Listen


Banner, 120 x 600, mit Claim

Maritime - Glass floor

User Beitrag
Armin
29.04.2004 - 21:15 Uhr
Na wenn das mal keinen Thread verdient hat:

Davey von Bohlen (Ex-Promise Ring), Dan Didier (auch Ex-Promise Ring) und Eric Axelson (Ex-Dismemberment Plan) haben sich zusammengetan. Und veröffentlichen als Maritime am 31.05. beim Grand Hotel van Cleef ihr Debüt "Glass floor". Ein wunderhübsches Album zwischen Badly Drawn Boy und Death Cab For Cutie.

Kostprobe gefällig? Bitte sehr:
http://www.ghvc.de/video/maritime_sleep_around.mp3
Dän
29.04.2004 - 21:37 Uhr
"I can't live my life like a popsong anymore." Herrlich. :-)
alex
30.04.2004 - 09:00 Uhr
das hat 3tausend threads verdient,..*schwelg
Armin
01.05.2004 - 15:38 Uhr
Auf der offiziellen Homepage gibt es mit "Adios" übrigens noch ein zweites MP3.

Ich glaube, ich mach den ganzen Nachmittag nichts anderes mehr als "Sleep around" und "Some one has to die" zu hören.
Sebastian
19.05.2004 - 21:24 Uhr
Armin, sehr sauberer Job in der Visions - was wären die nur ohne dich? ;)

Erstmal paar SOngs in die Download Liste, dann hoffentlich bald zum Plattenladen :)
klostein
19.05.2004 - 21:51 Uhr
Wo gibts das? Wann gibts das? Muss! Haben!
grabaababab
19.05.2004 - 21:58 Uhr
30.6 im Plattenladen des Vertrauens oder bei amazon, aber dann bitte im suchfeld links bestellen
Jonas
20.05.2004 - 11:33 Uhr
Lieber im GHVC-Shop bestellen und gleich Death Cab for Cutie, Marr und Olli Schulz mitnehmen.

www.ghvc.de
Armin
20.05.2004 - 23:06 Uhr
Armin, sehr sauberer Job in der Visions

Danke.

30.6 im Plattenladen des Vertrauens

Falsch. 01.06. schon. Wenn der Plattenladen Deines Vertrauens am Pfingstmontag offen hat, vielleicht auch schon dann. :-)

aber dann bitte im suchfeld links bestellen

Genau.

Lieber im GHVC-Shop bestellen und gleich Death Cab for Cutie, Marr und Olli Schulz mitnehmen.

www.ghvc.de


Die zweitbeste Option. :-)
Lena
21.05.2004 - 00:18 Uhr
das könnte beinahe eine blind-kauf cd werden. the promise ring waren göttlich, und bisher hat ghvc noch nichts schlechtes veröffentlicht. grandiose vorraussetzungen...
Sven
25.05.2004 - 13:22 Uhr
Hm. "Adios" ist ja schon eher ein Dämpfer.
sadcaper
26.05.2004 - 17:56 Uhr
Also habe bisher 4 Songs gehört und muss sagen, dass Pop sich schon lange nicht mehr so frisch und cool angehört.
sadcaper
26.05.2004 - 17:56 Uhr
Fehlt wohl hat am Ende:-)
Sebastian
26.05.2004 - 20:52 Uhr
Die ersten drei Songs sind grandios, dann wird es doch etwas belanglos.
Bungee
01.06.2004 - 17:17 Uhr
Unverschämtheit auf Alternativenation.de, auf die Page geh ich nie wieder

Ich hoffe Armin übernimmt hier die Rezi, da freu ich mich schon :)
Sven
01.06.2004 - 17:30 Uhr
Wenn der Rest mehr "Adios" als "Sleep around" ist, ist das absolut nachvollziehbar. Dann lieber "Stop playing guitar" direkt gefolgt von "Skips a beat"(HAAACH...)!
sadcaper
01.06.2004 - 17:39 Uhr
Also ich mag das Album sehr. Pop wird meistens, finde ich(vielleicht auch zurecht), kritischer betrachtet als andere Musikrichtungen. Was vielleicht auch daran liegt, das in dieser Musikrichtung Menschen wie Britney angesiedelt werden.
Armin
01.06.2004 - 17:41 Uhr
"Adios" brauchte bei mir auch ein paar Durchläufe, inzwischen zählt es neben "Some one has to die" und "Sleep around" zu meinen Favoriten.

Die Rezi wird vermutlich Daniel übernehmen. Und ich ihm auf die Finger klopfen, wenn er nicht das richtige schreibt. ;-)
sadcaper
01.06.2004 - 17:43 Uhr
Finde ich vernünftig Armin:-)
evilkneevilchen
01.06.2004 - 22:03 Uhr
naja,auch wenn armin die rezi nich übernimmt..freu ich mich drauf, aber der daniel is doch immer so fies und böse etc ( sagen die 4lyn fans) :-)
Smileysim
02.06.2004 - 15:09 Uhr
@bungee: wasn an der rezi auf an.de unverschämt?
Sebastian
02.06.2004 - 15:19 Uhr
Is mein Kanidat für 9/10
Armin
03.06.2004 - 01:15 Uhr
GHvC-Newsletter:

2.)
Ich sage dazu gar nichts mehr. GAR NICHTS!
GHVC geht Europaweit. Und zwar mit MARITIME – „Glass Floor“ (CD/LP)
Für mich neben Morrissey DIE DIE DIE PLATTE DES SOMMERS. jetzt im Laden. So
super. Das Video zu „someone has to die“ wird gerade geFedExt ( das ich das
noch mal schreiben darf) und der Bassist Eric Axelson ist so nett während
seiner von Fußballsachverstand durchtränkten Telefonate mit uns!
MARITIME haben uns so das Herz rausgerissen. Wir haben wirklich noch nie so
für eine PLatte gekämpft und dann haben wir sie sogar bekommen. Und auch
wenn man die in Thesaloniki im Laden kauft, steht da GHVC hinten drauf!
Gutes Gefühl. In den USA kommt die auf DeSoto Records raus, was von JAWBOX
Leuten gemacht wird, was auch wieder auf wunderschöne Art und Weise Kreise
Schließen lässt.
Man konnte der Fachpresse ja entnehmen, dass bei MARITIME Beatles Einflüsse
zu hören sind. wir wären ja nie so vermessen ( wir sagten HOUSEMARTINS und
BADLY DRWAN BOY!!!!) aber es stimmt natürlich auch! Hier Lied anhören:

http://www.ghvc.de/video/maritime_sleep_around.mp3

Und kommen Ende August, Anfang September auf Europa Tour. Hey, ich checke
kurz www.amazon.de und die sind auf 138! Danke! Mehr davon!
Obrac
03.06.2004 - 17:59 Uhr
Verdammt, da lese ich jetzt erst in der Vision, dass der einzig wahre Bohlen eine neue Band hat.. Danke, Armin, du bist einer von den Guten.
curt666
03.06.2004 - 21:34 Uhr
Bungee (01.06.2004 - 17:17 Uhr):
Unverschämtheit auf Alternativenation.de, auf die Page geh ich nie wieder.


Hmm. Was gibt's denn bitte an einer überdurchschnittlichen Wertung und einer ansonsten auch tadellos geschriebenen Maritime-Rezi unverschämt zu finden? Okay, du findest die Platte besser. Absolut legitim, die Geschmäcker sind verschieden. Aber eine Unverschämtheit??? Hallo?! Du merkst ja mal komplett gar nichts mehr. Komplett schmerzfrei. Glückwunsch dazu.
zany
03.06.2004 - 21:43 Uhr
so, ich hab gerade in den schönen link von Armin 'reingehört und bin beeindruckt...
Dashboard
06.06.2004 - 12:18 Uhr
naja7 von 10 ok über Wertungen hier wollen wir nicht streiten , aber das Glanzstück des Albums "King of Doves" (na gut zusammen mit Someone has to die ) als zäh zu bezeichnen... - 6
setzen
evilkneevilchen
06.06.2004 - 12:19 Uhr
abgesehen von " slepp around the clock" will so richtig nichts rein in mein Ohr :-(
sadcaper
06.06.2004 - 18:01 Uhr
Bewertung finde ich ok. 7 von 10. Ist wirklich ok. Der Text war bissl zu hart, aber trotzdem sehr gut geschrieben. Alles in allem doch gute Rezi. Den einen Punkt nach oben oder unten entscheidet dann der Geschmack:-) Gute Mitte!
sadcaper
07.06.2004 - 18:19 Uhr
Wie schön ist eigentlich "A Night Like This"?
Mein Gott ist das geil.
Obrac
07.06.2004 - 18:24 Uhr
"Lights" ist auch genial. Da hat Davey wirklich ein Händchen für geniale Melodien bewiesen..mal wieder.
sadcaper
07.06.2004 - 18:26 Uhr
Eine soooo tolle Lp! Bin richtig froh sie mir gekauft zu haben.
sadcaper
07.06.2004 - 18:28 Uhr
Wie siehts bei denen eigentlich mit einer Tour aus?
Armin
07.06.2004 - 19:08 Uhr
Die soll kommen, im Sommer/Herbst.
sadcaper
07.06.2004 - 19:14 Uhr
Danke Armin für die sehr gute Nachricht!
sane
07.06.2004 - 20:39 Uhr
reingehört. für gut befunden. werd ich wohl in den warenkorb packen, aber bei den flotten stücken doch teilweise dreist bei den housemartins geklaut.
DashboardConfessional
08.06.2004 - 16:28 Uhr
ach und trotzdem nach der sensationellen Wood/Water von The Promise Ring bin ich ganz leicht enttäuscht
sephijan
10.06.2004 - 15:23 Uhr
612. Maritime - Glass floor (7,70 - 23 Stimmen)
613. The Promise Ring - Wood / Water (7,70 - 174 Stimmen)


Zufall? :D
eric
10.06.2004 - 22:02 Uhr
"sleep around" gefällt mir wirklich gut! sollte die platte im laden mal auflegen. sofern wir sie da haben...
jo
27.06.2004 - 13:33 Uhr
@Obrac:

also, ich habe das album mittlerweile ein paar mal gehört und mag es wirklich sehr, sehr gerne.
wundervolles stück musik, das mich (obwohl bei weitem nicht so verkopft) an manchen stellen sogar an die 'eels' erinnert.

meine favoriten sind bisher:
'the window is the door', 'sleep around', 'if all my days go by' und 'lights'.
Obrac
27.06.2004 - 23:04 Uhr
Freut mich sehr, dass es dir gefällt. Hätte ich aber auch nicht anders erwartet. :-)
Die neue "Pedro the lion" solltest du dir auch mal zu Gemüte führen, die ist stilistisch ähnlich. Auch ein super Album.
dispatch
28.06.2004 - 12:48 Uhr
na ja, finde die neue Pedro The Lion weniger gut als Glass Floor aber sicherlich ein Album das man sich mal anhören sollte.
Maritime erinnern ein wenig an The Rocket Summer oder The Long Winters. Beides auch sehr gute Bands und da ist Maritime keine Ausnahme
Obrac
28.06.2004 - 20:32 Uhr
Na na na.. Die Pedro ist schon sehr geil. Sowohl Maritime als auch Pedro the lion haben 1A Melodien zu bieten. Übrigens finde ich bei aller Liebe, dass die Maritime nicht an die letzte Promise Ring rankommt. Das war eine Platte für die Ewigkeit.
dispatch
28.06.2004 - 21:07 Uhr
die letzte promise ring ist auch sehr gut aber ich finde die maritime besser (geschmäcker können nun mal in verschiedene richtungen gehen;-)
jo
10.07.2004 - 01:39 Uhr
hmmm... habe erst heute Armin's artikel über Maritime in der aktuellen Visions gelesen - sehr schön; "männliche intuition" ;). wenn auch diese kurzen "und-"sätze nach einem abgeschlossenen satz nicht wirklich schön (bzgl. stil) sind - aber: wen kümmert das schon ;)?
zany
10.07.2004 - 14:21 Uhr
ich weiß gar nicht, was du hast, jo...
ich mag diese kleinen sätzchen am schluss. ob mit "und" oder ohne...die machen Armins schreibstil doch erst richtig aus ;) und der gefällt mir.
jo
10.07.2004 - 14:24 Uhr
der gefällt mir auch (insgesamt) sehr - aber diese sätze nicht ;P (sehen so "falsch" aus und hören sich so an; meistens zumindest). wie gesagt: is' mir aber im endeffekt mehr als nur egal ;), bei so 'nem schönen bericht.
zany
10.07.2004 - 14:28 Uhr
ich finde diese sätze irgendwie so nett. gefallen mir einfach. auch wenn sie vom stil her nicht unbedingt schön sind...
hast du die 'glass floor'- rezi von Armin in der letzten visions gelesen? auch sehr gelungen.
jo
10.07.2004 - 14:34 Uhr
ja, hab' ich auch (noch bevor ich das album durch die promo gehört hatte bzw. bevor obrac die mir empfohlen hatte) und erinnerte mich wieder an "the promise ring", was (neben den lobeshymnen ;) von armin) die band gleich für mich interessant machte (ich das jedoch wieder vergessen hatte :( ).
Static
24.07.2004 - 01:28 Uhr
Maritime
Support: Snailhouse

27.08. Weinheim - Cafe Central
30.08. Hamburg - Knust
01.09. Köln - Gebäude 9
02.09. Bielefeld - Kamp
03.09. Bremen - Römer
04.09. Berlin - Magnet Uncle Sallys Party
05.09. München - Backstage - Free & Easy
06.09. Wien (A) - B72
08.09. Luzern (CH) - Schüür
20.09. Kassel - K19
21.09. Heidelberg - Karlstorbahnhof

Quelle: GHVC.de

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: