hatte. Danach waren Sie mir etwas zu sehr Ami-Collegerock.

Beefy

Postings: 210

Registriert seit 16.03.2015

15.04.2016 - 15:04 Uhr
"Dizzy up the girl" mag ich noch immer, "Let love in" finde ich auch noch sehr ok. Aber der neue Song ist tatsächlich übel.
wilson (ausgeloggt)
16.04.2016 - 19:26 Uhr
ich mag die ersten drei alben (s/t, jed, hold me up), danach wurde es übel!

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15655

Registriert seit 08.01.2012

15.05.2016 - 23:34 Uhr
Einmal durchgehört, das neue Album. Wie kann man bitte so etwas aufnehmen und veröffentlichen? Ganz, ganz schlimm.
bolek
16.05.2016 - 00:22 Uhr
hab heute im Auto noch "Big Machine" von der Gutterflower gehört. Fantastischer Song! Der neue erinnert irgendwie an den Mist, den Jimmy Eat World auf den letzten Alben veröffentlichen. Wobei der Absturz bei den Goo Goo Dolls noch größer scheint.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15655

Registriert seit 08.01.2012

16.05.2016 - 00:32 Uhr
Nein nein, Jimmy Eat World machen auch in ihren schlechtesten Momenten noch okaye, hörbare Musik.
bolek
16.05.2016 - 00:45 Uhr
Ist vielleicht unpassend dieser Vergleich. Mir ging es mehr um die Entwicklung der beiden Bands. Da tut einem beim Hören des aktuellen Outputs das Herz weh. Auflösen wäre besser gewesen.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15655

Registriert seit 08.01.2012

16.05.2016 - 11:55 Uhr
Jimmy Eat World sind für mich langweilig geworden (haben aber noch 1-3 gute Songs je Album). Die Goo Goo Dolls ärgerlich.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5650

Registriert seit 15.05.2013

16.05.2016 - 12:35 Uhr
Unfassbar. Vergleichbar mit dem Absturz "Chuckles & Mr. Squeezy", nur dass da noch ein paar brauchbare Momente drauf waren. Jeder Song hat diesen beschissenen Mitklatsch-Rhythmus. JEDER. Das muss man gehört haben, um es zu glauben. :-D

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 15655

Registriert seit 08.01.2012

18.05.2016 - 21:52 Uhr
Frisch rezensiert.

Meinungen?
möp
19.05.2016 - 10:20 Uhr
wirklich grauenvolles album. dizzy war das letzte was ich von ihnen gehört hatte und das wäre wohl auch besser so geblieben.
lustige rezension aber, sehr schön. das ist echt üble festzeltmucke.
Alex
20.05.2016 - 04:45 Uhr
Auch auf die Gefahr hin, hier als Fanboy oder Labelfuzzi zu wirken: Ich finde das Album inzwischen okay.

Die Produktion ist richtig schlimmer Festzeltschmand mit Katy Perry-Drumsounds, aber selbst die schafft es nicht, zu verhindern, dass immer wieder die Songs selbst durchblitzen können. Gerade der Titeltrack ist richtig gut und schön geraten - wohl auch, da hier kaum perkussive Elemente vorhanden sind.

Die Sache mit der Produktion war beim Vorgänger auch schon so - die superkäsige Fiepnummer Rebel Beat findet sich auf Youtube als akustische Nummer, die ahnen lässt, warum Rzenik mal mit Paul Westerberg zusammen schreiben wollte. Und auch von So Alive vom aktuellen Album gibt es erheblich weniger kirmesartige Livefassungen. Macht das den Song zum Hit? Nun, Slide löst er nicht ab - ist aber als Stadionsong auf einmal absolut logisch und spaßig.

Warum man allerdings nicht wenig Geld in Studioproduktionen investiert, die dann den Songs eher schaden als nutzen muss ich nicht verstehen.

Prayer in my Pocket, Flood und Lucky One sind aber wirklich nicht gut. Der Rest ist aber tatsächlich in sich sehr beständig und lässt die meisten Songs vom Vorgänger (Happiest of Days und Keep The Car Running waren super, der Rest stellenweise richtig ungut) hinter sich.

Ändert nichts daran, dass mir ein zweites Superstar Car Wash lieber gewesen wäre. Ansonsten hoffe ich auf Livefassungen der besten Songs des Albums (Titeltrack, The Pin, Free Of Me, Souls In The Machine).
Babo
20.05.2016 - 14:23 Uhr
Ärgerliches Album.
Der Wolle Petry-Verweis ist natürlich trotzdem Quatsch
Cinori
23.05.2016 - 20:42 Uhr
Finde die Bewertung auch ein bisschen niedrig. Gibt schlimmeres. 4/10 wäre angemessen. Klingt für mich wie Revolverheld in englisch. Das schlimmste am Album sind diese pop-beat-Stücke.

Felix H

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 3580

Registriert seit 26.02.2016

25.05.2016 - 10:19 Uhr
Gibt schlimmeres.

Deshalb ja 2/10. ;-)
Aber
25.05.2016 - 16:34 Uhr
Klingt für mich wie Revolverheld in englisch.

Alleine das würde ja schon die 0/10 rechtfertigen.

Seite: 1
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: