Heisskalt - Vom Wissen und Wollen

User Beitrag

Eurodance Commando

Postings: 181

Registriert seit 26.07.2019

04.10.2019 - 22:29 Uhr
"Doch" bleibt aber das Opus. Geiler Song nach wie vor.

Affengitarre

User und News-Scout

Postings: 5573

Registriert seit 23.07.2014

04.10.2019 - 22:41 Uhr
Oh ja, der ist groß.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 17567

Registriert seit 07.06.2013

04.10.2019 - 23:08 Uhr
"Doch" udn "Absorber" sind die zwei Gott-Songs des Albums. Wie "So leicht" und "Gipfelkreuz" auf dem Debut. 10/10 für die vier.

Eurodance Commando

Postings: 181

Registriert seit 26.07.2019

04.10.2019 - 23:29 Uhr
Ich hatte noch einen Beitrag auf der letzten Seite. Ist wohl untergegangen. Was sagst du dazu?

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 17567

Registriert seit 07.06.2013

04.10.2019 - 23:40 Uhr
Später. Erstmal bade ich in Blurs "13".

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 17567

Registriert seit 07.06.2013

05.10.2019 - 23:03 Uhr
Ich hab das Album auch anfangs gemocht, aber irgendwie komm ich mir mittlerweile wie ein 15jähriger vor, wenn ich diesen "Befindlichkeitsposthardcore" (sic!) höre. Allgemein zu wenig Dreck. Zu glatt, zu depri, zu klischeebeladen, einfach aufgesetzt. Instrumental wirklich ideenreich, die Stimmung aber versaut alles. Hatte wohl ne scheiß Phase, da hat mich das abgeholt.

Ich versteh das Problem, finde aber, dass Heisskalt durch clevere Lyrics und schöne Details in der Musik für mcih mehr als nur Befindlichkeits-Musik sind. Die Texte haben typische "Emo"-Thematiken, sind aber durchsetzt von so schönen und cleveren Sprachbildern, dass es für mich eher Poesie ist. Und auch die Musik ist einfach zu intensiv und durchweg gut arrangiert, dass das für mich einfach mehr ist als irgendeine Indie-Postcore-Irgendwas-Band.
Aber wenn es für dich ist, dann ist das so. Schade, aber nun ja. :)

Eurodance Commando

Postings: 181

Registriert seit 26.07.2019

06.10.2019 - 00:18 Uhr
Danke für die Antwort. Ein Problem hab ich aber noch: Dieser unfassbar beschissen unoriginelle Bandname.

The MACHINA of God

User und Moderator

Postings: 17567

Registriert seit 07.06.2013

06.10.2019 - 00:45 Uhr
Der Bandname ist sicherlich ein Relikt der "Hallo"-Zeiten, wo alles noch recht Punkpoppig war. Ich bin auf meinen Usernamen auch nicht mehr stolz, aber der gehört jetzt halt dazu. :D Ich denke, so ist es bei der Band.

Seite: « 1 2 3 4
Zurück zur Übersicht

Hinterlasse uns eine Nachricht, warum Du diesen Post melden möchtest.

Einmal am Tag per Mail benachrichtigt werden über neue Beiträge in diesem Thread

Um Nachrichten zu posten, musst Du Dich hier einloggen.

Du bist noch nicht registriert? Das kannst Du hier schnell erledigen. Oder noch einfacher:

Du kannst auch hier eine Nachricht erfassen und erhältst dann in einem weiteren Schritt direkt die Möglichkeit, Dich zu registrieren.
Benutzername:
Deine Nachricht: