Banner, 120 x 600, mit Claim

Minor Victories - Minor Victories

User Beitrag

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 19441

Registriert seit 08.01.2012

26.02.2016 - 19:05 Uhr
MINOR VICTORIES

Play It Again Sam signen Indie Supergroup Minor Victories und geben Debütalbum bekannt! Am 03. Juni 2016 erscheint das selbstbetitelte Debütalbum von Minor Victories, einer neu formierten Band bestehend aus Rachel Goswell (Slowdive), Stuart Braithwaite (Mogwai), Editors Gitarrist Justin Lockey und seinem Bruder James Lockey - Großartig! Was ursprünglich nur von Justin als Idee gedacht war - nämlich die Aufnahme einer extremen Noise EP - endete schlussendlich in einem 10-Song starken Longplayer von vier Bandmitgliedern, die zuvor noch nie zusammen im selben Raum waren. Einen ersten Vorgeschmack des Albums liefern Minor Victories mit der Vorabsingle “A Hundred Ropes“. Der Song kommt mit einem bildgewaltigen Video, welches vom Hand Held Cine Club der Lockey Brüdern gedreht wurde. Minor Victories bilden auf ihrem Album ein breites Spektrum an Musikrichtungen. Gerade weil sich durch diese fruchtbare Zusammenarbeit für alle Bandmitglieder neue musikalische Perspektiven ergeben haben, wissen Minor Victories auf ihrem Album definitiv zu überraschen! “Starting a band where some of the people have never met each other is something I’ve never heard of,” sagt Stuart. James fügt hinzu, “I’ve made a record with people I’d never have imagined I would have the chance to work with,” während Rachel es wie folgt beschreibt “the most exciting thing I’ve done to date.”

Minor Victories haben ebenfalls ihre ersten UK Shows angekündigt und geben am 03.05. im Londoner Village Underground ihr Live-Debüt.


https://vimeo.com/156247900

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24833

Registriert seit 07.06.2013

27.02.2016 - 13:29 Uhr
Das klingt sehr interessant.

tuxx

Postings: 263

Registriert seit 13.06.2013

27.02.2016 - 14:30 Uhr
Hatte mir aber gewünscht, dass Rachel lead singt.

saihttam

Postings: 1655

Registriert seit 15.06.2013

27.02.2016 - 15:00 Uhr
Das tut sie doch auf dem ersten bekannten Song auch. Oder hast du noch weitere Infos?
Ich bin auch recht gespannt auf das Album.
vinifera_unangemeldet
27.02.2016 - 15:13 Uhr
u làlà, das tönt ja fein!

tuxx

Postings: 263

Registriert seit 13.06.2013

27.02.2016 - 15:19 Uhr
Ach, tatsächlich! Als ich da vor ein paar Tagen kurz reingehört habe, habe ich das gar nicht erkannt :D. Klingt aber auch nicht mehr so wie bei Slowdive oder Mojave 3. Trotzdem doch 'n guter Song.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24833

Registriert seit 07.06.2013

27.02.2016 - 17:23 Uhr
Ich frag mich, wie das Album vom Sound her wird. Ich hätte ja gerne die Gitarrenwände von Mogwai und Slowdive.

Demon Cleaner

User und Moderator

Postings: 5646

Registriert seit 15.05.2013

27.02.2016 - 19:01 Uhr
Ich bin auch sehr gespannt drauf.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24833

Registriert seit 07.06.2013

04.04.2016 - 20:27 Uhr
https://www.nowness.com/picks/minor-victories-hand-held-cine-club

Schön bis zum Ende anschauen! :)

Mr Oh so

Postings: 1643

Registriert seit 13.06.2013

04.04.2016 - 21:11 Uhr
WTF! Wie geil ist das!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24833

Registriert seit 07.06.2013

04.04.2016 - 23:03 Uhr
Ich war auch etwas sprachos. Eigentlich muss man es ohne skippen durch schauen. Mich erinnert es fast an nen bekannten Film. :)

carpi

Postings: 866

Registriert seit 26.06.2013

23.04.2016 - 10:00 Uhr
Ich denke, da kommt Großes auf uns zu, "A hundred ropes" ist schonmal göttlich. Leider muss man noch eine Weile auf das Album warten, das am 3.6. rauskommt.

https://www.youtube.com/watch?v=nkSNqDPCi3E

Underground

Postings: 1614

Registriert seit 11.03.2015

23.04.2016 - 12:54 Uhr
Fürs Haldern bestätigt.

carpi

Postings: 866

Registriert seit 26.06.2013

23.04.2016 - 13:28 Uhr
Maifeld ebenso, aber leider (für mich) am Samstag.
D
04.06.2016 - 10:19 Uhr
Warum gibt es noch kein Review?

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4173

Registriert seit 14.05.2013

04.06.2016 - 10:34 Uhr
Kommt noch.

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

04.06.2016 - 10:51 Uhr
Starkes Album, 8/10 mindestens.

Achim.

manfredson

Postings: 389

Registriert seit 14.06.2013

05.06.2016 - 15:00 Uhr
Alter Schwede, was ist denn "The Thief" bitte für ein Monster? Direkt in die Top-5-Songs des Jahres eingestiegen.

Mr Oh so

Postings: 1643

Registriert seit 13.06.2013

05.06.2016 - 17:07 Uhr
Eigentlich muss man es ohne skippen durch schauen.

Dieser Satz sagt irgendwie alles über eine ganze Generation. ;-)

Quirm

Postings: 330

Registriert seit 14.06.2013

06.06.2016 - 07:37 Uhr
Ja, skippen und/oder Spotify. ;-)

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24833

Registriert seit 07.06.2013

07.06.2016 - 01:18 Uhr
Oh, ich freu mich drauf. Morgen gleich mal hören.

Obrac

Postings: 1192

Registriert seit 13.06.2013

07.06.2016 - 13:08 Uhr
Habe Rachel Goswell immer für eine gute Sängerin gehalten, aber das hier ist teilweise einfach eine Strapaze für die Ohren.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24833

Registriert seit 07.06.2013

08.06.2016 - 20:49 Uhr
Hui, ich mag es mehr als gedacht.

Armin

Plattentests.de-Chef

Postings: 19441

Registriert seit 08.01.2012

08.06.2016 - 21:54 Uhr
Frisch rezensiert.

Meinungen?
Dropsss
08.06.2016 - 23:05 Uhr
Kann die Autorin das mit dem Unsympathen konkretisieren?

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4173

Registriert seit 14.05.2013

09.06.2016 - 13:45 Uhr
Hab ich schon:

Hier und hier.

Achim

Postings: 6289

Registriert seit 13.06.2013

09.06.2016 - 16:41 Uhr
Nun, irgendwann sollte es auch gut sein mit Kozelek-Bashing. Zudem ist er ja hier wirklich nur eine Fußnote.

Achim.

Jennifer

Mitglied der Plattentests.de-Chefredaktion

Postings: 4173

Registriert seit 14.05.2013

09.06.2016 - 17:03 Uhr
Mehr als das ist es ja auch in der Rezension nicht.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24833

Registriert seit 07.06.2013

10.06.2016 - 13:39 Uhr
Bin richtig begeistert. Schön, dass es zu der sehr ruhigen "Atomic" von Mogwai hier zumindest teilweise dank Ausbrüchen etwas Lärmersatz gibt.

carpi

Postings: 866

Registriert seit 26.06.2013

11.06.2016 - 18:52 Uhr
"A hundred ropes" und "The thief" sind bei mir ganz weit vorne. Ansonsten durchaus gelungen, aber meine Erwartungen waren wohl doch zu hoch. In den oben genannten Songs gefällt mir Goswells Gesang sehr, auf ein paar anderen Tracks kann ich Obracs Kritik nachvollziehen.
Steht derzeit auf 7.5.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16563

Registriert seit 10.09.2013

25.06.2016 - 17:03 Uhr
Sehr starkes Album, auch wenn die Songs nicht immer mit dem Sound mithalten können. Macht aber Spaß und Goswells Stimme ist über jeden Zweifel erhaben für mich. 8/10, Highlights sind Scattered Ashes und The Thief.

Obrac

Postings: 1192

Registriert seit 13.06.2013

25.06.2016 - 22:03 Uhr
Also, "Cogs" z.B. ist gesanglich schlicht nicht auszuhalten. Ich weiß auch nicht, was dieser Gesangstil soll. Naja, einigen scheints ja trotzdem zu gefallen.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16563

Registriert seit 10.09.2013

25.06.2016 - 22:56 Uhr
Ich weiß, was du meinst, aber ich liebe ihre Stimmfarbe einfach und auch, wenn sie ein bisschen schrill wird, fügt sich das imho gut ins Soundbild ein.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24833

Registriert seit 07.06.2013

26.06.2016 - 13:57 Uhr
Aufgrund des aufbrausenden Songs drumherum geht der Gesang in "Cogs" irgendwie klar. Wäre es ruhiger drumherum, würde es mir wohl wie Obrac gehen.
Ox 72
23.07.2016 - 11:04 Uhr
Wow...heute zum ersten mal durchgehört.
Und wird nicht das letzte mal sein.
Stimme und Sounds zum niederknien.
Für mich eines der besten Alben diese Jahr.
Gott ist das GROß !!!

ummagumma

User und News-Scout

Postings: 693

Registriert seit 15.05.2013

05.12.2016 - 21:39 Uhr
Hat beim ersten Mal nicht gezündet,hatte irgendwas anderes erwartet. Nachdem ich mich aber mal wieder ergiebig mit Slowdive beschäftigt hatte, wollt ich es nochmal wissen. Und irgendwie hör ich das Album nun seit ein paar Tagen mit anderen Ohren. Bin hin und weg. Die Mischung aus dem Slowdive Gesang und der Mogwai Gitarre und den Ausbrüchen am Ende gibt es mir so richtig.
Auf For you always hätte ich als einziges vielleicht verzichten können aber das tut im Album Kontext nicht weiter weh.
Zumal die letzten 3 Stücke allesamt der Wahnsinn sind.
Was eine Gesamtstimmung
Was ein Ende bei Higher hopes und Out to sea

Also ich seh das Album bei 8,5 mit Tendenz zur 9 und in meinen Jahres Top 5

musie

Postings: 3020

Registriert seit 14.06.2013

06.12.2016 - 08:20 Uhr
mir geht's ähnlich, finde das Album grossartig, wirklich eine interessante soundmischung aller beteiligten.

MopedTobias (Marvin)

Mitglied der Plattentests.de-Schlussredaktion

Postings: 16563

Registriert seit 10.09.2013

06.12.2016 - 17:38 Uhr
Ist bei mir auch noch weiter gewachsen und hat sich in meinen Top 10 festgesetzt. Scattered Ashes ist so <3 <3 <3

Gomes21

Postings: 3266

Registriert seit 20.06.2013

06.12.2016 - 17:44 Uhr
Scattered Ashes ist ganz klar der beste Song des ALbums!

Cogs und For You Always wären danach meine Favoriten. In meine Top 5 schafft es das Album zwar nicht, Top 10 wird schon knapp aber klasse ist es trotzdem!

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24833

Registriert seit 07.06.2013

08.12.2016 - 11:17 Uhr
Könnte bei mir auch noch in die Top 5 kommen. Es bleibt spannend.

manfredson

Postings: 389

Registriert seit 14.06.2013

15.12.2016 - 23:57 Uhr
Gerade nochmal gehört. Was für ein Monster von einem Album. "Breaking My Light" und "The Thief" sind nicht von dieser Welt.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24833

Registriert seit 07.06.2013

16.12.2016 - 13:53 Uhr
Top 5 inzwischen sicher bei mir.

musie

Postings: 3020

Registriert seit 14.06.2013

16.12.2016 - 17:50 Uhr
bei mir auch

Autotomate

Postings: 2873

Registriert seit 25.10.2014

16.12.2016 - 18:28 Uhr
Bei mir leider nicht ganz; hab sie auf Platz 9 stehen und daher leider außerhalb der Wertung. Würde mich aber natürlich trotzdem freuen, wenn sie hier weit oben landet.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24833

Registriert seit 07.06.2013

16.12.2016 - 18:31 Uhr
Bin ja eh dafür, dass endlich mal aif 10 Alben und Songs aufgestockt wird. Da könnte ich acuh gern auf Film und Serien verzichten.

musie

Postings: 3020

Registriert seit 14.06.2013

30.12.2016 - 12:50 Uhr
das Album landet noch ganz weit vorne... gewinnt auf jeden Fall meinen Schleicherpreis Album 2016

in den Jahrescharts hier könnte ich gerne auf DAS SCHLECHTESTE irgendwas.. oder Video.. verzichten.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 24833

Registriert seit 07.06.2013

22.02.2021 - 14:06 Uhr
Wieso vergess ich das Projekt immer, obwohl Teile von Mogwai und Slowdive daran beteiligt sind UND es auch noch ein sehr gutes Album ist?

fakeboy

Postings: 757

Registriert seit 21.08.2019

22.02.2021 - 17:47 Uhr
2016 live gesehen an der Bad Bonn Kilbi - es war ein sehr schlechtes Konzert. Langweilig. Und es gab auch böse Vibes zwischen Publikum und der Sängerin, ich glaube weil das Publikum nicht sehr ruhig war... Damals abgehakt und nie mehr angehört.

Gomes21

Postings: 3266

Registriert seit 20.06.2013

22.02.2021 - 18:04 Uhr
Ich vergesse das Minor Victories auch immer wieder unberechtigterweise. Slowdive sind da viel präsenter, Warum weiß ich nicht. Dabei mag ich auch das featuring mit Kozelek verdammt gerne und auch der geht nicht vergessen. So richtig erklären kann ich es mir nicht. Verdammt gute Platte!

Mr Oh so

Postings: 1643

Registriert seit 13.06.2013

22.02.2021 - 18:15 Uhr
fakeboy
2016 live gesehen an der Bad Bonn Kilbi - es war ein sehr schlechtes Konzert. Langweilig. Und es gab auch böse Vibes zwischen Publikum und der Sängerin, ich glaube weil das Publikum nicht sehr ruhig war... Damals abgehakt und nie mehr angehört.



2016 live gesehen in Hamburg - es war ein sehr schönes Konzert. Packend. Danach noch mit der sehr netten Sängerin geplaudert. ... Hol ich immer mal wieder raus, das Album.

Seite: 1 2 »
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: